✕
 

Jugendhof Schwanberg

Geistliches Zentrum Schwanberg e.V.

ab 28,50 78 teils am Wald

Lage des Jugendhofs Schwanberg, Rödelsee

Ort: Rödelsee, Fränkisches Weinland, Franken, Bayern

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Schullandheim, Freizeitheim / Ferienheim, Jugendbildungsstätte

Preise des Jugendhofs Schwanberg

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

28,50 € Halbpension
36,50 € Vollpension

Gäste müssen mindestens für 2 Personen buchen.

Bitte erfragen Sie mögliche Ermäßigungen (z.B. für Kinder) und eventuelle Kosten für zusätzliche Räume und Programmgestaltungen direkt bei uns!

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Der Jugendhof Schwanberg ist teilweise behindertengerecht: Das gesamte Gelände sowie zwei der vier Bungalows des Jugendhofes sind barrierefrei ausgebaut. Im "alten Schulhaus" gibt es einen Aufzug mit dem alle Seminar- und Gruppenräume problemlos erreicht werden können. Zudem gibt es auch hier barrierefreie sanitäre Einrichtungen.
Zudem ermöglicht die hohe Verkehrssicherheit Familien, insbesondere mit kleineren Kindern, viel Freiraum.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2, sowie 4 Seminarräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Der Jugendhof Schwanberg befindet sich mitten im Naturpark Steigerwald, perfekt für unterschiedliche Aktionen und eine flexible Programmgestaltung. Abseits der umliegenden Orte liegt er oben auf dem Schwanberg. Der Jugendhof bietet viele Entfaltungsmöglichkeiten sowohl drinnen wie draußen. Kinder- und Jugendfreizeiten mit viel Bewegung und abendlichem Lagerfeuer sind ebenso möglich wie Seminare oder Familienfreizeiten.

Der Jugendhof ist baulich und inhaltlich geprägt von der Ordensgemeinschaft »Communität Casteller Ring«. Das macht ihn zu einer einzigartigen Freizeitstätte für Ihre Veranstaltung:
Sofern Sie möchten, sind Sie und Ihre Gruppe eingeladen, an den Gebetszeiten, den Andachten und Gottesdiensten der evangelischen Schwesternschaft teilzunehmen.

Auf Wunsch bieten wir zusammen mit unseren Kooperationspartnern für Ihre Gruppe auch Programme aus folgenden Bereichen an
• Religion, Spiritualität und Glaube
• Gemeinschaft, Team und Kooperation
• Musik, ... [weiterlesen...]Kunst und Theater
• Natur und Umwelt
• Sport, Gesundheit und Ernährung
Weitere Infos hierzu finden Sie unter http://schwanberg.de/GZS/Programmbausteine

Der Jugendhof ist sehr gut mit dem Auto (großer Parkplatz) und auch per Bahn (Bahnstationen Iphofen und Kitzingen) zu erreichen.

Ausstattung des Jugendhofs Schwanberg

Räume: Kapelle, Meditationsraum, Werkstatt, Gymnastik-Raum

Sportmöglichkeiten: Basketball Court, Volleyballfeld, Sportplatz, Bolzplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Tennisplatz, Klettergeräte, Seilgarten

Einrichtungen: Bühne, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Instrumente, Internet, Professionelle Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Für Seminare und Arbeitseinheiten bieten wir Ihnen die gängigen Medien
• Flipchart
• Video
• DVD-Player
• CD-Player
• Pinnwand
• Beamer (gegen Aufpreis)
Darüber hinaus gibt es eine große Sammlung von Spielen (für drinnen und draußen), Puzzles und Büchern, die von uns ausgeliehen werden können.
Für musische Gruppen können wir zwei Klaviere und Orff-Instrumente bereitstellen.

Verpflegung des Jugendhofs Schwanberg

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich. Café / Bistro vorhanden.

Unsere Verpflegung: Für unsere Mahlzeiten verwenden wir bevorzugt regionale und saisonale Zutaten. Wir beginnen gemeinsam mit einem Gebet und achten auf eine gemeinsame Tischkultur.
Mittags gibt es ein Zwei-Gänge-Menü. Zum Frühstück werden zusätzlich Obst und Müslis angeboten.
Selbstverständlich können Sie bei der Anmeldung vegetarische Kost wählen. Auch auf Ihre Lebensmittelunverträglichkeiten nehmen wir gerne Rücksicht: Bitte teilen Sie uns Ihre individuellen Verträglichkeiten vorher mit, damit wir uns vorbereiten können.
Auf Wunsch können sie zusätzlich Kaffee und Kuchen dazu buchen.
Alkoholfreie Getränke sind im Haus vorhanden und können von Ihnen gekauft werden. Außerdem steht Ihnen jederzeit vor dem Speisesaal Tee zur Verfügung.
Gerne richten wir Ihnen für den Mittag ein Lunchpaket und servieren das warme Essen am Abend. Außerdem können Sie zum Grillen Stockbrot, Bratwurst oder Brötchen bei uns bestellen.

Leistungen & Umgebung

Der Träger ist protestantisch.

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (3,5 km), Freibad (12,5 km), Hallenbad (3,5 km), am Wald. Gebirge (474 Meter über N.N.)
Der Schwanberg liegt direkt oberhalb des Maintales im Erholungs- und Wandergebiet Naturpark Steigerwald. Das unterfränkische Weinanbaugebiet und die Natur des Schwanbergs laden ein:
• zu Ausflügen und Wanderungen
• zur Erkundung der weitreichenden Geschichte des Berges sowie von dessen Flora und Fauna
• zum Genießen von Gottes guter Schöpfung.

Zimmer und Räumlichkeiten

78 Betten. Es gibt 4 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 5 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Neben den Verbindungsräumen zwischen den Bungalows stehen Ihnen im Jugendhof Schwanberg zwei Seminarräume, zwei große Multifunktionsräume (auch für bewegungsintensive Aktivitäten), ein Werkraum und ein Ideenraum mit Aktionskisten zur Verfügung. Des Weiteren gibt es einen Tischtennis- und Kicker-Raum und einen großen Speisesaal.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Jugendhof Schwanberg.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?