Schlafräume
6 Einzelzimmer, 2 Doppelzimmer
30 Mehrbettzimmer mit 3 bis 6 Betten
Gruppenräume
6 Gruppenräume unter 50 m²
1 Gruppenraum über 50 m²
Preise und Verpflegung
20,40 € Übernachtung mit Frühstück
26,40 € Halbpension
32,40 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Die hell und freundlich ausgestattete DJH Jugendherberge Pottenstein liegt in landschaftlich reizvoller Lage am westlichen Ortsrand. Das kleine, liebenswerte Städtchen Pottenstein liegt im Herzen der Fränkischen Schweiz zwischen den Städten Nürnberg und Bayreuth.

Die Fränkische Schweiz ist mit über 8000 Kletterrouten eines der größten Klettergebiete Europas. Dabei ist für viele Kraxler das malerische Fachwerkstädtchen Pottenstein das höchste der Gefühle: Kletterfelsen, Kletterwald und jugendherbergseigene Kletterhalle lassen Herzen höher schlagen!

Die gemütlich und großzügige DJH Jugendherberge verfügt über 168 Betten in 38 Zimmern. Im Kletter- und Seilgarten überwinden Sie Ihre eigenen Grenzen. Dazu können Sie unabhängig von Jahreszeit, Wind und Wetter an der Boulderwand, den Kletterwänden und weiteren Kletterelementen in der hauseigenen Kletterhalle den Aufstieg wagen.

Die Boulderwand in der Kletterhalle kann ohne Betreuung benutzt werden.
Die Nutzung der Kletterwände ist nur mit Bausteinbuchung (Betreuung durch einen Teamer) bzw. einen schriftlichen Nachweis über die Befähigung möglich.

WLAN steht kostenfrei zur Verfügung, jedoch ist der Empfang nicht im gesamten Haus gegeben. Neben Klettern gibts in Pottenstein und Umgebung natürlich noch weitere Highlights: Wie wäre es z.B. mit einer kleinen Wanderung zur Wallfahrtsbasilika Gößweinstein, zur Sophienhöhle und zur Falknerei auf Burg Rabenstein? Auf der Sommerrodelbahn gehts rasant abwärts.

Absteigen kann man auch in die Teufelshöhle: eine Tropfsteinhöhle mit fantastischen Tropfsteinskulpturen. Und für den kulturellen Teil sorgt nicht nur die 1000-jährige Burg Pottenstein mit ihrem Burgmuseum, sondern auch das Fränkische Schweiz-Museum in Tüchersfeld. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Jugendherberge Pottenstein!

Ausstattung

Einrichtungen:Lagerfeuerstelle
Geräte & Medien:Klavier, Einfache Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN
Sport:Beach-Volleyballfeld, Bolzplatz, Tischtennisplatz, Klettergeräte, Wintersport

Sonstige Ausstattung:Indoor-Kletterwände in einer Halle sowie Kletter- und Seilgarten (Benutzung nur mit autorisierten Personen) 5 Tagesräume mit TV/DVD, WLAN, Medientechnik Ausstattung für Musikgruppen: Klavier und E-Piano

Freizeitangebote in /an der Jugendherberge: Tischtennis-Raum und Tischtennis-Platten außen, Beachvolleyball-Feld, Kaminhalle, Bolzplatz, Lagerfeuerstellen, Großzügiges Außengelände mit Kletter- und Seilgarten.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Bio is(s)t besser

Zum 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern viele Lebensmittel durchgehend in Bio-Qualität an.

Die Jugendherbergen in Bayern legen die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher: Über das bestehende Angebot von Bio-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, haben sich alle Häuser verpflichtet, künftig Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in Bio-Qualität anzubieten. Ein Gewinn für alle, denn Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser und sind gesund – sie schonen zudem Umwelt und Ressourcen, tragen zur Erhaltung von Biodiversität bei und unterstützen regionale landwirtschaftliche Strukturen.

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.
Am Veggie-Day haben Sie eine reichhaltige Auswahl an vegetarischen Gerichten.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen oder veganen Ernährung, Einschränkungen aufgrund von Allergien, Suchtkrankheiten oder religiös begründete Erfordernisse.


