✕
 

Schullandheim "Sonnenblick"

Schullandheime e.V.

ab 15,00 53

Lage des Schullandheims "Sonnenblick", Sohland an der Spree

Ort: Sohland an der Spree, Lausitzer Bergland, Oberlausitz, Sachsen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Schullandheim, Freizeitheim / Ferienheim, Jugendgästehaus, Selbstversorgerhaus

Preise des Schullandheims "Sonnenblick"

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
20,00 € Übernachtung + Frühstück
17,00 € Halbpension
30,50 € Vollpension
17,00 € Selbstversorgung

Das Schullandheim "Sonnenblick" kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Kinder bis 3 Jahre sind kostenfrei.
Kinder zwischen 4 und 14 Jahre zahlen ermäßigte Preise.

Es sind 3 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Das Schullandheim "Sonnenblick" in Sohland/Spree gehört zum Schullandheime e.V. des Landkreises Bautzen. Ganz egal ob Sie als Klasse oder Gruppe kommen, mit Ihrem Verein, dem Chor oder privat - bei uns sind alle Gäste herzlich willkommen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit zum Entspannen und Erholen.

In unserem Schullandheim in Sohland/Spree sind überwiegend Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftswaschräumen vorhanden. Im Speiseraum können Sie bei Vollverpflegung Ihre Speisen einnehmen oder bei Selbstversorgung selbst zubereiten. Der Veranstaltungsraum kann für Vorträge, Seminare und Vorführungen gebucht werden. Eine Beameranlage steht zur Verfügung. Sehr beliebt ist auch unsere Sauna.

Auf dem riesigen Außengelände laden Liegewiese, Lagerfeuer- und Grillplatz, Tauchbecken und Gartenmöbel zum gemütlichen Verweilen und Entspannen ein. Tischtennisplatte, Billardtisch, Fußballkicker, Freilandschach und Sportplatz mit Basketballkörben stehen für Sportbegeisterte ... [weiterlesen...]selbstverständlich auch zur Verfügung. Sie können sich auch unsere Geocaching-Geräte leihen und sich in der Umgebung einen "Schatz" suchen.

Sohland/Spree ist ein idealer Wintersportort. Rodelbahn, Abfahrtslauf und gespurte Loipen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Schullandheim. Schlitten verborgen wir gern an unsere Gäste.

Die Nähe zur tschechischen Grenze ermöglicht Wanderungen in unser Nachbarland.  

Insbesondere für unsere Schulklassen gestalten wir individuelle Programme und Projekte: "Altes Handwerk", "Wald & Teich", "Stadt Bautzen", "Natur", "Waschen wie zu Omas Zeiten" und "Wintersport". Gern können auch andere Gruppen unsere Projekte nutzen. Sprechen Sie uns bitte an.

Ausstattung des Schullandheims "Sonnenblick"

Sportmöglichkeiten: Basketball Court, Volleyballfeld, Fußballplatz, Sportplatz, Tischtennisplatz, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Internet, Pädagogisches Personal, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: In unserer Einrichtung stehen vielfältige kreative Angebote zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zum Körbe flechten, Filzen, Holzarbeiten, Duftkerzen anfertigen, Gipsmasken herstellen, Seife anfertigen, Tontierfiguren basteln, Löffelfiguren gestalten und noch viel mehr. Passend zur Oster- oder Weihnachtszeit organisieren wir für Sie kreative Stunden. Unser pädagogisches Personal ist gern behilflich. Möchten Sie weitere kreative Angebote? Fragen Sie uns einfach.

Verpflegung des Schullandheims "Sonnenblick"

Unsere Verpflegung: Bei uns können Sie wählen zwischen Vollpension, Halbpension, Frühstück oder Selbstversorgung.

Frühstück und Abendessen wird von unseren Mitarbeitern mit regionalen und saisonalen Speisen zubereitet. Das Mittagessen wird von einem lokalen Essenanbieter geliefert. Abends besteht die Möglichkeit zum Grillen auf dem hauseigenen Grillplatz oder an der Lagerfeuerstelle.

Für Selbstversorger steht eine Küche mit E-Herd, Geschirrspüler und Mikrowelle zur Verfügung.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: in der Kleinstadt, Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (< 200 m), Bahnhof (4,0 km), Freibad (3,0 km), Hallenbad (20,0 km), Loipe (0,5 km), Skilift (2,5 km). Gebirge (500 Meter über N.N.)
Gut gekennzeichnete Wanderwege in der näheren Umgebung, im Zittauer Gebirge aber auch über die tschechische Grenze hinaus ermöglichen aktive Erholung. Der Oberlausitzer Bergweg führt als Kammweg über bekannte Berge wie Valtenberg, Bieleboh und Kottmar direkt durch Sohland/Spree bis hinein in den Naturpark Zittauer Gebirge. Wandern können Sie auch zum Reiterhof in Sohland/Spree und zum Stausee, um gemütlich darüber zu gondeln. Die Prinz-Friedrich-August-Baude mit einem Aufstieg des Aussichtsturmes ist ebenfalls sehr empfehlenswert.

Sohland/Spree ist ein idealer Wintersportort. Rodelbahn, Abfahrtslauf (mit Skilift) und 30 km gespurte Loipen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Schullandheim. Schlitten verborgen wir gern an unsere Gäste.

Bekannte Ausflugsziele sind die über 1000 Jahre alte Stadt Bautzen mit seinem historischen Stadtkern, der Saurierpark und der Irrgarten in Kleinwelka, die Rodelbahn in Oderoderwitz, die Burg Stolpen ...

Zimmer und Räumlichkeiten

53 Betten. Es gibt 1 Einzelzimmer und 1 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 14 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: In unserem Schullandheim in Sohland/Spree sind überwiegend Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsräumen vorhanden. Im Speiseraum können Sie bei Vollverpflegung Ihre Speisen einnehmen oder bei Selbstversorgung selbst zubereiten. Der Veranstaltungsraum kann für Vorträge, Seminare und Vorführungen gebucht werden. Eine Beameranlage steht zur Verfügung. Gern bereiten wir beides nach Ihren Wünschen vor. Im Clubraum können Sie bei einem gemütlichen Filmabend einfach mal relaxen. Das Dachgeschoss wurde 2014/15 komplett umgebaut, sodass neue moderne Zimmer mit Fernsehgerät auf unsere Gäste warten.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Schullandheim "Sonnenblick".


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?