Schlafräume
30 Einzelzimmer, 18 Doppelzimmer
Gruppenräume
3 Gruppenräume unter 50 m²
2 Gruppenräume über 50 m²
1 Gruppenraum über 100 m²
Preise und Verpflegung
4,00 € Selbstverpflegung
42,00 € Übernachtung mit Frühstück
12,50 € Halbpension
25,00 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

NEUES ANGBOT:
Unsere neue Familien-Etage ist fertig.
- 3 Suiten mit zwei Doppelzimmer, Verbindungszimmer und Bad
- 1Suite mit Doppelzimmer, Einzelzimmer und Bad
- 1 Doppelzimmer mit Bad
Kinderbetten können optional zugestellt werden.

Somit bietet unser Haus die idealen Voraussetzungen für Gruppenreisen und Freizeiten jeglicher Art: Familien, Clubs/Vereine/Chöre, Ice Hockey-Teams (Eishalle in Bad Sachsa vorhanden) Wanderer, Mountainbiker, Motorradfahrer, Senioren, Behinderte, sowie für Seminare, Tagungen (Multimedia-Ausstattung vorhanden) und andere Veranstaltungen.

In unmittelbarer Umgebung befindet sich der schöne Kurpark am Schmelzteich und das Erlebnisbad "Salztal-Paradies" mit Tennis- und Eislaufhalle Kartbahn und Bowlingcenter.
Gern organisieren wir für Sie geführte Wanderungen, Kutsch- und Stadtrundfahrten, Theaterbesuche, Ausflüge in die nähere Umgebung und zu vielen Sehenswürdigkeiten im Harz. Aber auch im Haus bieten wir reichhaltige Möglichkeiten aktiv zu sein, oder zu entspannen. Optional bieten wir Ihnen Sauna, Massagen, eine Kegelbahn, Gymnastikhalle, einen Billiard, Tischfußball, Tischtennis u. v.m. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ausstattung

Räume:Gymnastik-Raum, Sporthalle
Einrichtungen:Kamin, Grillplatz, Terrasse
Geräte & Medien:Klavier, Internet, Einfache Tagungstechnik, WLAN, Beamer
Sport:Tischtennisplatz

Die Unterkunft ist komplett behindertengerecht: Vom Parkplatz bis ins Zimmer.

Der Gymnastikraum im Gästehaus am Bornweg kann auch für Meditationen genutzt werden. Die Sonnenterrasse mit zwei Strandkörben läd zum Verweilen, die Sauna zum Entspannen ein. Auf der Sonnenterrasse kann gegrillt werden. Die Kegelbahn ist ein beliebter Treffpunkt am Abend und kann optional hinzugebucht werden. Billard, Tischfußball und Tischtennis fördern die Gemeinschaft. In der großen Eingangshalle, beliebter Treffpunkt vor Aktivitäten ist kostenfreies WLAN vorhanden. Alle Geschosse sind bequem mit dem Aufzug erreichbar. Kleinere Gruppen können auf Anfrage einen Gruppenraum mieten.
Die Selbstversorgerküche ist mit Geschirr und Küchengeräten ausgestattet. Im Abstellraum welcher an die Küche angrenzt, kann die mitgebrachte Versorgung abgestellt werden, so dass in der Küche genug Platz zum Kochen bleibt.
Bei Bedarf kann ein Selbstversorgerpaket gebucht werden. Der Kühlschrank ist dann bei Ankunft gefüllt. Diverse Frühstückspakete können hinzu gebucht werden.

Das Gästehaus am Bornweg liegt am bewaldeten Südhang mit Blick auf Bad Sachsa.
So sind nicht nur zahlreiche Restaurants fußläufig erreichbar, das Haus bietet auch einen guten Ausgangspunkt für Wanderungen in der Nähe. Ein beliebtes Wanderziel ist das Kloster Walkenried. Erreichbar über den Römerstein einem alten Korallenriff. Das Kloster Walkenried bietet neben einem breiten kulturellen Programm auch ein Museum. Abendliche Klosterführungen bei Kerzenschein und einem Klostermahl werden zum Erlebnis. Oder man kann ein Restaurant besuchen und die Ruinen der alten Klosterkirche betrachten. Für müde Wanderer fahren auch Busse nach Bad Sachsa zurück. Das Programm des Kloster Walkenried und die Busverbindungen sind im Internet veröffentlicht.

