Schlafräume
35 Mehrbettzimmer mit mind. 6 Betten
Gruppenräume
3 Gruppenräume über 50 m²
1 Gruppenraum über 100 m²
Preise und Verpflegung
7,00 € Übernachtung
16,00 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Die »Insel« am Kleinpritzer See ist ein sicherer, anregender und sozialer Ort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus der Region, aus Berlin und aus aller Welt: Generationsübergreifend, schichtunabhängig und transkulturell – ein Fahrten-, Zeltlager-, Seminar-, Kultur- und Erlebnisort für vor allem für Kinder- und Jugendgruppen, in zweiter Linie aber auch für Familien und Einzelnreisende.

Gruppen von Jugendverbänden sind ebenso willkommen, wie Schulkassen und Gruppen aus dem sozialpädagogischen Bereich, deren Erzieher*innen Kindern und Jugendlichen hier z.B. zeigen können, dass es Lagerfeuer nicht nur als App gibt. Die »Insel« ist ferner ein Ort für Seminargruppen z.B. im Rahmen sozialer Ausbildungs- und Studiengänge, Menschen, die sich zu gemeinsamen Kreativworkshops oder zum Musikmachen treffen, die gerne gute Filme gucken, inspirierte Musik hören und gerne mit anderen Menschen zusammen sind und Leute, die mit dem Kanu die MIldenitz erkunden wollen...

Ausstattung

Räume:Werkstatt
Einrichtungen:Bühne, Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Geräte & Medien:Klavier, Instrumente, Internet, Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Beamer
Sport:Fahrräder, Boote

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch, Cafe / Bistro vorhanden

Zeltplatz

Platz für 250 Personen, fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Kochstelle, Dusche, Aufenthaltsraum

Der Zeltplatz kann unabhängig von Die Insel - Ferienlager, Kulturhaus, Café und mehr in Schlowe gemietet werden.

Das Gelände verfügt über mehrere große Wiesen, die, mit einigem logistischen Aufwand, u.U. sogar mehr als 250 Menschen beherbergen können. Der Hauptzeltplatz, direkt am Selbstversorger- und Duschhaus (2 Küchen, 16 Toiletten, 12 Duschen), ist eingerahmt vom Schlowe-Bach, dem Uferwald und dem Dorf Schlowe. Von hier kann man die 7 Kanus wassern und über den schmalen, dschungelartigen Wasserlauf auf den Kleinpritzer See oder den Borkower See schippern. Von dort geht es die Mildenitz hinab zur Warnow oder hinauf Richtung Goldberg.
Auf dem Platz gibt es zwei Feuerstellen. Eine davon ist umrahmt von hohen Bäumen und weit ab vom Dorf, sodass hier, in gepflegter Lautstärke und mit Rücksichtnahme auf Anwohner*innen und andere Gäste sehr lange in der Nacht der Gitarrenmusik gefrönt werden kann.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (35,0 km), See (0,1 km), Meer (45,0 km), Bahnhof (35,0 km)

Schlowe ist ein Ortsteil von Borkow und liegt im Amt Sternberger Seenland, direkt am Kleinpritzer See in wunderschöner Landschaft. Das Dorf mit ca. 60 Einwohner*innen verfügt über eine öffentliche, ungesicherte Badestelle und einen Bootssteg, an dem auch unsere Ruderboote liegen. Der Kleinpritzer See ist fischreich und daher zum Angeln gut geeignet.
Das Ferienlager mit seinen Bungalows aus den 70er Jahren befindet sich derzeit in einem mehrjährigen Sanierungsprozess, während dem wir aber schon Glanzpunkte setzen und die Kulturarbeit vorantreiben. Jährlich im August veranstalten wir z.B. das »Lagerfeuerliederfestival« Hinzu kommen Filmveranstaltungen, Konzerte und Workshops und Märkte.

Die Unterbringung ist zurzeit als »einfach« zu bezeichnen und daher am Besten für Gruppen aus Jugendverbänden geeignet. Toiletten und Waschbecken sind in den Bungalows vorhanden. Zukünftig soll es 8 Bungalows mit je 6-8 Betten für die ganzjährige Nutzung und 6 Biwaks mit Strohbetten, ohne Wasseranschluss, aber mit Ofen geben. 10 der derzeit 34 Bungalows werden entfernt, um die Anlage aufzulockern.
Der Zeltplatz bietet Platz für bis zu 250 Menschen.

Für alle Nutzer*innen steht ein großzügiges Dusch- und Toilettenhaus zur Verfügung, dessen Sanierung im Frühjahr 2020 abgeschlossen sein wird. Zwei Küchen können für die Selbstversorgung genutzt werden
Das Y-förmige Finnhaus besticht durch seinen gut erhaltenen DDR-Charme. Es verfügt über einen großen Saal zum Essen (bei Vollverpflegung) und für die Freizeitgestaltung, z.B. zum Filmegucken über eine große Leinwand. Im Saal befindet sich ein leistungsstarker Kaminofen. In der oberen Etage befindet sich ein Tagungsraum, ein Bandraum und ein kleines Gästezimmer. Das Finnhaus kann ganzjährig genutzt werden.

Die Textilwerkstatt wird im Sommer 2020 eröffnet. Das öffentliche Campcafé und das Veranstaltungshaus hoffentlich 2021, abhängig von notwendigen Fördermitteln.
Noch ist also vieles nicht fertig. Durch eine freundliche Atmosphäre und eine große Offenheit glauben wir dennoch schon jetzt ein attraktiver Ort für Kinder- und Jugendgruppenfahrten, für Seminare und kulturinteressierte Menschen zu sein.

Preise Die Insel - Ferienlager, Kulturhaus, Café und mehr in Schlowe

Vergleichspreise (unverbindlich):

7,00 € Übernachtung
16,00 € Vollverpflegung
4,00 € Zeltplatz

Die Insel - Ferienlager, Kulturhaus, Café und mehr in Schlowe kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Der Übernachtungspreis in unseren Bungalows wird hausweise berechnet. Die Bungalows verfügen über jeweils 6 Betten. Die Nutzung eines Bungalows kostet pro Nacht 42,00 € unabhängig von der Zahl der darin untergebrachten Gäste. Bei Vollbelegung ergibt sich für jeden Teilnehmenden der o.g. Übernachtungspreis i.H. von 7,00 €.

Die Vollverpflegungspreise für Kinder von 3 bis 13 Jahren sind mit 10,00 € niedriger als oben angegeben. Kleinkinder unter 3 Jahren speisen kostenlos.

Jetzt Verfügbarkeit prüfen !

Belegungskalender



Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (0385485) 50146

Zur Website