Beschreibung

Sie wohnen im liebevoll restaurierten Gutshaus Heeselicht am Rand des Nationalparks Sächsisch- Böhmische Schweiz.
Wir haben darauf geachtet, den Charme des unter Denkmalschutz stehenden Hauses zu unterstreichen. Details aus des Schloßbesitzers, des Bildhauers und Malers Hand begleiten Sie während Ihres Aufenthaltes. Das Gutshaus Heeselicht liegt am Ende des Dorfes. Ohne Durchgangsverkehr ist für Ihre ungestörte Nachtruhe gesorgt. Für das Fahrzeug stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Neben dem weitläufigen Park mit verwunschenen Wegen und ehrwürdigen Baumbestand gibt es mit dem Spielplatz neben dem Gutshaus Heeselicht viele Möglichkeiten für Kinder zum Toben.
Eine Feuerstelle und Platz fürs Grillen oder Dinner unter freiem Himmel sind im Park ebenfalls vorhanden.

Die Bettwäsche wird von uns gestellt. Handtücher bitten wir Sie mitzubringen.
Fünf Minuten fußläufig freut sich das Restaurant "Erbgericht", Sie gutbürgerlich verwöhnen zu dürfen.

Die berühmte Basteibrücke mit grandioser Aussicht in die sandsteinige Felsenwelt erreichen Sie nach 10 min Autofahrt.
Das Elbsandsteingebirge ist wegen seiner wundervollen Wanderrouten ein europäischer Touristenmagnet geworden. Der bekannte Malerweg führt in der Nähe vorbei. Auch Kletterbegeisterte kommen in der Sächsischen Schweiz auf ihre Kosten. Warum nicht im Urlaub mit Bernd Arnold einen Klettergipfel erklimmen.

Wenn Sie vom,,Balkon“ des Elbsandsteingebirges schauen möchten, so können Sie das vom wohl schönsten Biergarten der Region aus tun. Ihr Weg dorthin führt Sie an der trutzigen Burg Hohnstein vorbei zum Brand, der auf einem bequemen Weg mit wenig Steigung auch für weniger gut befußte zu erreichen ist.
Wenn Sie noch mehr über die kluge Mätresse August des Starken Gräfin Cosel erfahren möchten, sei Ihnen ein Besuch der der Burg Stolpen ,15 min mit dem Auto entfernt, empfohlen.

An heißen Tagen lockt der klare Kiessee in Pratzschwitz mit seinen großen Liegewiesen.

Ausstattung

Einrichtungen:Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Sport:Spielplatz

Ganz bewusst setzen wir auch aufgrund langjähriger Erfahrung beim Führen der Pension Heeselichtmühle auf die Wirkung kleiner liebevoller Details und den Möglichkeiten, die unser wunderschönes Umland bietet.

Beim Gutshaus Heeselicht lädt der große verwunschene Gutspark mit Feuerstelle, lauschigen Sitzgruppen, mehreren Baumschaukeln zu zahlreichen Draussenaktivitäten ein. Unweit des Gutshauses sind die Damwildgehege, viele Katzen und manchmal auch die Esel zu besuchen. Im Haus gibt es eine Auswahl an Brettspielen.

Zimmer und Räumlichkeiten

Schlafräume:1 Einzelzimmer
1 Doppelzimmer
5 Mehrbettzimmer mit 3 bis 5 Betten
Gruppenräume:1 Raum unter 50 m²
1 Raum über 50 m²

Gustav Klimt Zimmer:
Übernachten wie die Gutsherren
Unser großes Klimtzimmer für bis zu 4 Personen wird vom berühmten Gemälde Klimts ,,Der Kuß“
dominiert. Wir haben hier den originalen Holzalkoven erhalten.

Egon Schiele Zimmer:
Seine besondere Note erhält unser großzügiges Familienzimmer für 4 Personen durch antikes Mobiliar und die gelungene Kopie eines bekannten Werkes von Egon Schiele.
Mit gemütlicher orientalischer Couch und Esstisch bietet Ihnen Ihr Domizil auch an trüben Tagen genug Platz für einen angenehmen Aufenthalt.
...weiterlesen

Der Zeltplatz

Platz für 10 Personen

Der Zeltplatz kann nur zusammen mit dem Gutshaus Heeselicht gemietet werden.

Umgebung

Entfernungen: Freibad (5,0 km), See (15,0 km), Bahnhof (5,0 km)

Sie wohnen im liebevoll restaurierten Gutshaus Heeselicht am Rand des Nationalparks Sächsisch- Böhmische Schweiz.
Heeselicht ist ein Ortsteil der Stadt Stolpen mit der geschichtsträchtigen Burg.
Die berühmte Basteibrücke mit grandioser Aussicht in die sandsteinige Felsenwelt erreichen Sie nach 10 min Autofahrt.
...weiterlesen

Preise Gutshaus Heeselicht

Vergleichspreise (unverbindlich):

17,00 € Übernachtung

Die Gäste müssen mindestens für 4 Personen und 2 Nächte buchen.

Wir möchten gern das ganze Haus vermieten, dann stehen Ihnen alle aufgeführten Räume zur alleinigen Nutzung zur Verfügung. Es ist Platz für bis zu 24 Personen. Sie verfügen somit über 7 Schlafzimmer, 1- 2 Küchen je nach Personenzahl, 4 Bäder mit WC, 1 separates WC und den Gutspark.
Die Hausmiete beträgt 290, 00 € pro Nacht für bis zu 14 Pers. Jede weitere Person kostet 14, 00 Euro pro Nacht. Im Okt. und April beträgt die Heizkostenpauschale 25, 00 € pro Tag.
Von Nov.- Jan. erheben wir eine Heizkostenpauschale von 50, 00 € pro Tag.
Von Jan.- Ostern bleibt das Haus geschlossen.

Bettwäsche ist incl., Handtücher bringen Sie bitte mit.
Mietpreis für die beiden Gruppenräume sowie Rabatte bei Wochenmiete auf Anfrage.

Es sind 4 Bewertungen vorhanden.

1 - 4 von 4 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (035975) 80936

Zur Website