✕
 

JuBi-Haus Tettenborn

Jugend- und Bildungshaus Tettenborn e.V.

Preise des JuBi-Hauses Tettenborn

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

18,00 € Übernachtung
23,00 € Übernachtung + Frühstück
26,00 € Halbpension
30,00 € Vollpension
20,00 € Selbstversorgung

Das JuBi-Haus Tettenborn kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Unsere Preise variieren je nach Hausbereich (Du/WC am Zimmer oder Etagendusche/WC), gebuchter Bettenanzahl in den Schlafräumen,  Alter der Gäste und Aufenthaltsdauer..
Wir machen maßgeschneiderte, vom Preis-Leistungsverhältnis her transparente  Angebote für alle Gruppen nach deren Wünschen.
Die folgenden Angaben sind nur ein grober Orientierungsrahmen:
Selbstversorgung ist in der "Remise"  und im "Alten Bauernhaus" möglich:
Remise:  bis zu 15 Personen 300 €/Übernachtung pauschal, bis zu 25 Personen nach Absprache.
Altes Bauernhaus: bis zu 20 Personen 400 €/Übernachtung pauschal, bis zu 31 Personen nach Absprache
Übernachtung mit 3 Mahlzeiten für Kinder- und Jugendgruppen, Mithilfe beim Tischdienst:
Remise/Giebel: 34 €, Bauernhaus 32 €
Erwachsenengruppen, keine Mithilfe beim Tischdienst: auf Nachfrage

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Das JuBi-Haus Tettenborn ist teilweise behindertengerecht: Hausbereich "Remise"

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 und ein Gruppenraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Außerdem sind 2 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarraum mit einer Größe über 50m2 und ein Seminarraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Das JuBi-Haus verfügt über 3 Hausbereiche, welche einzeln oder komplett gebucht werden können. Wir bieten jede Form der Verpflegung an. Auf Wunsch auch Buffets für Feierlichkeiten. Der umbaute Hof bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Ausstattung des JuBi-Hauses Tettenborn

Räume: Töpferwerkstatt, Werkstatt, Gymnastik-Raum

Sportmöglichkeiten: Spielplatz, Tischtennisplatz, Klettergeräte, Wintersport

Einrichtungen: Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Internet, Einfache Tagungstechnik, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Träger des JuBi-Hauses ist der gemeinnützige Verein Jugend- und Bildungshaus Tettenborn e.V. (gegründet 1983), der als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt ist und in der Jugendsozialarbeit und Flüchtlingshilfe aktiv ist. Die 60 (bis max. 70) Betten sind in drei, auch getrennt buchbaren Gebäudeteilen zu finden: der "Remise", dem "Alten Bauernhaus" und dem "Giebel". In der "Remise" befinden sich zwei rollstuhlgerechte Zimmer mit Dusche/WC und Behinderten -WC am barrierefreien Tagungsraum. Die meisten Zimmer haben ein eigenes Bad, nur im auf Kinder und Jugendliche abgestimmten  "Alten Bauernhaus" gibt es zentrale Duschen und in den Schlafräumen Stockbetten. Das JuBi-Haus besitzt eine ganz besondere, gemütliche  Atmosphäre, Sauna und Kamin laden zum Entspannen ein. Unsere Küche ist vielseitig und abwechslungsreich.

Verpflegung des JuBi-Hauses Tettenborn

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich. Café / Bistro vorhanden.

Unsere Verpflegung: Unser Verpflegungsangebot reicht von "einfach und trotzdem schmackhaft" über die regionale Küche mit z.B. Wildspezialitäten bis hin zu leckeren Gerichten aus dem mediterranen Bereich. Alles nach Geschmack und Geldbeutel bestellbar! Vegetarische und vegane Angebote sind selbstverständlich auch im Angebot. Am Morgen begrüßen wir mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet, unsere Gäste wählen zwischen Mittagessen oder warmer Mahlzeit am Abend als Halbpension oder 3 Mahlzeiten als Vollpension. Lunchpakte für Ausflüge gibt es auf Nachfrage. Kaffee und Kuchen, Tee, Obst am Nachmittag oder in den Seminarpausen ergänzen unser Angebot. Selbstverständlich gibt es alkoholfreie und alkoholische Getränke vom Haus. Die Nutzung unseres Kellergewölbes oder des Bistros ist auf Anfrage  möglich.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (3,0 km), Freibad (2,0 km), See (6,0 km), Hallenbad (4,0 km), Loipe (5,0 km), Skilift (5,0 km).
Das JuBi-Haus befindet sich auf einem  ehemaligen Bauernhof  in einem kleinen, ruhigen Dorf im südlichen Harzvorland. Sein Innenhof ist nach Süden offen, die Terrassen und Balkone bieten bis zum Sonnenuntergang entspannende Sitz- und Ruhemöglichkeiten. In wenigen Minuten sind gut ausgebaute Wanderwege erreichbar, mit dem Auto  erreicht man  Bad Sachsa und den durch schönen Mischwald gekennzeichneten Südharz blitzschnell. Das JuBi-Haus ist aus  allen Himmelsrichtungen über wenig befahrene Bundesstraßen gut erreichbar und die Anbindung an  die Autobahnen rund um den Harz ( A 38, A 7 und A2)   ist sehr gut. In 3 km Entfernung befindet sich der Bahnhof Bad Sachsa, den wir für unsere Gäste mit einem Shuttle-Bus erschließen. Liegewiese, Kinderspielplatz, Außen- Kletterwand direkt auf dem Gelände, ebenso Billard, Tischtennis, Kicker und ein Discoraum zum Feiern und Abtanzen.

Zimmer und Räumlichkeiten

60 Betten. Es gibt 3 Einzelzimmer und 5 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 8 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Die Schlafräume sind mit stabilen Holzbetten ausgestattet, die in der eigenen Werkstatt hergestellt wurden. Bei der Bettenaufteilung sind wir flexibel, machen gerne auf Wunsch aus Mehrbettzimmern Einzel- oder Doppelzimmer. Alle Seminar- und Gruppenräume sind mit moderner Medientechnik versehen, gut belichtet und freundlich eingerichtet. Teppichbodenraum für Meditation und Yoga vorhanden. Gewölbekeller für schöne Abende zubuchbar.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum JuBi-Haus Tettenborn.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?