✕
 

Jugendhaus Schwandalpe

Jugendheime Bantel Betriebs GmbH

Preise des Jugendhauses Schwandalpe

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

32,20 € Vollpension
14,00 € Selbstversorgung

Gäste müssen mindestens für 25 Personen und 2 Nächte buchen.

bis 2 Jahre   Sommer: 13, 00   Winter: 15, 50
3 – 6 Jahre   Sommer: 18, 50   Winter: 23, 00
7 – 10 Jahre  Sommer: 24, 00   Winter: 26, 50
11 – 17 Jahre Sommer: 27, 50   Winter: 30, 20
ab 18 Jahre   Sommer: 30, 00   Winter: 32, 20

Selbstversorgerpreise:
Grundpreis bis 25 Personen
bis 3 Tage € 360,- pro Tag jede weitere Person € 14,- pro Tag
4 - 5 Tage € 340,- pro Tag jede weitere Person € 11,- pro Tag
6 - 7 Tage € 320,- pro Tag jede weitere Person € 11,- pro Tag
ab 8 Tage €  280,- pro Tag jede weitere Person € 11,- pro Tag


Selbstbeschreibung

Das Schullandheim Schwandalpe ist der landwirtschaftliche Betrieb des Alphotels und wird mit Schafzucht geführt. Das 2 ha weitläufige Gelände rund um´s Haus mit Liegewiese, Quellbrunnen, Lagerfeuerstelle, Tischtennisplatte und Volleyballplatz lädt ein zu Sport und Spaß.

Ausstattung: SAT-TV, WLan, Video, 1 unterteilter Aufenthaltsraum, große Spiel- und Liegewiese, beheizter Skiraum mit Schuhtrockner, (Keine behindertengerechte Ausstattung)

Eignet sich besonders für Schulklassenfahrten, Familienfreizeiten, Vereinsfahrten, Projektgruppen, Wandergruppen, Hüttenfeste.

Sportmöglichkeiten im / am Haus mit Tischtennisplatten, Volleyballplatz, Basketballkorb, Schaukeln.

Besonderheiten der Schwandalpe ist das Baumhaus, Spielbach, Wasserbrunnen, Grillplatz, Sonnenterrasse, Fackelwanderungen, Ausrichtung von Festen u.v.m.

Ausstattung des Jugendhauses Schwandalpe

Sportmöglichkeiten: Volleyballfeld, Fußballplatz, Bolzplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Internet, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Ausstattung: SAT-TV, WLan, Video, 1 unterteilter Aufenthaltsraum, große Spiel- und Liegewiese, beheizter Skiraum mit Schuhtrockner, (Keine behindertengerechte Ausstattung)

Verpflegung des Jugendhauses Schwandalpe

Vegetarische, muslimische und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: Die alpintreff Pension beinhaltet die Übernachtung, sowie drei Mahlzeiten - Frühstück, Lunchpaket und 3-Gang-Abendmenü.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (20,0 km), Freibad (3,0 km), See (10,0 km), Hallenbad (20,0 km), im Wald, Loipe (2,0 km), Skilift (2,0 km). Gebirge (1200 Meter über N.N.)
Die Lage ist ca. 20 Gehminuten von Riezlern entfernt, schöne Aussicht aufs Kleinwalsertal mit Ifengebiet, umgeben von herrlichen Almwiesen.

In der Umgebung im Sommer: Wandern, Reiten, beheiztes Freibad in Riezlern, Kegelbahnen, Minigolf, Tennisplätze

In der Umgebung im Winter Skifahren,Snowboarden Winterwanderungen, Langlauf, Rodelbahn, Schneeschuhwandern, Iglubau.

Zimmer und Räumlichkeiten

34 Betten. Es gibt 2 Doppelzimmer sowie Zimmer mit bis zu 6 Betten.

Es sind 2 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Zimmerausstattung: 2 mal 2-Bettzimmer/DU/WC + 5 Sechsbettzimmer mit Etagenbetten, alle mit fließ. Wasser


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Jugendhaus Schwandalpe.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?