Beschreibung

Das Gelände um das Seminarhaus bzw. die alte Mühle ist weitläufig, hat idyllische Eckchen, große Wiesen mit sauberem Mühlbach, einen großen, neuen Grillplatz mit Schwenkgrill, Tischtennisplatte, Sandkiste und Spielfeld. Schafe, Kater und der Herdenschutzhund lassen sich gerne streicheln – die Hühner und Eichhörnchen leider noch nicht. Der Naturpark „Schwäbischer Wald“ und das Hohenloherland laden ein zu Spaziergängen mit gut gekennzeichneten Fuß- und Radwanderwegen und im Winter zu Langlauf und Schlittenfahrt.

Der Breitenauer See, etwa acht Kilometer entfernt, bietet Badevergnügen. Im Umland liegen schöne alte Fachwerkdörfer und Städte, in denen sich die Spuren von Römern und Germanen verfolgen lassen (z.B. Schwäbisch Hall und Öhringen). Weitere Burgen und Schlösser, (z.B. die Burg Weibertreu/Neuenstein) warten darauf, entdeckt zu werden. Fußläufig gibt es ein Fußballfeld, eine gemeindeeigene Skaterbahn und ein Spielerfahrungsfeld. Einzelhandel und Diskounter sind am Ort.

Jagst und Kocher laden zu Kanutouren ein. In der Region gibt es außerdem ein umfangreiches Erlebnispädagogikangebot: Hochseilgarten, Kletterparcours, Bogenschießen, Naturparkführungen. Kulinarisch hat unsere Weinbaugegend auch viel zu bieten!

Ausstattung

Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse
Geräte & Medien:Internet, Pädagogisches Personal, Programmangebot, Beamer
Sport:Fußballplatz, Sportplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Skaterbahn

Neben dem großen Gruppenraum, laden drei weitere Gemeinschaftsräume zum Arbeiten und Zusammensein ein. Die großen Terrassen bieten mit ihrer Ausstattung viel Raum fürs Zusammensein im Freien. Unsere Küche ist voll ausgestattet, Selbstverpflegung ist möglich.

Im Keller der Zwickmühle befindet sich eine Sauna mit Ruheraum und direktem Zugang zum sauberen Mühlbach und Garten. Tischtennisplatte und -schläger sind vorhanden wie auch ein Wikingerschach, verschiedene Bälle, Federballschläger und eine kleine Spielesammlung.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, Vollwert

Selbstverpflegung ist für Gruppen möglich. Unser Koch/unsere Köchin verpflegt jedoch sehr gerne vollwertig, vegetarisch oder (wenn gewünscht) auch „ hausfrauenköstlich“, immer jedoch frisch, regional und weitgehend biologisch.

Zimmer und Räumlichkeiten

Unser Tagungshaus verfügt über einen großen Gruppenraum (90m², ehem. Mühlenraum) mit Parkettschwingboden und angegliederter Empore als Ess- und Sitzbereich. Zu den Mahlzeiten und Klönen Essen versammelt man sich im gemütlichen Esszimmer. Die Zimmer sind funktional und liebevoll gestaltet, mit guten Matratzen, Leselampen und Fliegengittern ausgestattet (teilweise kann die Anzahl der Schlafgelegenheiten in den Zimmern angepasst werden). Die Küche besitzt alles, was eine Profiküche benötigt. Insgesamt stehen 7 Sanitärräume zur Verfügung. Ebenfalls im Haus befindet sich eine Sauna und ein Ruheraum mit tollem Blick auf und direktem Zugang zum Garten und dem Bach.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (6,0 km), Freibad (6,0 km), See (8,0 km), Loipe (10,0 km), Bahnhof (2,0 km)

Das Gelände ums Haus ist weitläufig, hat idyllische Eckchen, zwei große Wiesen mit sauberem Mühlbach, Grillplatz mit Schwenkgrill, Tischtennisplatte, Sandkiste und Spielfeld. Schafe und der Herdenschutzhund lassen sich gerne streicheln – die Hühner und Eichhörnchen leider noch nicht. Der Naturpark „Schwäbischer Wald“ und das Hohenloherland laden ein zu Spaziergängen, gut gekennzeichnete, ausgedehnte Fuß- und Radwanderwege zu Wanderungen und Radtouren und im Winter zu Langlauf und Schlittenfahrt.

Der Breitenauer See, etwa acht Kilometer entfernt, bietet Badevergnügen. Im Umland liegen schöne alte Fachwerkdörfer und Städte, in denen sich die Spuren von Römern und Germanen verfolgen lassen (z.B. Schwäbisch Hall und Öhringen). Weitere Burgen und Schlösser, (z.B. die Burg Weibertreu/ Neuenstein) warten darauf, entdeckt zu werden.

Am Ort ist ein Fußballfeld, eine gemeindeeigene Skaterbahn und ein Spielerfahrungsfeld.
Jagst und Kocher laden zu Kanutouren ein. In der Region gibt es außerdem ein umfangreiches Erlebnispädagogikangebot: Hochseilgarten, Kletterparcour, Bogenschießen, Naturparkführungen. Kulinarisch hat unsere Weinbaugegend auch viel zu bieten.

Preise Tagungshaus Die Zwickmühle

Die Gäste müssen mindestens für 10 Personen und 2 Nächte buchen.

Individuelle Preise für Ihre Gruppen bitte erfragen

Lage




Es sind 2 Bewertungen vorhanden.

Es sind 2 Bewertungen vorhanden.

1 - 2 von 2 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
Kultur- und Tagungshaus Zwickmühle e. V.
+49 (07946) 8374
Zur Webseite
Anmeldung Hausanschrift
Kultur- und Tagungshaus Zwickmühle e. V. Tagungshaus Die Zwickmühle
+49 (07946) 8374 Müllersteige 7
Zur Webseite 74626 Bretzfeld
 
 

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 
 
Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren?

+49 (07946) 8374

Zur Website