In der entgegengesetzten Richtung von Bad Sachsa aus, kommt man durch das Kuckanstal hinauf zum Hausberg von Bad Sachsa den Ravensberg mit 659m Höhe.
Im kuckanstal zeigen sich mit etwas Glück Salamander am Wegrand. Ein Bach begleitet zeitweise den Wanderweg. Geologisch treffen hier Erdfaltungen auf Vulkangestein.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Pro Person können Sie zusätzlich zur Übernachtung folgende Selbstversorger Leistungen buchen:
Anreise-/ Abreisepaket 50,00 €
Harzer Morgenfrühstück 6,50 €
Harzer Vitalfrühstück 7,50 €
Getränkekiste 70,00 €

Selbstversorger bedeutet in dem Fall, dass der Kühlschrank gefüllt wird.
NEU: Auf Wunsch servieren wir das Frühstück. Sprechen Sie uns an!

Alternativ empfehlen wir für Ihre kulinarische Reise folgende Probiererlebnisse:
180m: Harzer Schnitzelhaus und Waffelbäckerei Schützenstr. 13
600m: Mende´s Steakhaus Schulstr. 12
800m: Dionysos Griechisches Restaurant Marktstr. 52
900m: Saxa Restaurant Regionale Küche Marktstr. 33

Zimmer und Räumlichkeiten

Modern ausgestattet ist unsere neue Etage für bis zu 20 Personen. Sie wohnen in gemütlichen Suiten mit und ohne Verbindungszimmer. Wir bieten Ihnen hier:
- 3 Suiten mit zwei Doppelzimmern, Verbindungszimmer und Bad
- 1 Suite mit Doppelzimmer, Einzelzimmer und Bad
- 1Doppelzimmer mit Bad
Kinderbetten sind optional zustellbar.

Eine komplette Küche und ein eigener Gruppenraum befinden sich auf gleicher Ebene. Dazu können sie ein Anreise- und Abreisepaket buchen. Anreise ab 10.00 Uhr möglich. Zur Abreise übernehmen wir die Endreinigung vom Frühstückstisch bis in den Schrank damit Sie den Familientag genießen können.

-Gästewohnhaus mit 60 hotelmäßig ausgestatteten, hellen Zimmern mit Duschbad und teilweise Balkon. Selbstversorgerküchen für Gruppen (optional).
-Turnhalle / Bewegungsraum / Gymnastik mit allen Gerätschaften.
-Optional: Kegelbahn, große Sauna mit Schwallbrause, im Basisgeschoss.
- Waschmaschine und Trockner befinden sich im Basisgeschoss und sind für alle nutzbar (Münzsystem).
- kostenfreier WLAN- Zugang.
Alle Bereiche und Zimmer sind barrierefrei mit dem Aufzug erreichbar.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (0,9 km), Freibad (6,0 km), See (0,9 km), Skilift (4,0 km), Loipe (4,0 km), Bahnhof (2,6 km)

Schöne, barrierefreie Hanglage mit Südausrichtung und Blick auf Bad Sachsa. Kurze, ebenerdige und fußläufige Wege zum zentral gelegen Kurpark, zum großen See, Minigolf, Harzer Falkenhof, Märchenwald und zur Innenstadt. Bad Sachsa bietet zu dem einen Wochenmarkt, viele Geschäfte, diverse Ärzte, alle Schularten, das Pädagogium Bad Sachsa etc. Durch die neue Anbindung der Umgehungsstraße B243, ist Bad Sachsa sehr gut auch überregional und zügig von der A7 aus Richtung Göttingen, Kassel, Hannover, Hamburg, Berlin, oder die A38 Halle, Leipzig, Kassel etc. zu erreichen.

