Beschreibung

Das Jugendwaldheim Rathsfeld ist ein außerschulischer Lernort mit waldpädagogischen Inhalten der Thüringer Landesforstverwaltung (ThüringenForst AöR). Unsere waldpädagogischen Programme sind vielfältig, dem Alter angepasst, lehnen sich an die Lehrplaninhalte der Klassenstufen und folgen dem Konzept einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE).
Eine Belegung des Jugendwaldheimes erfolgt durch Schulklassen der Grundschule, Förderschulklassen und Klassen des Sekundarbereiches aber auch durch Ferienfreizeiten von Schulhorten, Vereinen und Heimen. Die Belegung erfolgt vorrangig von Montag bis Freitag, ist aber auch von Montag bis Mittwoch oder Mittwoch bis Freitag möglich.

Das Jugendwaldheim Rathsfeld kann sehr gut Brücken zur Natur bauen - Zugänge zur Natur ebnen - Waldnatur erlebbar machen! Ein Aufenthalt ermöglicht den Gästen das direkte Erleben von Natur, Wald und Nachhaltigkeit mit Herz, Kopf und Hand.
Der Begriff "Nachhaltigkeit" spiegelt sich in jedem unserer Programme wieder. So auch beim Forstpraktikum mit Pflanz- und Waldpflegeeinsätzen oder umfassenden Projekten wie "Seid ihr aus hartem Holz geschnitzt" (Produkt)". Gelingendes Projekt- und Werkstattlernen in der Gruppe beflügelt die Gemeinschaft und stärkt soziale wie methodische Kompetenzen.
Waldpädagogik vermittelt den Kindern und Jugendlichen neben der Begeisterung für Natur und Wald, Wissen über ökologische und ökonomische Zusammenhänge, natürliche Prozesse sowie stoffliche Kreisläufe in der Natur.
Im Jugendwaldheim geht es nicht nur um die Wissensvermittlung, sondern um die Vermittlung von Fähigkeiten die die Teilnehmer in die Lage versetzen ihre Zukunft selbst nachhaltig zu gestalten. Die waldpädagogischen Programme folgen dem Konzept der BNE. Es werden unter anderem die Fähigkeiten selbständig und gemeinsam vorausschauend zu planen und zu handeln, Empathie für andere Lebewesen zu entwickeln, Risiken und Gefahren einschätzen zu können und sich selbst und andere motivieren zu können vermittelt.

Ausstattung

Räume:Werkstatt
Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Geräte & Medien:Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, Beamer
Sport:Volleyballfeld, Fußballplatz, Tischtennisplatz

Die Unterkunft ist teilweise behindertengerecht: 1 barrierefreies Zimmer, 1 barrierefreies Bad, Rollstuhlrampe und Automatiktür im Eingangsbereich
 

Neben unseren kostenfreien, waldpädagogischen Angeboten können Sie den sich direkt am Haus beginnenden Naturlehrpfad, den Barfußpfad, die Lagerfeuerstelle mit Sitzgelegenheiten und Grillplatz sowie den Steinbackofen nutzen. Die Gäste haben die Möglichkeit Volleyball, Basketball, Fußball und Outdoortischtennis zu spielen. Ein Damwildgehege befindet sich direkt am Haus. Mitten im Kyffhäuserwald gelegen sind direkte Wanderwege zum Kyffhäuserdenkmal, zum Panorama Museum Bad Frankenhausen und zur Barbarossahöhle gut ausgeschildert.

Zimmer und Räumlichkeiten

Das Jugendwaldheim Rathsfeld verfügt über modern eingerichtete Drei-, Vier- und Sechsbettzimmer. Für die Betreuer stehen komfortable Zweibettzimmer zur Verfügung. Für Mädchen und Jungen sind moderne sanitäre Einrichtungen vorhanden. Für die Betreuer gibt es jeweils extra Bäder. Das Jugendwaldheim verfügt über ein barrierefreies Zimmer mit zugehörigem barrierefreien Bad. Die Gruppenräume (Billiard, Tischtennis, Kicker) und ein großer Seminarraum bieten Platz zur gemeinsamen Freizeitgestaltung. Ein weiterer Seminarraum ist mit zahlreichen Präparaten und Lehrmaterialien ausgestattet.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (7,0 km), Freibad (9,0 km), See (9,0 km), Bahnhof (7,0 km)

Das Jugendwaldheim Rathsfeld befindet sich direkt an der B85 zwischen Bad Frankenhausen und Kelbra, mitten im herrlichen Buchenwald des Kyffhäusergebirges. Die Anfahrt kann direkt mit dem Bus oder über die Bahnhöfe Heldrungen bzw. Berga/Kelbra erfolgen. Bei Bedarf werden die Schulklassen und Gruppen nach vorheriger Absprache mit Kleinbussen vom Bahnhof abgeholt.

In der näheren Umgebung befinden sich die Barbarossahöhle, das Kyffhäuserdenkmal, das Panorama Museum Bad Frankenhausen, die Kyffhäusertherme sowie der Stausee Kelbra.

Preise Jugendwaldheim Rathsfeld

Vergleichspreise (unverbindlich):

12,27 € Vollverpflegung

Die Gäste müssen mindestens für 10 Personen und 2 Nächte buchen.

Im Preis enthalten sind Übernachtung, Vollpension und tägliches Programm mit den Forstleuten und Waldpädagogen von ThüringenForst.

Übernachtung pro Person und Nacht: 9,00 €
Frühstück pro Person und Mahlzeit: 2,30 €
Mittagessen pro Person und Mahlzeit: 3,70 €
Abendessen pro Person und Mahlzeit: 3,40 €

Ein dreitägiger Aufenthalt (1 Tag Vollpension, Anreisetag Mittagessen und Abendessen, Abreisetag Frühstück) ergibt einen Belegungswert von 12,27 € pro Tag.

Lage




Es ist eine Bewertung vorhanden.

Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
Jugendwaldheim Rathsfeld
Frau Kirsten Schlegel
+49 (034671) 79130
+49 (0172) 3480319
Zur Webseite
Anmeldung Hausanschrift
Jugendwaldheim Rathsfeld Jugendwaldheim Rathsfeld
Frau Kirsten Schlegel Rathsfeld 4
+49 (034671) 79130 99707 Kyffhäuserland
+49 (0172) 3480319  
Zur Webseite  

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 
 
Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren?

+49 (034671) 79130

Zur Website