✕
 

Jugendburg Hessenstein gGmbH

NABU Hessen, Kreishandwerkerschaft und Landkreis Waldeck-Frankenberg

ab 22,00 134 < 0.5 km im Wald

Lage der Jugendburg Hessenstein, Vöhl

Ort: Vöhl, Waldecker Land, Hessen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe

Kategorie:Jugendbildungsstätte, Freizeitheim / Ferienheim, Jugendherberge

Preise der Jugendburg Hessenstein

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

22,00 € Übernachtung + Frühstück
25,00 € Halbpension
26,00 € Vollpension

Die Jugendburg Hessenstein kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Die Jugendburg Hessenstein hat es sich als gemeinnützige Einrichtung zum Ziel gesetzt, für ihre Gäste eine erschwingliche Unterkunft anzubieten und die Jugendherbergs-Preise so niedrig wie möglich zu halten. So kostet die Vollpension ab zwei bernachtungen pro Person nur 27,50 Euro incl. Bettwäsche. Wer vier Nächte bleibt, zahlt lediglich 26,00 € pro Tag (mit Vollverpflegung).


Zudem erhält jede 12. Person bei Schulklassen und Gruppen, die mindestens zwei Nächte Vollpension buchen, einen Freiplatz.

Zuschläge
Unterbringung im Einzel- bzw. Doppelzimmer (nur wenn es die Belegungssituation zulässt) 5,00 €
Kurzzeitzuschlag bei nur einer Übernachtung 3,00 €
Alle Preise sind inklusive Bettwäsche! Die Bettwäsche ist an der Rezeption erhältlich.
Unser Angebot für alleinreisende Familien:
Alle Kinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten freie Unterkunft und Verpflegung. Kinder bis einschließlich 12 Jahren bekommen einen Nachlass in Höhe von 50% auf alle ... [weiterlesen...]Leistungen bei Unterbringung in einem gemeinsamen Zimmer.
Folgende zusätzliche Leistungen können auf Wunsch gerne mit der Leitung der Burg abgesprochen werden:
Zusätzliches Lunchpaket 4,50 €
Kaffeemahlzeit (Kaffee und 2 Stück Kuchen nach Wahl) 5,50 €

Andere Wünsche erfüllen wir gerne nach vorheriger Absprache (möglichst mindestens 7 Tage vor Ihrer Anreise)

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2, sowie 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem sind 2 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarraum mit einer Größe über 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Die ehemalige Jugendherberge Burg Hessenstein wurde 2008 unter neuer Trägerschaft des NABU Hessen,  der Kreishandwerkerschaft und des Landkreises Waldeck-Frankenberg als Jugendburg Hessenstein neu eröffnet. Erstmals wurde sie 1342 urkundlich erwähnt.

Die Jugendburg Hessenstein ist ideal für Gruppen jeder Art. Die Gäste werden nach Möglichkeit in eigenen Fluren untergebracht und jede Gruppe ab 20 Personen erhält einen eigenen kostenlosen Gruppenraum. Die Gruppe verfügt über einen eigenen kostenlosen Trinkwasserspender, so dass unsere Gäste immer etwa zu trinken haben.

Wir bieten vielfältige Programmangebote, die von den Mitarbeitern der Jugendburg speziell ausgearbeitet und individuell angepasst werden. Viele  weitere Programme rund um den Naturschutz werden von der NAJU Hessen angeboten.

Es können auch Ausflüge zum Edersee, nach Frankenberg oder Korbach sowie zum neuen NationalparkZentrum in der Nähe unternommen werden. Verschiedene Programmangebote können ... [weiterlesen...]direkt in unserer eigenen Bildungsstätte gebucht werden. Z.B. "Lebendiges Mittelalter", "Abenteuer Ritterleben", "Leben wie die Räuberkinder", "Erlebnis Fledermaus", "Naturentdecker", "Waldwerker" und vieles mehr. Schauen Sie auf unserer Website vorbei.

Ausstattung der Jugendburg Hessenstein

Sportmöglichkeiten: Bolzplatz, Tischtennisplatz

Einrichtungen: Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Instrumente, Internet, Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, Beamer

Unsere Ausstattung: Ein Tagesraum für jede Schulklasse und Gruppe

Für unsere Gäste stehen sechs Tagesräume zur Verfügung, die variabel nutzbar sind. Jede Schulklasse und Gruppe erhält bei ihrem Aufenthalt auf der Burg einen eigenen Tagesraum. Technische Hilfsmittel wie TV, DVD-Player und Beamer können beim Burgbüro ausgeliehen werden. Für Seminare stehen Flipchart und Stellwände bereit. Auch der Kopierer im Burgbüro kann nach Absprache benutzt werden. Zum Musizieren bieten wir ein Klavier im Rittersaal und eine Gitarre zum Ausleihen an.
Die beiden größten Tagesräume sind der Rittersaal und der Speiseraum "Keltenquelle". Die "Drachengruft" und die "Feenstube" können von Schuklkassen und Gruppen auch als eigener Speiseraum genutzt werden. Die "Fledermaushöhle" wird seit vielen Jahren von der Raumpatengruppe NAJU Frankenberg in regelmäßigen Abständen renoviert in Instand gesetzt.

