✕
 

Reuterhof-Allgäu

Preise des Reuterhofs-Allgäu

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

18,00 € Übernachtung
25,50 € Übernachtung + Frühstück
35,50 € Halbpension
18,00 € Selbstversorgung

Gäste müssen mindestens für 2 Nächte buchen.

Der Reuterhof-Allgäu kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Der Reuterhof-Allgäu ist teilweise behindertengerecht: Ferienwohnung 1 im EG

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2, sowie 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

"Raufkommen zum Runterkommen" ist unser Motto.
Unser Haus ist medienfrei! - Wir haben keinen Fernseher, Radio und auch kein W-LAN. Mediales Fasten für alle, die mal wieder "offline" sein wollen.

Genießt erholsame Tage in der Oberallgäuer Natur. Einfach mal Loswandern oder Radfahren; direkt ab der Haustüre.

Im Winter laden Loipen zum Langlaufen und die Alpsee-Bergwelt zum Rodeln ein und dananch entspannt Ihr in unserem gemütlichen Haus.
... [weiterlesen...]--
Bitte beachten:
- Anreise ab 16 Uhr möglich; Abreise bis 10 Uhr.
- Bettwäsche bitte mitbringen (Achtung: nur Kopfkissen- und Bettdeckenbezüge; KEINE SCHLAFSÄCKE!) oder für 7 EUR je Set bei uns mieten. Das Laken stellen wir!
- Hausschuhe mitbringen, wir haben Holzböden.
- Bitte Hand- und Geschirrtücher, Toilettenpapier usw. mitbringen.
- Der Reuterhof ist ein Nichtraucherhaus, rauchen nur auf dem  
Freigelände.

- Getränke (Bier, Limo, Wasser, Wein, Sekt, Saft...) sind generell bei uns abzunehmen. -  Ausgenommen: FeWo-Nutzung.

- Verpflegung für Gruppen mit mehr als 11 Personen auf Anfrage. - Wir unterstützen den Slow Food-Gedanken und sind Partner des Allgäuer Alpgenuß
- ACHTUNG: zwischen Weihnachten und Hl3König nehmen wir Buchungen erst ab 5ÜN an; des weiteren bereiten wir in diesem Zeitraum keine Verpflegung zu (Selbstverpflegung).
- Gerne unterstützen wir Euch bei der Speisenkalkulation, damit so wenig Lebensmittel wie möglich weggeworfen werden.
-Semmelservice möglich
- Frische Milch vom Bauernhof möglich.
- Ferner erheben wir bei Gruppen eine Kaution von 200 €, die nach korrekter Übergabe der Räume, Schlüssel und den zum Haus gehörenden Gegenständen wieder rückerstattet wird.
- Des weiteren ist der Wertstoffmüll zu trennen, die Entsorgung übernehmen wir.
- Keine Kartenzahlung möglich.
- Um Mißverständnisse zu vermeiden bitte - bei Organisation für eine Gruppe - die Information über unser "Bitte beachten", die Hausordnung, Getränkeregelung etc. an die Gruppe weiterleiten.

Ausstattung des Reuterhofs-Allgäu

Räume: Kapelle

Sportmöglichkeiten: Seilgarten, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (8,0 km), Freibad (5,0 km), See (1,0 km), Hallenbad (12,0 km), am Wald, Loipe (1,0 km), Skilift (5,0 km). Gebirge (800 Meter über N.N.)
Auf halbem Wege zwischen Immenstadt und Oberstaufen, oberhalb des
Großen Alpsees gelegen, bietet der Reuterhof einen idealen Ausgangsort für Euren Sommer- und Winterurlaub. Zahlreiche Aktivitäten in direkter Umgebung ermöglichen einen ereignisreichen, aber auch erholsamen Aufenthalt.

Zimmer und Räumlichkeiten

46 Betten. Es gibt 7 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 5 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Neben unseren Zimmern haben wir noch zwei Ferienwohnungen:
FeWo1: EG, barrierefrei
FeWo2: 1. Stock
Beide Wohnungen für bis zu fünf Personen geeignet; mit je zwei Schlafräumen.

FeWo2 kann durch Hinzunehmen des Zi7 (DZ mit DU/WC) auch durch eine Großfamilie genutzt werden.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Reuterhof-Allgäu.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?