✕
 

Wichtelpension

Valtenbergwichtel e.V.

Preise der Wichtelpension

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

10,00 € Übernachtung
15,00 € Übernachtung + Frühstück
20,00 € Halbpension
25,00 € Vollpension
Selbstversorger ist möglich, es liegt uns keine Preisangabe vor.

Gäste müssen mindestens für 15 Personen und 2 Nächte buchen.

Ferienhaus XXL bis 30 Personen:
* ein Schlafsack ist mitzubringen
* Ausleihe Bettwäsche - 5,00 € / Person

Hauptsaison:
April – September, sowie Ostern und Silvester
erster Tag  250 € - jeder weitere Tag 225 €
Nebensaison:
Oktober – März,außer Ostern und Silverster
erster Tag  200 € - jeder weitere Tag 175 €

Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten - Mindestaufenthalt 3 Tage

Endreinigung      30 €

Übernachtung bei Gruppen ab 15 Personen mit Verpflegung:
* ein Schlafsack ist mitzubringen
Übernachtung mit Frühstück 15 € / pro Person
Übernachtung mit Halbpension 20 € / pro Person
Übernachtung mit Vollpension 25 € / pro Person
* Ausleihe Bettwäsche - 5,00 € / Person

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Die Wichtelpension - ein kleines rustikales Landheim 20 km von Bautzen - ist idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen rund um und in der Oberlausitz.

Buchbar ist die Wichtelpension als Ferienhaus XXL mit saisonalem Festpreis für Gäste bis zu 30 Personen, die sich gern selbst versorgen wollen. Oder Sie buchen die Wichtelpension als Gruppenunterkunft (ab 15 Personen) mit Verpflegung. Die Verpflegung ist angefangen vom Frühstück über Halb- oder Vollpension wählbar. Sowohl bei der Nutzung als Ferienhaus wie auch als Gruppenunterkunft gehen wir in Anlehnung an den Berghüttenstil davon aus, das sich unsere Gäste gern in einem eigenen Schlafsack oder Bettwäsche zur Ruhe legen möchten. Auf Wunsch können Sie diese Ausstattung natürlich auch bei uns zu buchen.

Für Schul- und Kindergruppen bietet das Team der Wichtelpension Projekte (3 oder 5 Tage) zum Thema „Lernen in der Oberlausitz“ an. Ob auf der „Reise in die Steinzeit“, „Auf den Spuren der Weber und ... [weiterlesen...]Töpfer“, bei der „Bauernmahlzeit“ oder beim Actionsprojekt „No risk-No fun“ werden den Kinder altersangepasste und regional verortete Inhalte vermittelt, die abwechslungsreich mit Spaß, Spiel und Erlebnis umgesetzt werden.

Fühlen Sie sich wohl, in einer bezaubernden Herberge.
Lassen Sie sich von unserem freundlichen Personal mit heimischer Küche verwöhnen.
Entdecken Sie die einzigartigen und noch nicht gesehenen Schätze der Oberlausitz.

Nur eine Tür weiter lädt das offene Jugendhaus Neukirch – ein Zentrum für Soziokultur und Mehrgenerationsarbeit, welches nach 1990 in einem ehemaligen Bauerhaus entstanden ist -  mit seiner Vielzahl an kulturellen Aktivitäten und Angeboten  vor allem für Kinder und Jugendliche ein.

Ausstattung der Wichtelpension

Räume: Computer

Sportmöglichkeiten: Basketball Court, Spielplatz, Tischtennisplatz, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz

Geräte, Medien & Sonstiges: Internet, Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Für Schul- und Kindergruppen bietet das Team der Wichtelpension Projekte (3 oder 5 Tage) zum Thema „Lernen in der Oberlausitz“ an. Ob auf der „Reise in die Steinzeit“, „Auf den Spuren der Weber und Töpfer“, bei der „Bauernmahlzeit“ oder beim Actionsprojekt „No risk-No fun“ werden den Kinder altersangepasste und regional verortete Inhalte vermittelt, die abwechslungsreich mit Spaß, Spiel und Erlebnis umgesetzt werden.

Verpflegung der Wichtelpension

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich. Café / Bistro vorhanden.

Unsere Verpflegung: Die Selbstversorgerküche im Ferienhaus XXL

Die Küche der Wichtelpension besitzt eine mit Komplettausstattung. Zwei Elektroherde, zwei Geschirrspüler, ein Kühl- und Gefrierschrank, sowie ausreichend Geschirr für 30 Personen, Töpfe und Pfannen können genutzt werden. Auf der großen Edelstahltheke lässt sich Essen in der Gruppe zubereiten.

Die Verpflegung für Gruppen ab 15 Personen

Auf Wunsch bieten wir für Gruppen ab 15 Personen Vollverpflegung, Halbpension oder Frühstück an. Mit selbstgekochten typischen Oberlausitzer Gerichten möchten wir unseren Gästen die deftige Küche unserer Region vorstellen und schmackhaft machen.

Grillplatz mit Kräutergarten

Ein toller Kamingrill und eine Feuerschale stehen für einen lauschigen Abend auf unserem Grillplatz neben der Wichtelpension bereit. Kräuter wachsen im eigenen Kräutergarten und können gern geerntet werden.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Freibad (6,0 km), Hallenbad (10,0 km), am Wald, Loipe (2,5 km), Skilift (2,5 km).
Die Wichtelpension befindet sich in dem traditionsreichen Töpferort Neukirch/Lausitz ca. 20 km von Bautzen entfernt. Mit seinen gut gekennzeichneten Wanderwegen (unter anderem rund um den Valtenberg, den höchsten Gipfel des Lausitzer Berglandes) bietet Neukirch/Lausitz seinen Gästen viel aktive Erholung und Entspannung an. In den Wintermonaten lädt unser Ort auf 40 km gespurten Loipen oder auf dem Abfahrthang mit Liftbetrieb zum Ski fahren ein. Weiterhin sorgen die Freizeitknüller der Oberlausitz wie Saurierpark oder Krabatmühle für Spaß und spannende Ausflüge, die auch bis nach Dresden ins Elbsandsteingebirge oder ins Zittauer Gebirge führen können.

Zimmer und Räumlichkeiten

30 Betten. Es gibt 2 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 6 bis 10 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Alle Zimmer sind bequem  und praktisch eingerichtet. In den Sechsbettzimmern schläft man in Doppelstockbetten. Die beiden Gruppenzimmer unterm Dach besitzen jeweils 10 Schlafsackplätze mit Matratzen, Schonbezug und Kopfkissen im Stile von Touristenböden einer idyllischen Berghütte. Unter der Schlaframpe ist Stauraum für Rucksäcke und Schuhe. Alles andere kann über die freiliegenden Balken gehangen werden. Dusche und WC erreicht man über den Flur. Der Aufenthaltsraum ist als Speise- und Seminarraum nutzbar. Er dient als Fernsehzimmer oder für gemütliche Abende und Feierlichkeiten. In einem der zwei Zweibettzimmer ist ein Kinderbett aufgestellt. Weitere Baby-/Kleinkindausstattung ist vorhanden (Wickelunterlage, Hochstuhl, Kinderwagen).


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Wichtelpension.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?