✕
 

Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle Seifhennersdorf

Windmühle Seifhennersdorf e.V.

ab 15,00 60 teils am Wald

Lage der Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle, Seifhennersdorf

Ort: Seifhennersdorf, Zittauer Gebirge, Oberlausitz, Sachsen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Bildungsstätte, Familienferienstätte, Tagungshaus / Seminarhaus

Preise der Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
20,00 € Übernachtung + Frühstück
25,00 € Halbpension
30,00 € Vollpension

Die Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Gemeinnützige Bildung und Begegnung in Gruppen ab 15 Personen oder Familienerholung ab 3 Nächten.
Bei weniger als 3 Nächten gibt es einen Aufschlag von 2 EUR/Nacht. EZ-Zuschlag 9 EUR.

Erwachsene
ÜN mit Frühstück im DZ/Person  35,00 Euro
Mittagessen                     7,50 Euro
Abendessen                      7,00 Euro

Kinder bis 5 Jahre übernachten und essen kostenfrei.

Kinder 6-13 Jahre
ÜN mit Frühstück                25,00 Euro
Mittagessen                      5,50 Euro
Abendessen                       5,00 Euro

Jugendliche 14-18 Jahre
ÜN mit Frühstück                30,00 Euro
Mittagessen                      6,50 Euro
Abendessen                       6,00 Euro

Kinder- und Jugendgruppen im Mehrbettzimmer ab 3 Nächte
ÜN mit Frühstück                20,00 Euro
Mittagessen                      5,00 Euro
Abendessen                       5,00 Euro

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle ist teilweise behindertengerecht: Wir verfügen über vier barrierefreie Gästezimmer samt Pflegebad und weitere 6 Zimmer im Erdgeschoss, die für gehbehinderte Menschen ebenfalls gut geeignet sind. Pflegebett kann organisiert werden.
Der Speisesaal, die Gaststube, einige Seminarräume und unsere Bauernstube im historischen Umgebindehaus sind barrierefrei. Die Außenanlagen sind ebenfalls barrierefrei.

Es sind 4 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2, sowie 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarraum mit einer Größe über 50m2 und ein Seminarraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Herzlich willkommen in unserem Drei-Sterne-Haus, der Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle Seifhennersdorf.

Unser Gästehaus liegt in der landschaftlich reizvollen Oberlausitz, mitten im Dreiländereck zwischen Deutschland, Tschechien und Polen. Windmühlen werden gewöhnlich auf dem Berg errichtet. So finden Sie auch uns am Rande des Städtchens Seifhennersdorfs auf einem Berg mit herrlichem Weitblick ins Zittauer Gebirge und nach Böhmen. Diese Umgebung und die anspruchsvolle Ausstattung machen die Windmühle Seifhennersdorf zu einem guten Ort für Bildung und Begegnung, für Tagungen, Seminare oder Rüstzeiten.

Auf dem Windmühlberg finden Sie fünf Häuser: das denkmalgeschützte Umgebindehaus im Zentrum, ein Seminarhaus mit den Räumen für fleißig Lernende, dem Speisesaal und der Gaststube, zwei Gästehäuser mit 58 Betten für eine ruhige Nacht und ein kleines Haus mit Kreativwerkstatt und Medienzentrum.

Ausstattung der Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle

Räume: Töpferwerkstatt

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Volleyballfeld, Spielplatz

Einrichtungen: Bühne, Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Instrumente, Internet, Professionelle Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: In unserem Haus gibt es vielfältige, kreative Angebot. Dafür steht bei Bedarf eine Anleiterin und die erforderlichen Hilfsmittel zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zum Töpfern, Modelieren, Aqarellieren und Malen mit Öl. Wir bieten auch diverse Textiltechniken an: Patchwork, Klöppeln, Nähen, Cracy Wool, Seidenmalerei und manches mehr.

Verpflegung der Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle

Vegetarische,Vollwertkost und Diätkost möglich. Café / Bistro vorhanden.

Unsere Verpflegung: Unsere Küche geht auf die Wünsche von Gruppen und Einzelpersonen ein. Besonders beliebt ist die regionale Küche, so z. B. eine "Oberlausitzer Mahlzeit".
Der Kuchen wird meist selbst gebacken und alle Mahlzeiten in der hauseigenen Küche hergestellt.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, in der Kleinstadt, Bahnhof (6,0 km), Freibad (2,0 km), See (18,0 km), Hallenbad (5,0 km), am Wald, Loipe (14,0 km), Skilift (16,0 km). Mittelgebirge (421 Meter über N.N.)

Zimmer und Räumlichkeiten

60 Betten. Es gibt 26 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 4 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Unsere Gästezimmer sind sehr geräumig, alle mit Dusche und WC ausgestattet, sowie TV und WLAN. Die Betten sind getrennt aufgestellt.
Für die gemütlichen Abendstunden steht Ihnen unser Umgebindehaus zur Verfügung, ein für diese Region typisches Fachwerkhaus. Unsere Tagungs - und Seminarräume sind flexibel einrichtbar und werden nach Ihren Wünschen vorbereitet. Für Chöre und Instrumentalgruppen stehen ein Flügel und ein Klavier zur Verfügung. Ein wunderbares großes Gartengelände lädt ein zum Verweilen und Entspannen.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Sächsischen Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?