✕
 

DJH-Jugendherberge Kreuth

Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.

Preise der DJH-Jugendherberge Kreuth

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

20,90 € Übernachtung + Frühstück
27,40 € Halbpension
32,40 € Vollpension

Die DJH-Jugendherberge Kreuth kann auch von Einzelgästen gebucht werden.


Selbstbeschreibung

Die Alpen sind das erhabenste, und auch das größte Freizeitgebiet Europas. Mittendrin: der wundervolle Tegernsee. Entdecken Sie unsere Bausteinprogramme mit Sport, Umwelt, Natur, Survival-Training und Ausflügen. Schnüren Sie die Wanderstiefel und gehen Sie auf Entdeckungsreise: Der Höhenunterschied zwischen den 20 Kreuther Ortschaften beträgt 100 Meter. Auf dem Weg liegen 800 Jahre Geschichte und eine Stille, die verzaubert.

Ausstattung der DJH-Jugendherberge Kreuth

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Basketball Court, Tischtennisplatz, Wintersport

Einrichtungen: Kamin

Geräte, Medien & Sonstiges: Instrumente, Einfache Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Speiseraum, Kiem-Pauli-Stube, Aufenthaltsraum für Betreuer, Billard, Tischtennis- und Discoraum mit Sound- und Lichtanlage, Spielraum, Trockenraum mit Gästewaschmaschine und -trockner, Skiabstellraum.

Am Haus: Tischtennis, Streetball-Platz, Spielwiese.
Im Winter: Schlitten- und Schneeschuhverleih.

Verpflegung der DJH-Jugendherberge Kreuth

Vegetarische Kost möglich.

Unsere Verpflegung: Essenszeiten:

Frühstück:     07:30 - 09:30 Uhr
Mittagessen: 12:00 - 13:00 Uhr
Abendessen: 17:45 - 19:00 Uhr
Abweichende Essenszeiten sind bei voriger Absprache mit der Herbergsleitung möglich.

Highlight: kulinarische "Themen Menues"

Leistungen & Umgebung

Umgebung: Bahnhof (6,0 km), Freibad (3,0 km), See (5,0 km), Hallenbad (8,0 km), Loipe (1,0 km), Skilift (1,0 km).
Kreuth ist 123 Quadratkilometer groß und erstreckt sich mit 17 Ortsteilen vom Tegernsee durch das weite Flusstal der Weißach bis zur Landesgrenze nach Tirol in einer Höhenlage zwischen 800 und 1800 m. Unsere Kirche St. Leonhard wurde 1491 erbaut. Der bedeutendste traditionelle Feiertag in Kreuth ist der Leonharditag mit seiner jeweils am 6. November stattfindenden Wallfahrt mit Pferd und Wagen zu Ehren des Hl. Leonhard.
Die Heilquellen in Wildbad Kreuth wurde bereits im Mittelalter genutzt. 1696 entstand das "alte Bad" mit Kapelle und Badehaus.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Tegernsee , leichte bis mittlere Bergtouren oder Halb- und Ganztagswanderungen können direkt von der Jugendherberge aus unternommen werden, Tennisplätze, Minigolf, Warmbäder, Kino, Mountainbike- und Fahrradverleih, Skipiste

Anreise mit der Bahn: München - Holzkirchen - Tegernsee, Busverbindung ab Tegernsee in Richtung Kreuth-Scharling (ca. 15 Min.), Bushaltestelle 50 m vor der ... [weiterlesen...]Jugendherberge.

Anreise mit Bus/Pkw: BAB A8 München - Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen, weiter auf der B318 Richtung Tegernsee über Bad Wiessee Richtung Achensee, Landesgrenze, Abzweigung "Alte Allee" nach Scharling.

Parkmöglichkeiten: PKW-Parkplätze, Bus-Parkplätze: 2.
.

Zimmer und Räumlichkeiten

122 Betten. Es gibt 3 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 8 Betten.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2, sowie 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Das komfortable und geräumige Haus im oberbayerischen Stil verfügt über 119 Betten in 29 Zimmern. Die Zwei- bis Schsbettzimmer haben zum großen Teil Dusche und WC.
Begleitpersonen erhalten separate Zimmer mit eigenenr Dusche und WC.
Mehrere Freizeiträume stehen für Seminar oder Musikgruppen offen. Was für Musiker das E-Piano, sind für die Sportfreunde die Spielwiese mit Federballnetz, Tischtennisplatte, Kicker, Streetball und Trampolin.
Und sollte das Wetter mal nicht mitspielen, leiht man sich eine DVD oder ein Video; neben zwei Fernsehern gibt es einen Beamer mit Großleinwand und die Disco mit Soundanlage.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur DJH-Jugendherberge Kreuth.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. owner_name)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?