Schlafräume
1 Doppelzimmer
22 Mehrbettzimmer mit 3 bis 8 Betten
Gruppenräume
3 Gruppenräume unter 50 m²
Preise und Verpflegung
21,40 € Übernachtung mit Frühstück
28,40 € Halbpension
33,90 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Der kleine, ländliche Ort Josefsthal ist ein Ortsteil von Schliersee, 800 m hoch gelegen. Er ist eingebettet in eine herrliche Berglandschaft. Als alpines Zentrum ist das Schliersee- und Spitzingseegebiet weit über seine Grenzen hinaus für Schneesicherheit bis weit in den April hinein bekannt.

20 Bergbahnen und Lifte, mehrere Rodelbahnen und Eislaufflächen bieten puren Winterspaß! Aber auch im Sommer gibt es hier viel zu erleben. Zwischen einem erfrischenden Bad im See und den Gipfelkreuzen der umliegenden Berge erwarten Sie ca. 200 km Wander- und Bergwege.

In herrlichem Klima können Sie gesund durchatmen! Genießen Sie eine Mountainbike-Tour rund um den Schliersee und den Tegernsee, oder fahren Sie mit der ältesten Zahnradbahn Bayerns hinauf zum Wendelstein. Grenzenloses Staunen bieten auch die Städte in der Nähe, die sich perfekt für Tagesausflüge eignen, so wie München, Salzburg, Innsbruck.

Ausstattung

Geräte & Medien:Beamer
Sport:Tischtennisplatz, Wintersport

Musikanlage, Lichtanlage

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Unsere Essenszeiten:
Frühstück: 7:30 - 9:30
Abendessen: 18:00 - 19:00

Abweichende Essenszeiten für Gruppen in Absprache möglich

Zimmer und Räumlichkeiten

101 Betten, aufgeteilt in Zwei- bis Achtbettzimmer, 3 Speise-/ Aufenthaltsräume (12/24/90 Plätze). Betreuern stehen separate Zimmer zur Verfügung. Das kleine, sehr gepflegte Haus vermittelt eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (2,5 km), Freibad (2,0 km), See (2,0 km), Skilift (2,0 km), Loipe (2,0 km), Bahnhof (5,7 km)

Als alpines Zentrum ist das Schliersee- und Spitzingseegebiet weit über seine Grenzen hinaus für Schneesicherheit bis weit in den April hinein bekannt.In der größten Skipassunion Deutschlands kann man mit einer Skikarte im Alpen Plus Skiverband mehr als 75 Lifte und ca. 160 km Skiabfahrten nutzen. 51 Beschneiungsanlagen versorgen 500.000 m² Piste. Dunst- und Nebeltage sind Spitzingsee aufgrund der Höhenlage (fast) fremd.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung:
• Geführte Mountainbiketouren
• Wanderungen in einer attraktiven alpinen Bergregion
• Tret- und Ruderbootverleih und SUP am Schliersee
• Wasserskilift (50 Min. entfernt)
• Bolzplatz, Sommerrodelbahn, Minigolf, Tennis, Mountaincart
• Pferdekutschfahrten
• Strand-, Hallen- und Warmfreibad
• Im Sommer stehen zudem eine Reihe von Bergbahnen zur Verfügung.
• Im Winter alpines Skifahren in drei umliegenden Skigebieten mit ca. 50 Aufstiegshilfen. Langlauf in Tal- oder Höhenloipen (1100 m), Eislauf und Schlittenfahren, Rodelbahnen und Natureisflächen
• Bauernhofmuseum

Skigebiet: Spitzingsee
Nähe zum Skilift: 2 km

• Direkter Zugang zum Skigebiet Spitzingsee (10min. mit Auto, und öffentlich kostenlos erreichbar)
• weitere Skigebiete im Skipassverbund
• Deutschlands größter Skipassunion Alpen Plus, dazu gehören Spitzingsee, Sudelfeld, Lenggries, und der Wallberg ( 20 Bergbahnen und Lifte, 25 präparierte Skiabfahrten, 6 Langlaufloipen; eine davon ist nachts beleuchtet, mehrere Rodelbahnen, Eislaufflächen, 45 Kilometer geräumte Wanderwege.
• Mit nur einer Skikarte 160 Kilometer Skiabfahrten
• für Schneesicherheit bis weit in den April hinein bekannt
• 51 Beschneiungsanlagen versorgen 500.000 m² Piste. Dunst- und Nebeltage sind Spitzingsee aufgrund der Höhenlage (fast) fremd
• bei entsprechender Schneelage Rodelstrecke ca. 15 min zu Fuß vom Haus
• weitere verschiedene Rodelstrecken im Spitzinggebiet
• Schneesichere Langlaufstrecken (Spitzingsee und Kloo-Aschertal)

Anreise mit der Bahn: München Hbf - Bayrischzell, Bahnhof Fischhausen-Neuhaus. Die beste Verbindung ab München Hbf nach Bahnhof Fischhausen-Neuhaus bietet die Bayerische Oberlandbahn an. Ab Fischhausen fährt man mit dem Bus Linie 9562 des RVO (Regional-Verkehr-Oberbayern) zur Jugendherberge. Haltestelle "Josefstaler-/Aurachstraße". Die Abfahrt der Busse ist auf die Zugankünfte abgestimmt. Alternativ Gehzeit ca. 20 Minuten.
Die RVO bittet um Voranmeldung bei Gruppenanreisen, damit entsprechende Buskapazitäten bereitgestellt werden können.

Anreise mit Bus/Pkw: A8 München - Salzburg, Ausfahrt Weyarn, über Schliersee nach Neuhaus, dann rechts abbiegen Richtung Josefsthal.

Abholservice der Jugendherberge:Auf Wunsch vermittelt die Jugendherberge die Abholung der Klasse vom Heimatort und die Rückreise bzw. den Transfer vom Bahnhof zur Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten: PKW-Parkplätze: 25

Preise DJH-Jugendherberge Schliersee

Vergleichspreise (unverbindlich):

21,40 € Übernachtung mit Frühstück
28,40 € Halbpension
33,90 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Schliersee kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche. Es handelt sich um "ab-Preise".
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr



Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (08026) 97380

Zur Website