✕
 

Museumsgästehaus Mottenburg

Landschaftsverband Rheinland

ab 23,00 44 ganz < 0.5 km

Lage des Museumsgästehauses Mottenburg, Euskirchen

Ort: Euskirchen, Eifel, Nordrhein-Westfalen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe

Kategorie:Schullandheim, Bildungsstätte, Jugendgästehaus, Selbstversorgerhaus

Preise des Museumsgästehauses Mottenburg

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

23,00 € Übernachtung
Übernachtung + Frühstück auf Anfrage
Halbpension auf Anfrage
Vollpension auf Anfrage
Selbstversorger ist möglich, es liegt uns keine Preisangabe vor.

Gäste müssen mindestens für 10 Personen und 2 Nächte buchen.

5 Tage bei 4 Übernachtungen 105 Euro inkl. Bettwäsche und Programm
4 Tage bei 3 Übernachtungen  80 Euro inkl. Bettwäsche und Programm
3 Tage bei 2 Übernachtungen  60 Euro inkl. Bettwäsche und Programm

Mittagessen 4,50 Euro
Frühstück und Abendessen jeweils 2,75 Euro

Für private bzw. geschäftliche Veranstaltungen gelten andere Preise und Bedingungen. Bitte erfragen Sie weitere Informationen an der Museumskasse.

Icon: Vollständig Rollstuhlgerecht Das Museumsgästehaus Mottenburg ist komplett behindertengerecht.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Unser schön eingerichtetes Haus mit lichtdurchflutetem Pavillon (130m²)und Blick auf den mit Wasser befüllten Burggraben sowie den alten Burgturm ist ein Ort zum Wohlfühlen.
Schulklassen und insbesondere Gruppen mit besonderen Anliegen (Alleinerziehende, Jugendgruppen, integrative Gruppen...) sind bei uns gut aufgehoben.

Die gut eingerichtet Selbstversorgerküche verführt zum gemeinsamen Kochen und Geniessen, ein Lebensmittelmarkt ist fussläufig erreichbar.

Wir sind ein Museum mit vielseitigen Angeboten. Schwerpunkt unserer verschiedenen Programme sind sinnliche und kognitive Erkenntnis, eigenes Tun, intensives Wahrnehmen und viel Spass. Der Bogen spannt sich vom Ertasten unterschiedlicher textiler Rohmaterialien und Stoffe, dem Ausprobieren textiler Techniken wie Filzen, Färben, Weben über z.B. den Bau von Wasserrädern bis zu Design und Archäologie. Natürlich werden die Programme in Absprache an Ihre Bedürfnisse angepasst, u.U. kann auch ohne Programm gebucht ... [weiterlesen...]werden.

Ihre Gruppe (ab 10 bzw. 15 Personen) ist exklusiver Nutzer der Räumlichkeiten -ideal für ungestörte Entfaltung und den Ablauf von Gruppenprozessen. Preis inkl. museumspädagogische Programme ab 3 Tage ab 60,- Euro

Ausstattung des Museumsgästehauses Mottenburg

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Bolzplatz, Spielplatz

Einrichtungen: Grillplatz

Geräte, Medien & Sonstiges: Pädagogisches Personal, Programmangebot

Unsere Ausstattung: voll verglaster Pavillon 130 qm mit Fussbodenheizung, 4 Pflegebetten
Sehr gut ausgerüstete Selbstversorgerküche (2 Spülmaschinen, 2 Kühlschränke, 2 Herde mit Backofen, schönes Geschirr und Besteck, gute Küchenmesser).
Kleine Bibliothek mit Büchern zum Vorlesen, Lesen, auch Sachbücher.
Spielesammlung für drinnen und draußen.
großer Schwenkgrill

Verpflegung des Museumsgästehauses Mottenburg

Vegetarische und muslimische Kost möglich.

Unsere Verpflegung: Eigentlich ist das Haus als Selbstversorgereinrichtung gedacht (Lebensmittelgeschäft fussläufig). Während der Woche kann aber auch Verpflegung gebucht werden, die durch die Küche einer Behindertenwerkstatt gemacht und gebracht wird.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (1,3 km), Freibad (9,0 km), See (9,0 km), Bach (< 500 m), Hallenbad (2,3 km).
Idyllisch am Erftmühlenbach gelegen, bietet dieser Ort vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Sie können sich z.B. bei uns Fahrräder ausleihen und auf den gut ausgeschilderten Radwegen die Gegend erkunden. Oder z.B. zur Steinbachtalsperre fahren und dort im Waldfreibad schwimmen und plantschen. Im Winter bietet sich das Freizeitbad in Rheinbach zu Schwimm- und Saunaaufenthalt an. Vielleicht würde Ihnen ja auch das mittelalterliche Städtchen Bad Münstereifel gefallen oder Sie machen einen Ausflug nach Bonn zu Rhein und Museen.

Zimmer und Räumlichkeiten

44 Betten. Es gibt 3 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 5 bis 6 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Ansprechend eingerichtete Schlafräume, jeweils mit Doppelstockbetten. Die vier 5-Bettzimmern integrieren jeweils ein Pflegebett.Schöne farbige Bettwäsche.
In jedem Zimmer befindet sich ein kleiner Tisch mit Stühlen.
Die Gemeinschaftsduschen(Mädchen und Jungen getrennt)im Schlaftrakt sind zur Pflege mit jeweils 1 Handdusche ausgestattet. Für Begleitpersonal gibt es eine separate Einzeltoilette, Waschbecken und Dusche.
Es gibt zusätzlich im Haupttrakt eine Behindertentoilette mit Waschbecken und Dusche.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Museumsgästehaus Mottenburg.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?