Gesunden Appetit

Essenszeiten

Frühstück: 07:30 bis 09:30 Uhr
Mittagessen: 12:00 - 13:00 Uhr oder nach Absprache
Abendessen von 18:00 bis 19:00 Uhr

Sie benötigen als Gruppe andere Essenszeiten? Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir prüfen, ob eine Umsetzung möglich ist.

Stark für den Tag. Vielfältiger kann ein Frühstück kaum sein. Verschieden Brötchen und Brotsorten, Aufschnitt und Aufstrich für jeden Geschmack, Müsli, Cerealien, frisches Obst, Joghurt und heiße und kalte Getränke in großer Auswahl.

Für den Tagesausflug bieten wir Lunchpakete an, die sie sich selber zusammenstellen können. Nach Absprache gibt es ein kleines Mittagessen mit Salatbuffet, Kaffee und Kuchen sind auch möglich.

Abends, nach einem ereignisreichen Tag verwöhnen wir Sie mit einem schönen Essen. Dies besteht aus Salatbuffet, Hauptgericht und Nachtisch.

Bei rechtzeitiger vorheriger Ankündigung gehen wir auch gerne auf vegetarische, religionsspezifische oder gluten- bzw. laktosefreise Verpflegungswünsche ein. Vegan kochen wir auf Wunsch auch, allerdings können wir die Vollwertigkeit veganer Speisen nicht garantieren. Spezielles Allergikeressen können wir leider nicht anbieten.

Verpflegungswünsche

Sie haben Wünsche außerhalb unseres Standardangebots? Kein Problem, bitte rufen Sie uns an.

Zimmer und Räumlichkeiten

168 Betten in 38 Zimmern
6 Einzelzimmer
2 Zweibettzimmer
4 Dreibettzimmer
8 Vierbettzimmer
16 Sechsbettzimmer
5 Mehrbettzimmer

168 Betten, 1- bis 14-Bettzimmer, Leiterzimmer mit Dusche, Kaminhalle, Speisesaal, 5 Tagesräume mit TV/DVD, WLAN, Medientechnik, Klettergarten und -halle, Tischtennis, Beachvolleyball-Feld, Boltzplatz, Lagerfeuerplätze

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (0,9 km), Freibad (1,6 km), Skilift (15,0 km), Loipe (5,0 km), Bahnhof (17,0 km)

Die hell und freundlich gestaltete Jugendherberge Pottenstein liegt in landschaftlich reizvoller Lage am westlichen Ortsrand. Pottenstein ist ein liebenswertes, kleines Städtchen im Herzen der Fränkischen Schweiz, dem Land der Burgen und Höhlen, zwischen den Städten Nürnberg und Bayreuth.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Hallenbad "Juramar", Felsenbad, Minigolf, Sommerrodelbahn, Bootsbetrieb auf dem Schöngrundsee, Teufelshöhle, Fränkische-Schweiz-Museum Tüchersfeld, Burg Pottenstein, Kegelbahn im TSC Sportheim, Tennisplätze, E-Park Pottenstein, Golfclub Pottenstein-Weidenloh, Kletterwald Pottenstein

Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln: Mit der Bahn ab Nürnberg bis Pegnitz. Busverbindungen vom Bahnhof Pegnitz bis Pottenstein. Durch die Erweiterung des Verbundraumes des VGN (Verkehrs-Großraum Nürnberg) dehnt sich das Busnetz des VGN nun bis Pegnitz und Pottenstein aus.

Anreise mit Bus/Pkw: Autobahn Berlin - München, Ausfahrt Grafenwöhr/Pegnitz. Autobahn Frankfurt - München, Ausfahrt Höchstadt, über Forchheim nach Pottenstein.


Abholservice der Jugendherberge:Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge die Abholung der Klasse vom Heimatort und die Rückreise bzw. den Transfer vom Bahnhof zur Jugendherberge. Parkmöglichkeiten:An der Jugendherberge gibt es Parkplatz für ca. 15 PKW oder 2 Busse.

Preise DJH-Jugendherberge Pottenstein

Vergleichspreise (unverbindlich):

20,40 € Übernachtung mit Frühstück
26,40 € Halbpension
32,40 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Pottenstein kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche.
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.
Es handelt sich um "ab-Preise".

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr



Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (09243) 92910

Zur Website