Schlafräume
6 Doppelzimmer
36 Mehrbettzimmer mit 3 bis 10 Betten
Gruppenräume
3 Gruppenräume unter 50 m²
1 Gruppenraum über 50 m²
Preise und Verpflegung
25,40 € Übernachtung mit Frühstück
32,30 € Halbpension
37,70 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Unsere Jugendherberge liegt idyllisch auf der Oberstdorfer Sonnenterasse, der Bergsiedlung Kornau am „Tor zum Kleinwalsertal“. Allein der Rundblick auf die Allgäuer Alpen hätte fünf Sterne verdient. Wenn hier die Berge rufen, dann staunt der Genießer, im Sommer wie im Winter.

Wer Naturgewalten unmittelbar spüren will, der wandert durch die Breitachklamm. Tosend stürzt hier das Wasser über Felsbänke, vernebelt in feinsten Tröpfchen. Fast hundert Meter ragen die Felsen in die Höhe. Schnüren Sie sich Ihr Erlebnis-Paket mit Waldseilgarten, Abendklettern, Klettern mit Abseilen, einer Orientierungsrallye und Kajakfahren.

Ausstattung

Geräte & Medien:Einfache Tagungstechnik
Sport:Wintersport

3 Speise- und Aufenthaltsräume (123/48/42 Plätze), Fernseh- und Schulungsraum (50 Plätze), Sport & Spielraum mit Disco, Kinderspielzimmer, Aufenthaltsraum für Gruppenleiter mit Teeküche, Ski-/Snowboard und Fahrradkeller, Skiwerkstatt, Schuhraum, Trockenraum.

Man trifft sich beim Tischtennis, Billard oder Kicker. Der große Erlebnisgarten bietet Kinderspileplatz, Kletterwand, Abenteuer-Parcours, Feuerstelle. Und spätestens am Abend in der Disco lernt man sich noch etwas besser kennen.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Bio is(s)t besser

Seit 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern zusätzliche Lebensmittel in BIO-Qualität an; eigentlich. Doch Corona bremst leider auch hier unsere Euphorie.*

Im Frühjahr 2020 hatten die Jugendherbergen in Bayern die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher gelegt: Über das bestehende Angebot von BIO-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, hatten sich alle Häuser verpflichtet, ab sofort Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in BIO-Qualität anzubieten.

Daran halten wir grundsätzlich fest. Doch die aktuellen Umstände fordern nicht nur uns, sondern auch unsere Lieferanten heraus. Nicht alle BIO-Produkte aus unserem neuen Sortiment sind immer in ausreichender Menge und zu den gewünschten Terminen verfügbar. Bis Oktober 2020 sollen diese Engpässe behoben sein. Dann heißt es wieder BIO first in den Jugendherbergen in Bayern. Wir bitten um Verständnis.

*Stand: 26.05.2020

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen Ernährung oder andere besondere Erfordernisse bei der Zubereitung von Speisen und Getränken.


Gesunden Appetit!

Essenszeiten

Frühstück: 7:30 - 9:30
Mittagessen: 12:00-13:00
Abendessen: 17:30-19:30

All you can eat

Wir bieten Ihnen eine frische und gesunde Küche an unseren All you can eat Buffets zum Frühstück und zur warmen Abendmahlzeit. Unsere Vollpension beinhaltet das Abendessen mit Salatbuffet, warmen Hauptgericht und Dessert sowie unser Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Auswahl und leckeren selbst zusammengestellten Lunchpaketen. Ein frei zugänglicher Getränkebrunnen erfrischt Sie rund um die Uhr.

Besondere Verpflegungswünsche

Besondere Verpflegungswünsche berücksichtigen wir auf Voranmeldung gerne. Dazu gehören vegetarische Küche, Mahlzeiten ohne Schweinefleisch und spezielles Essen für Gäste mit Laktose- und Glutenunverträglichkeit. Weitere Lebensmittelunverträglichkeiten besprechen Sie bitte unbedingt vor Ihrer Anreise mit uns.

Tagungsverpflegung

Für den kleinen Hunger zwischendurch bereiten wir unseren Tagungsgästen auf Wunsch vor- und nachmittags eine erfrischende Vitaminpause mit Joghurt, Müsli, frischem Obst, Gemüsesticks, Dips, Brez´n, Kaffee und Tee zu, sprechen Sie uns an. Guten Appetit!

