✕
 

Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung gemeinnützige GmbH

Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung gemeinnützige GmbH

ab 61,50 220 teils am Wald

Lage des Stephansstift Zentrums für Erwachsenenbildung, Hannover

Ort: Hannover, Hannover Region, Niedersachsen

Geeignet für: Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Tagungshaus / Seminarhaus, Bildungsstätte

Preise des Stephansstift Zentrums für Erwachsenenbildung

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

Übernachtung + Frühstück auf Anfrage
61,50 € Vollpension

Das Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Die angegebenen Preise sind Doppelzimmerpreise in der Nebensaison bei Gruppenbuchungen. Bitte lassen Sie sich ein konkretes Angebot geben.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Das Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung ist teilweise behindertengerecht: 24 Zimmer gewährleisten einen barrierefreien Zugang und sind per Aufzug erreichbar.

Es sind 14 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2, sowie 7 Seminarräume mit einer Größe über 50m2 und 4 Seminarräume mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Das Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung (STS ZEB) ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Hannover. Als evangelisch geprägte Einrichtung der Fort- und Weiterbildung gehört es zur Unternehmensgruppe des 1869 gegründeten Stephansstifts im Unternehmensverbund der Dachstiftung Diakonie.

Das Zentrum für Erwachsenenbildung liegt im grünen Stadtteil Hannover-Kleefeld und ist vom Stadtzentrum in 15 Minuten mit der U-Bahn zu erreichen. Eingebettet in die Natur, liegt das Gelände am Rande des großen Stadtwaldes Eilenriede und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hermann-Löns-Park mit Annateich und Tiergarten.

Die hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten Seminare in den Bereichen Management, Kommunikation, Therapeutische Kompetenz, Altenhilfe, Gesundheit, Pädagogik, Lebensfragen, Internationale Begegnung sowie Kunst und Kreativität an. 85 Gästezimmer, die auch als Doppelzimmer zu belegen sind, bieten 150 Übernachtungsgästen ... [weiterlesen...]komfortable Übernachtungsmöglichkeiten. Für Seminare und Veranstaltungen stehen 22 große Säle, Tagungs- und Gruppenräume unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Zusätzlich gibt es viele Sitzgruppen und einen großzügigen Aufenthaltsbereich für gemütliche und informative Stunden am Abend. Die stiftseigene Kirche bietet für Sonderveranstaltungen Raum für bis zu 400 Personen.

Das Gelände und die Seminarräume sind für Rollstuhlfahrer und Personen mit Behinderungen geeignet. 24 Zimmer gewährleisten einen barrierefreien Zugang. Alle Häuser sind mit einem Aufzug ausgestattet.

Auch für „Selbststudiengäste”
Nach einem anregenden Seminartag bieten das Haus und die Kulturstadt Hannover vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten. Übrigens: Wer eine individuelle Studienreise nach Hannover plant und sein eigenes Studienprogramm plant, ist als Selbststudiengast herzlich willkommen!

Ausstattung des Stephansstift Zentrums für Erwachsenenbildung

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Internet, Professionelle Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Fitness/Sport:
Spazier- und Wanderwege, Nordic-Walking, Laufstrecke, Radwege, Ballspiel- platz für Fußball, Volleyball, Sporthalle (auf Anfrage)

Freizeit:
Besichtigungen/ Stadtführungen; Ausstellungen/Museen;
Theater, Kabarett, Oper; Schifffahrten; Messe; Tiergarten, Zoo

Verpflegung des Stephansstift Zentrums für Erwachsenenbildung

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: 2 Speisesäle (90-105 Pers.), Bistro, gemütliche Aufenthaltsräume

Leistungen & Umgebung

Der Träger ist protestantisch.

Umgebung: Bahnhof (5,0 km), Freibad (1,0 km), See (5,0 km), Hallenbad (5,0 km), am Wald. Flachland (60 Meter über N.N.)
Das Zentrum für Erwachsenenbildung liegt im grünen Stadtteil Hannover-Kleefeld und ist vom Stadtzentrum in 15 Minuten mit der U-Bahn zu erreichen. Eingebettet in die Natur, liegt das Gelände am Rande des großen Stadtwaldes Eilenriede und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hermann-Löns-Park mit Annateich und Tiergarten.

Nach einem anregenden Seminartag bieten das Haus und die Kulturstadt Hannover vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten.

Auf dem Gelände befinden sich 2 Rasenflächen für Ballspiele.

Zimmer und Räumlichkeiten

220 Betten. Es gibt 86 Einzelzimmer und 67 Doppelzimmer.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Zimmerausstattung:
Internet, Nichtraucher-Zimmer, Badezimmer mit Dusche

Hotelausstattung:
Hotel Check In, Tageszeitung, Lift, Einrichtungen für Behinderte, Speisesäle

Einrichtungen:
Historisches Gebäude, Empfangshalle, Club-
raum, Fernsehraum, Kapelle/ Andachtsraum, Klavier, Terrasse, Grünflächen

Tagungsräume: 21
Tagungskapazität
(größter Raum):
212 qm/199 Pers.
Raumgrößen:
17-212 qm/
bis 199 Pers.
Bestuhlung: variabel
Beleuchtung: Tageslicht, Verdunklungs- möglichkeiten

Internet: LAN/W-LAN

Tagungstechnik: Podium, Rednerpult, ergonomisches Mobiliar im Tagungsbereich, Moderatorenkoffer, Laser-Pointer, Stellwände, Aufhängeschienen, Schreibtafel, Projektionsflächen, Leinwand, Beamer, Overheadprojektor, TV, Diaprojektor, Video/VHS/-Recorder, Ansteckmikrofon/-e, Mikrofon/-e, Beschallungsanlage, CD-Rom,DVD/-Recorder, PC/Notebook, Fotokopierer, Starkstrom, EDV-Raum mit 12 PC-Plätzen


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?