✕
 

Zeller Skihütte

Skiclub Zell i.W. e.V.

Preise der Zeller Skihütte

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

9,50 € Übernachtung
9,50 € Selbstversorgung

Die Zeller Skihütte kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Ab 07.01.2017:
Kinder unter 6 Jahren Euro  6, 00,
Kinder u. Jugendliche von 6 bis 16 Jahre Euro 11, 00,
Erwachsene Euro 14, 00.
Gruppen ab 18 Personen:
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre Euro 10, 50,
Erwachsene Euro 10, 50.
Wochenendpauschale (nur nach vorheriger Vereinbarung),gültig Fr–So, pro Nacht ganzes Haus, Euro 250, 00

Alle Preise zuzüglich Kurtaxe pro Person und pro Nacht.
Alle Preise inklusive Endreinigung und Bettengebühr.

Bitte beachten Sie, dass während den Winter-Schulferien von Baden-Württemberg und Winter-Wochenenden die Zeller Skihütte ausschließlich unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung steht.


Getränkepreise gültig ab 07.01.2016:
Cola (0.33) Euro 1, 40
Fanta (0.33) Euro 1, 40
Limonade(0.5) Euro 1, 00
Mineralwasser (0.5) Euro 1, 00
Apfelsaft-Schorle (0.5) Euro 1, 30
Bier (0.5) Euro 1, 80
Weisswein (1, 0) Euro 6, 50
Rotwein (1, 0) Euro 7, 00

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Zeller Skihütte: Sommer und Winter - für alle vier Jahreszeiten ein gutes Angebot.
Eine rustikale Skihütte im Hochschwarzwald, einsam nahe einem Wald gelegen, mit vielen Wintersportmöglichkeiten: Skifahren, Langlauf, Snowboarden, Rodeln, Snowkiting, Schneeschuhwandern.
Aber auch im Sommer ein ruhiger, landschaftlich schöner Flecken für Wanderungen, Spaziergänge und Ausflüge.

Bitte beachten Sie, dass während den Winter-Schulferien von Baden-Württemberg und Winter-Wochenenden die Zeller Skihütte ausschließlich unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung steht.

Ausstattung der Zeller Skihütte

Sportmöglichkeiten: Bolzplatz, Wintersport

Einrichtungen: Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: WLAN

Unsere Ausstattung: Die große freundliche Küche ist mit Geschirr, Gläser, Pfannen, Töpfe und Besteck für 29 Personen ausgestattet. Elektrische Geräte wie z.B. Kaffeemaschine, Geschirrspüler, Waschmaschine etc. sind nicht vorhanden.
Die Küche ist mit einem großen Kühlschrank, einem Herd mit Backofen und zusätzlich acht Kochfeldern ausgestattet. Ein großer Kühlschrank befindet sich außerdem im Keller.
Der Herd mit Backofen muss mit 50-Cent-Münzen in Betrieb genommen werden, damit funktioniert er ca. 1 Stunde. Die einzelnen Kochfelder benötigen 10-Cent-Münzen um ca. ein Mal Wasser heiß werden zu lassen.

Verpflegung der Zeller Skihütte

Unsere Verpflegung: Die Zeller Skihütte ist eine reine Selbstversorgerhütte.
Mahlzeiten werden nicht angeboten.
Verschiedene nicht-alkoholische und alkoholische Getränke können beim Hüttenwart gekauft werden.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (6,7 km), Freibad (13,0 km), See (3,2 km), Hallenbad (1,5 km), am Wald, Loipe (0,2 km), Skilift (0,3 km). Gebirge (1250 Meter über N.N.)
Unsere Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, befindet sich an der wenig befahrenen Dr.-Fredy-Stober-Straße, ehemals Herzogenhornstraße. Die Straße führt direkt zum Leistungszentrum Herzogenhorn bzw. zu beliebten Wanderzielen in der näheren Umgebung. Die Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, liegt inmitten von saftigen Wiesen und Wäldern.
Im Sommer ist die Hütte mit dem Auto zu erreichen, Parkplätze sind vorhanden.
Unsere Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, liegt mitten am Skihang zwischen den Skiliften Zeller I und Zeller II. Sie ist deshalb im Winter nur noch zu Fuß bzw. mit den beiden Skiliften bequem zu erreichen.
Fahrzeuge müssen auf dem ca. 500 m entfernten Parkplatz abgestellt werden.

Sie erreichen unsere Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, ebenso mit der Bahn bis Bahnhof Bärental und weiter mit dem Bus, Haltestelle Hebelhof und einem anschließenden Fußweg von ca. 500 m.

Von unserer Hütte aus können wunderschöne Wanderungen unternommen werden, z.B. zu dem ca. 3,2 ... [weiterlesen...]Km entfernten Feldsee.
Der ca. 13 Km entfernte Titisee lädt zum Baden ein und ist bequem mit dem Bus zu erreichen ebenso der ca. 17 cm entfernte Schluchsee.
Mit der KONUS-Gästekarte (Kurtaxe) können Sie mit Bus und Bahn den Schwarzwald gratis erleben, weitere Informationen finden Sie aktuell im Internet unter KONUS-schwarwald.info
.

Zimmer und Räumlichkeiten

29 Betten. Es gibt 7 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 5 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: In unserer Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, haben wir insgesamt 11 Zimmer:
7 Doppelzimmer, teilweise mit Stockbetten, zwei 3-Bett-Zimmer, ein 4-Bett-Zimmer und  ein 5-Bett-Zimmer.
- Im 1. Obergeschoss befinden sich 4 Doppelzimmer, alle mit Stockbetten und ein 4-Bett-Zimmer mit zwei Stockbetten.
- Im 2. Obergeschoss bieten wir 3 Doppelzimmer, davon ein Zimmer mit Stockbett, zwei 3-Bett-Zimmer und ein 5-Bett-Zimmer an.
Alle Betten sind mit einem Leintuch bezogen. Kopfkissen sind vorhanden und mit einem Kopfkissenbezug bezogen. Diese werden bei Bedarf gewechselt. Wir empfehlen eigene Leintücher und Kopfkissenbezüge mitzubringen. Decken sind nicht vorhanden. Deshalb bitte unbedingt einen Schlafsack oder eine Decke mitbringen.
Die Zeller Skihütte, skiclub-zell.de, bietet 1 Damen- und 1 Herren-Waschraum, 1 Duschraum sowie auf jedem Stockwerk eine Toilette.
Im Erdgeschoss befindet sich der große gemütliche Aufenthaltsraum mit Holzvertäfelung, der durch eine Schiebetüre ... [weiterlesen...]unterteilt werden kann. Ein schöner, großer, nach Süden ausgerichteter Balkon lädt zum Aufenthalt im Freien ein.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Zeller Skihütte.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?