Sportgruppen bieten wir ein abgestimmtes Verpflegungsangebot (z. B. kohlenhydratreiche oder eiweißreiche Ernährung) an.
Individuelle Essenzeiten bei den Sportgruppen sind nach Absprache möglich.

Zimmer und Räumlichkeiten

In der komfortabel ausgestatteten Jugendherberge erwarten Sie 214 Betten in 42 Zimmern. Von den 6 2-Bettzimmern haben 5 eigene sanitäre Anlagen. Darüber hinaus erwarten Sie 15 6-Bettzimmer, 1 7-Bettzimmer und 5 10-Bettzimmer mit je zwei Waschbecken.

Allerdings: Wer will schon Stubenhocker sein? Wo sonst gibt es so viele Angebote für Spaß, Sport und Gemeinschaft? Es erwarten Sie drei Tagesräume, u.a. für Seminare.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (2,0 km), Freibad (4,0 km), See (4,0 km), Skilift (1,5 km), Bahnhof (3,0 km)

Die südlichste Jugendherberge Deutschlands liegt sehr idyllisch und ruhig auf der Oberstdorfer Sonnenterrasse, der Bergsiedlung Kornau (930 m), am "Tor zum Kleinwalsertal". Umgeben von malerisch schönen Bergwiesen und mit Rundblick auf die Allgäuer Alpen ist die Jugendherberge bekannt für ihr weitläufiges Außengelände sowie zahlreiche Winter- und Bergsportmöglichkeiten. Langlaufloipe, Kletterwand und Bolzplatz am Haus.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Vitaltherme (Wellenbad), Eisstadion, Käsereibesichtigung, Heimatmuseum, Wetterstation, 2 Kinos, Pubs, Discos; Freibergsee mit Strandbad und Bootsverleih, Heini-Klopfer-Skiflugschanze, Schattenberg-Skisprungschanzen, Breitachklamm, Sturmannshöhle, unzählige Wandererlebnisse in der Allgäuer Berg- und Talwelt, Söllereck-, Nebelhorn-, Fellhorn-, Kanzelwand-, Walmendingerhorn- und Ifenbahn.

Anreise mit der Bahn: Ulm - Memmingen - Kempten oder München - Buchloe - Kempten, weiter Immenstadt - Oberstdorf. Vom Bahnhof mit Linienbus: Linie 1 (ca. alle 20 Min.) ab Busbahnhof Bussteig B (direkt neben Bahnhof) Richtung Mittelberg/Baad. Haltestelle Reute aussteigen, weiter auf dem Fußweg an Bundesstraße in Fahrtrichtung, dann rechts nach Kornau.

Anreise mit Bus/Pkw: A7 Ulm - Füssen, ab Autobahndreieck Allgäu A 980 nach Waltenhofen, B 19 Richtung Oberstdorf, am Kreisverkehr vor Oberstdorf rechts Richtung Kleinwalsertal weiter B 19, nach ca. 3 km rechts ab Richtung Kornau.

Parkmöglichkeiten: PKW-Parkplätze: 40, Bus-Parkplätze: 2.

Preise DJH-Jugendherberge Oberstdorf

Vergleichspreise (unverbindlich):

25,40 € Übernachtung mit Frühstück
32,30 € Halbpension
37,70 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Oberstdorf kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche.
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.
Diese Altersbeschränkung gilt selbstverständlich nicht für Gruppenleiter sowie für Familien und Alleinerziehende mit mindestens einem minderjährigen Kind.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr



Es sind 3 Bewertungen vorhanden.

1 - 3 von 3 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
Jugendherberge Oberstdorf-Kornau
Frau Anja Escher
+49 (08322) 98750
+49 (089) 922098555
Zur Webseite
 
 

Anmeldung Hausanschrift
Jugendherberge Oberstdorf-Kornau DJH-Jugendherberge Oberstdorf
Frau Anja Escher Kornau 8
+49 (08322) 98750 87561 Oberstdorf
+49 (089) 922098555  
Zur Webseite  
 

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (08322) 98750

Zur Website