Im großen Schwimm- und Erlebnisbad Salztal Paradies, mit Wasserrutschen, können die Kinder ausgelassen toben und plantschen. Oder das dortige Kinderregenbogenland, lassen Kinderherzen höhe schlagen. Eine gut ausgestattete, ganzjährig geöffnete Eislaufhalle rundet das Freizeitangebot ab. Die Eltern können sich in der Sauna- und Wellnesslandschaft des Salztal Paradies entspannen und den Alltagsstress hinter sich lassen.

Beim Wandern im Harz und in und um Bad Sachsa schlagen Wanderherzen höher, denn hier kann man viel mehr als nur die herrliche intakte Harzer Natur erkunden. Wandern im Harz bedeutet raus an die frische Luft zu gehen, die himmlische Ruhe zu genießen und den herrlichen Duft der Fichtennadeln und Wälder tief einzuatmen. Die Seenlandschaften des Klosters in Walkenried laden sie ein. Freuen Sie sich auf ein gut beschildertes Wanderwegnetz, welches den gesamten Harz zu einem wahrhaftigen Wanderparadies macht. Kurze und lange Strecken, schmale und gut ausgebaute Wanderpfade, anspruchsvolle und leichtere Wanderrouten - im Harz lässt es sich für jedermann gut wandern. Ein besonderes Erlebnis ist die Rappbodetalsperre mit der längsten Hängebrücke Ihrer Art.

Ausflüge: Ausflug nach Goslar Kaiserpfalz und UNESCO-Weltkulturerbe, Bergwerk, Oberharzer Wasserwirtschaft
-Zisterzienser Kloster Walkenried mit Abendführung und Klostermahl
-Besichtigung der Kaiserpfalz oder Stadtführung
-Okertaler See (Stausee) Schifffahrt mit Kaffee und Kuchen
-Eine Kutschfahrt durch Mönchswälder mit Seenplatte
-Angeln an Harzer Teichen
-Ziegenalm mit Cafe und Kuchen
-Schloss Wernigerode
-Besichtigung Harzer Kerzenwerkstatt
-Quedlinburg die Stadt der vielen Möglichkeiten
-Kutschfahrten
-Minigolf, Märchenwald, Harzfalkenhof
-Ländliche Cafestuben in Limlingerode
-Weinabend Müllers Hof Café


Der Mehrgeneartionen Vitalpark lädt mit seinen Wegen, der Wassertretanlage, dem Barfußpfad, dem Mehrgenerationenspielplatz, den schönen Blumenarrangements und seiner Pflanzenvielfalt zum Entspannen und Träumen ein. Dieser befindet sich direkt am Schmelzteich.

Die Reitschule „ISI-Land“ besizt eigene Therapiepferde. Die Reitlehrerin Petra Weinhold ist geprüfte Krankengymnastin und außerdem Trainer C für den Reitunterricht auf Islandpferden. Aus dieser Kombination heraus hat sie schon manchen großen oder kleinen Patienten Stück für Stück aus der reinen Therapie hinein in den ganz normalen Reitunterricht bringen können. Natürlich macht dann die Therapie noch mehr Spaß! Durch viele diverse Freizeitangebote in und um Bad Sachsa lässt sich jeder Tag spannend gestallten.

Preise Gästehaus am Bornweg

Vergleichspreise (unverbindlich):

4,00 € Selbstverpflegung
42,00 € Übernachtung mit Frühstück
12,50 € Halbpension
25,00 € Vollverpflegung

Das Gästehaus am Bornweg kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Unser Herbst/Winterangebot: die komplette Etage für 17 Personen mit eigener komplett ausgestatteten Küche zum Aktionspreis von 600€ am Tag.

Preise pro Person und Tag
Einzelzimmer: 35,00 € - 40,00 €
Doppelzimmer: 70,00 € - 80,00 €
Kurtaxe/Gästebeitrag pro Person und Tag: 2,60 €

Pro Person können Sie zusätzlich zur Übernachtung folgende Selbstversorger Leistungen buchen:
Harzer Morgenfrühstück 6,50 €
Harzer Vitalfrühstück 7,50 €



Es sind 4 Bewertungen vorhanden.

1 - 4 von 4 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (05523) 94420

Zur Website