Verpflegung der Jugendburg Hessenstein

Vegetarische, muslimische und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: Abwechslungsreiche und gesunde Verpflegung

Die Verpflegung unserer Gäste mit gesunden und abwechslungsreichen Mahlzeiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Bei Auswahl und Einkauf der Lebensmittel spielt auch die Nachhaltigkeit eine große Rolle. So stammt z.B. unser Tee und der Kaffee aus Bio-Produktion. Brötchen und Brot kommen von einer Bäckerei aus der Region, die ihren Teig noch selbst produziert. Auch Milch und Honig entstammen der regionalen Produktion. Unser Apfelsaft wird aus ungespritztem Streuobst hergestellt. Wir bemühen uns, mehr Lebensmittel aus regionaler, ökologischer und fairer Produktion anzubieten.
Zu unserem reichhaltigen Verpflegungsangebot gehören verschiedene Müslis am Morgen genauso wie ein vielfältiges Salatbüffet am Abend. Für die Zubereitung vegetarischer oder religiös gebundener Kost benötigen wir möglichst vier Wochen vorab die Anzahl der Personen, die entsprechend verpflegt werden möchten. Um der Vielzahl an allergischen Essvorschriften ... [weiterlesen...]gerecht werden zu können, bitten wir um rechtzeitige Abstimmung.
Ein schöner Grillabend an unserem überdachten Grill ist wahlweise anstelle des Abendessens möglich. Hierfür benötigen wir lediglich eine Anmeldung. Unser „normales“ Grillen beinhaltet: Würstchen, Gemüsepäckchen, Brot/Brötchen, Salate, Ketchup, Senf, Getränke (Tee oder Wasser). Auf Wunsch können zusätzlich bestellt werden: Gemüsespieße, Steaks, Grillfackeln und andere Getränke.

Damit Kinder und Jugendliche stets genug zu Trinken bekommen, steht im Speiseraum „Keltenquelle“ eine frei zugängliche Tafelwasseranlage, an der man jederzeit kostenfrei Wasser mit oder ohne Kohlensäure zapfen kann. Auch Tee wird wird von der Küche ganztägig angeboten. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Schüler und Gruppenmitglieder Trinkflaschen zum Abfüllen von Getränken für die Ausflugstage dabei haben. Trinkflaschen mit dem Burgemblem sind für 2,50 € am Burgkiosk zu erwerben.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (12,0 km), Freibad (10,0 km), See (12,0 km), Bach (< 500 m), Fluss (< 500 m), Hallenbad (10,0 km), im Wald.
Mit Bahn, Bus und eigenem Auto leicht zu erreichen

Die Jugendburg Hessenstein liegt in Alleinlage oberhalb der Eder bei  Vöhl-Ederbringhausen. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, eine Bushaltestelle befindet sich direkt unterhalb der Burg an der Bundesstraße B 252.

Mit Bahn und Bus: Von Süden mit der Bahn bis Frankenberg, von Norden bis Korbach fahren. Vom Bahnhof geht es direkt weiter mit einem Bus der Linie 555 bis zur Haltestelle „Burg Hessenstein": Busfahrplan  

Mit dem Auto: Von Norden über Korbach und von Süden über Frankberg die B 252 bis zur Auffahrt zur Jugendburg Hessenstein fahren. Die Auffahrt ist ausgeschildert. An der Burg gibt es ausreichend Parkplätze für die Burggäste.

Zimmer und Räumlichkeiten

134 Betten. Es gibt 3 Einzelzimmer und 5 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 10 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Übernachten hinter alten Mauern
Eine Unterkunft mit großem Erlebnispotenzial

Die Jugendburg Hessenstein verfügt über insgesamt 134 Betten in gut ausgestatteten 4- bis 10-Bett-Zimmern. Die Unterkünfte sind bewusst einfach und burgtypisch urig gehalten, um vielfältige Lern- und Erlebnisräume zu erschließen. Das Gemeinschaftserlebnis der Schulklassen, Jugendgruppen und Familien spielt auf dem Hessenstein eine große Rolle. Die Mehrbettzimmer nutzen je Flur (3 Zimmer) ein gemeinsames Sammelbad mit WC.
Alle Lehrer- bzw. Betreuerzimmer haben eine eigene Dusche mit WC, meist im Zimmer, teils über dem Gang. In jedem Flur gibt es ein Lehrer- bzw. Betreuerzimmer mit 1 bis 2 Betten, so dass in der Nacht eine optimale Aufsicht und Betreuung der Kinder und Jugendlichen möglich ist.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Jugendburg Hessenstein.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?