Schlafräume
2 Einzelzimmer, 1 Doppelzimmer
10 Mehrbettzimmer mit 2 bis 8 Betten
Gruppenräume
1 Gruppenraum unter 50 m²
2 Gruppenräume über 50 m²
Preise und Verpflegung
20,00 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Wir sind auf (Klassen-)Fahrt -

seit über 25 Jahren. Woche für Woche. Wir wollen keine Routine. Jede Klasse/Gruppe ist anders und wir wollen allen ein einmaliges Erlebnis ermöglichen. Unser stärkster Verbündeter: der Wald. Unser größtes Plus: keine Ablenkung. Keine fremden Gruppen im Heim, keine elektronischen Medien. Einfach Natur pur.

Wachstum braucht Freiräume

Wald ist frei. Wald ist wild. Wald ist nachhaltig. Wald ist Zukunft. Kurzum: Wald ist ein außergewöhnlicher Lernort. Er ist ein "Erlaubnisraum" - und er ist ein Erlebnis. Lernen ist eine Entscheidung. Wer hier nicht achtsam ist, spürt es direkt: nasse Füße, kalte Finger, Beulen, Kratzer und Mückenstiche. Wen das abschreckt, wer sich verschließt, dem bleibt nur der Rückzug. Chance verpasst. Wildnis belehrt nicht, sie erklärt nicht und diskutiert auch nicht. Sie fordert heraus.

Wer sich hingegen öffnet, achtsam wird und beharrlich bleibt, findet seinen Weg und wer ihn gemeinsam mit anderen geht, findet sogar noch viel viel mehr ... Weggefährten, Gemeinschaft, Geborgenheit und Rückhalt, mit einem Wort: Heimat. In der Wildnis ist niemand einsam und verlassen.

Das Wesentliche

Gelassen sein - das ist unser Anspruch und unser Angebot. Verbunden sein ist unser Ziel. Verbunden sein mit anderen Menschen, verbunden sein mit anderen Lebewesen. Natur-verbunden-Sein: Freiheit, Achtsamkeit, Respekt, gute Gemeinschaft, Selbstvertrauen, Verantwortungsgefühl und Dankbarkeit.
Daher: hier werdet Ihr gelassen - von selbst und von uns.

Klassengemeinschaft

Leben im Einssein mit der Natur ermöglicht Selbstbestimmung und macht frei. Selbstbestimmung erfordert Eigenverantwortung, Freiheit erfordert Achtsamkeit und Respekt. Nur im Füreinander kann es ein Miteinander geben. Füreinander und Miteinander in einem offenen Prozeß zu leben und zu erfahren, ist Inhalt und Zweck unseres Lehrgangs.

Ausstattung

Räume:Werkstatt
Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Geräte & Medien:Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal
Sport:Bolzplatz, Tischtennisplatz

Fernseher, Computer oder Internet-Anschluss sind nicht vorhanden. Dafür jede Menge Natur und eine große Blockhütte mit Tischen und Bänken um eine gemütliche Feuerstelle.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch, Vollwert

Das Essen wird in eigener Küche täglich frisch zubereitet. Der Einkauf der Lebensmittel erfolgt soweit möglich lokal/regional. Zu den Mahlzeiten wird morgens Kakao, mittags Mineralwasser und abends Tee gereicht. Für Erwachsene je nach Wunsch Tee bzw. Kaffee. Es besteht die Möglichkeit weitere Getränke zuzukaufen (Naturobstsaft, Bionade). Wir sind keine Diätküche. Allergiker sollten vor der Anreise Kontakt mit der Küchenleitung aufnehmen, um Einzelheiten abzusprechen.

Zimmer und Räumlichkeiten

Die Zimmer sind freundlich gestaltet und einfach ausgestattet mit Doppelstockbetten und offenen Schränken, in denen die Teiln. ihre Koffer/Reisetaschen verstauen können.

Zeltplatz

Platz für 10 Personen, fließend Wasser, Sanitäranlagen, Kochstelle

Der Zeltplatz kann unabhängig vom Jugendwaldheim Raffelsbrand gemietet werden.

Zum Jugendwaldheimgelände gehört auch eine Wiesenfläche, auf der nach Absprache kleinere Gruppen im Zelt übernachten können. Diese ist in Einzelfällen nutzbar, soweit sich keine anderen Gruppen im Heim befinden (an Wochenenden oder in den Ferien).

Umgebung

Entfernungen: Freibad (8,0 km), Bahnhof (25,0 km)

Das Jugendwaldheim Raffelsbrand liegt inmitten des Hürtgenwaldes, nahe an der B399 von Düren nach Monschau. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist beschränkt möglich. Aus Richtung Aachen besteht eine Busverbindung bis Lammersdorf, aus Richtung Düren fährt ein Linienbus bis Vossenack. Von dort ist der letzte Teil der Anreise zu Fuß durch den Wald erforderlich (jeweils ca. 6 km). Der Gepäcktransfer wird von uns übernommen. Der "Anmarsch" zu Fuß hat sich als eine gute Möglichkeit bewährt, nach der Fahrt in Bahn und Bus nicht nur mit dem Körper sondern auch mit dem Geist im Jugendwaldheim anzukommen. Natürlich wird die Klasse/Gruppe auch auf diesem Weg von uns begleitet.

Preise Jugendwaldheim Raffelsbrand

Vergleichspreise (unverbindlich):

20,00 € Vollverpflegung

Die Gäste müssen mindestens für 15 Personen und 2 Nächte buchen.

Der Kostenbeitrag (die Jugendwaldheime von "Wald und Holz" werden vom Land Nordrhein-Westfalen getragen) richtet sich nach der Dauer des Lehrgangs. Für 5-tägige Lehrgänge beträgt der Kostensatz pro Person 20,00 € / Nacht, für 10-tägige Lehrgänge pro Person nur 15,00 € / Nacht.



Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (02429) 949800

Zur Website