✕
 

Ferienhäuser am Mühlenberg

ab 7,50 56 < 0.5 km am Wald

Lage der Ferienhäuser am Mühlenberg, Werder (Havel)

Ort: Werder (Havel), Brandenburg

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Feriendorf, Familienferienstätte, Freizeitheim / Ferienheim, Selbstversorgerhaus

Preise der Ferienhäuser am Mühlenberg

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

20,00 € Übernachtung
7,50 € Übernachtung + Frühstück
Selbstversorger ist möglich, es liegt uns keine Preisangabe vor.

Die Ferienhäuser am Mühlenberg können auch von Einzelgästen gebucht werden.

Zu den Feiertagen Ostern, 1.Mai, Herrentag, Pfingsten, Sommerferien, 3. Oktober, Weihnachten sowie Silvester Preise auf Anfrage je nach Aufenthaltsdauer und Personenanzahl.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Anmerkungen: Frühstück ab 15 Personen möglich


Selbstbeschreibung

Wunderschöne Insellage an einem stillen Gewässer. Erleben Sie einen familienfreundlichen Urlaub in den "Ferienhäusern Am Mühlenberg" auf der Insel Töplitz vor den Toren von Potsdam und Berlin.
Töplitz ist ein Ortsteil der Stadt Werder und liegt direkt an der Havel.
Am gegenüberliegenden Ufer befindet sich der Ort Phöben, der auch zur Stadt Werder gehört.
Die Insel Töplitz befindet sich direkt am westlichen Berliner Ring , 10 km von Potsdam, 40 km vom Zentrum Berlins.
Umspült wird die Insel von den Wassern der Havel und der Wublitz. Die Ferienanlage befindet sich auf dem Mühlenberg in einem lichten Pappelwald ca. 5 min. vom Wasser und der naturbelassenen Badewiese und ca. 10 min (zu Fuß) vom Ortszentrum entfernt.

Ausstattung der Ferienhäuser am Mühlenberg

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Spielplatz, Tischtennisplatz, Boote

Einrichtungen: Grillplatz, Terrasse

Unsere Ausstattung: Für Gruppen haben wir einen Seminarraum der seperat dazu gebucht werden kann.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Fluss (< 500 m), am Wald.
Das Feriendorf der damaligen VEB Cala-Porzelanfabrik liegt unweit der Havel mit Badestelle ca.500m. Es sind sehr schön gelegene Bungalows auf einem weitläufigen Gelände so das ein angenehmes Aufenthaltsklima, so das Störungen durch andere Gäste ausgeschlossen sind. Das Dorfzentrum ist mit 700m Fußläufig erreichbar, wo ein Bäcker und ein Fleischer, ein Supermarkt und mehrere Gaststätten auf Sie warten. Potsdam ist mit seinen Sehensswürdigkeiten mit dem Fahrrad an der Havel entlang oder auch mit dem Auto in kürzester Zeit erreichbar.

Zimmer und Räumlichkeiten

56 Betten. Es gibt 16 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 1 bis 8 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Bei den Ferienhäusern haben wir die 2 Wohnungen eines Bungalows zusammengelegt  (70 m² ).4 Schlafzimmer mit je 2 Betten einem Wohnzimmer einem Esszimmer einer kleinen Miniküche sowie ein Bad mit Dusche ein separates WC und eine Abstellkammer.  Mini-Kompaktküche ist mit 2-Plattenherd, Kühlschrank und Edelstahlspüle ausgestattet.
Auf der Terrasse gibt es: 2 Campingtische,  8 Stühle, 2 Schirme, und einen Holzkohlegrill.
Ferienhaushälften: Jeweils 2 Ferienhaushälften befinden sich in einem Doppelbungalow.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zu den Ferienhäusern am Mühlenberg.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?