✕
 

Jugendherberge Thülsfelder Talsperre

DJH Landesverband Unterweser-Ems

ab 28,50 178 teils

Lage der Jugendherberge Thülsfelder Talsperre, Garrel

Ort: Garrel, Oldenburger Münsterland, Niedersachsen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare

Kategorie:Jugendherberge, Jugendgästehaus, Tagungshaus / Seminarhaus

Preise der Jugendherberge Thülsfelder Talsperre

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

28,50 € Übernachtung + Frühstück
31,50 € Halbpension
33,50 € Vollpension

Die Jugendherberge Thülsfelder Talsperre kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Bei Gruppen der Aus- und Fortbildung zahlen Gruppenleiter /-innen und Teilnehmer den Gruppenpreis.
Bei Gruppen, die keine Aus- und Fortbildung durchführen, zahlen Gäste bis 26 Jahre den Gruppenpreis, Gäste ab 27 Jahre zahlen den regulären Einzelpreis.

Schulklassen
Ein Freiplatz (kostenlose Unterkunft und Verpflegung) pro elf Personen ab vier Ü/VP. Für jede Klasse gibt es maximal zwei Freiplätze.

Keine Freiplätze für Gruppen.

Für den Aufenthalt in einer Jugendherberge ist eine gültige Mitgliedschaft erforderlich, die Ihnen gleichzeitig als Schlüssel zu 600 deutschen und 4200 internationalen Jugendherbergen dient.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die Jugendherberge Thülsfelder Talsperre ist teilweise behindertengerecht: Mit Handicap mobil - Neben einem barrierefreien Zugang zu allen Bereichen des Hauses bieten wir speziell auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern zugeschnittene Zimmer mit entsprechend ausgestatteten Sanitärräumen.


Selbstbeschreibung

Wie in Schweden. Nur besser!
Bei uns an der Thülsfelder Talsperre sieht es ein bisschen aus wie im Heimatland von Astrid Lindgren: Die Natur hat malerische Schären in die Landschaft gezeichnet. Doch es kommt noch besser: Obendrein laden sandige Strände zum Baden, Buddeln, Spielen, Toben ein. Sommerspaß pur! Und genau wie bei der berühmten schwedischen Autorin haben kleine Leute bei uns immer Vorfahrt: Die Jugendherberge Thülsfelder Talsperre ist drinnen und draußen bestens auf Kinder eingestellt.

Ausstattung der Jugendherberge Thülsfelder Talsperre

Räume: Sporthalle

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Basketball Court, Volleyballfeld, Beach-Volleyballfeld, Fußballplatz, Bolzplatz, Tischtennisplatz, Seilgarten

Einrichtungen: Kamin, Lagerfeuerstelle

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Internet, Einfache Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN

Unsere Ausstattung: Tagungstechnik: CD-Player, DVD-Player, Flipchart, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Overheadprojektor, Pinnwand, TV-Gerät

Verpflegung der Jugendherberge Thülsfelder Talsperre

Vegetarische und muslimische Kost möglich.

Unsere Verpflegung: Das Verwöhnprogramm gilt auch für Kindergaumen. Und wenn das eigene Essen den Kleinsten dann doch am besten schmeckt, dann wärmen wir es eben auf. Die Hochstühle für Krabbelgäste stehen auch schon bereit - in der Familienzone oder mittendrin - ganz wie's beliebt. Nehmen Sie Platz, langt alle gut zu und lassen Sie es sich schmecken!

Alle Mahlzeiten werden in Büfettform angeboten. Falls gewünscht, bieten wir Ihnen thematische Essensfeste, Grillpartys, Familienfeiern etc. an.

Frühstücksbüfett, so fängt der Tag gut an:
Büfett mit verschiedenen Sorten Brot und Brötchen, Butter, Margarine. Zwei - drei Sorten "süßer Aufstrich", Kaffee, Tee, Kakao, Milch, Müsli, Flakes oder Corn-Pops. Wurst, Käse, frische Beilagen und Joghurt bzw. Quark.

Lunchpaket auf Wunsch, ideal für Tagesausflüge oder die Heimreise:
Nur das Leckerste kommt in die Tüte: Stellen Sie sich Ihr Paket am Frühstücksbüffet selbst zusammen. Wir ergänzen es mit einem Getränk, Obst und einem ... [weiterlesen...]Snack.

Vormittags-Imbiss auf Wunsch - beispielsweise für Seminare:
Z.B. Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Obst und Quark.

Mittagessen, etwas Warmes braucht der Mensch:
Hauptspeise, Vor- oder Nachspeise, Getränk.

Nachmittags-Imbiss:
Kaffee, Tee, Kakao, ein Stück Kuchen oder Gebäck.

Abendbüfett:
Verschiedene Sorten Brot, Butter, Rohkost oder Salat oder "etwas Warmes", verschiedene Sorten Wurst und Käse, Tee oder Kaltgetränke.

Sonderkostformen:
Vegetarische und religiöse Essgewohnheiten beachten wir gerne nach rechtzeitiger Absprache. Allergien, Unverträglichkeiten und Diätpläne (z. B. Glutenunverträglichkeit, Milcheiweißallergie, Nussallergie etc.) versuchen wir im Rahmen unserer Verpflegung so gut wie möglich zu berücksichtigen

Ein Happy-Day für das Klima:
In den Jugendherbergen im Nordwesten gibt es einmal in der Woche einen Veggie-Day - einen fleischlosen Tag voll leckerer Abwechslung. Das schmeckt unseren Gästen - und dem Klima. Denn mit dem Veggie-Day leistet jeder einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz und die CO2-Emission für die Verpflegung reduziert sich um 22, 5 Prozent an diesem Tag.

Zum Frühstück bieten wir unseren Gästen dabei viele verschiedene Käsesorten, darunter auch laktosefreier Käse, und leckere selbstgemachte Aufstriche. Das Mittag- und Abendessen besteht aus vielfältigen Gerichten, einem bunten Salatbuffet und leckeren Desserts. Mittags schnüren wir unseren Gästen bei Bedarf auch vegetarische Lunchpakete.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Freibad (13,0 km), See (1,0 km), Hallenbad (13,0 km).
Tage wie in Bullerbü: Die reizvolle, schärenartige Landschaft mit Heide, Mooren und Wäldern rund um Norddeutschlands einzige Talsperre lässt Erinnerungen an Schwedenabenteuer und Mittsommer aufkommen. Da mag es nicht verwundern, dass sich in dieser bäuerlichen Region zwischen den Städten Cloppenburg und Friesoythe viele Möglichkeiten zum Entspannen, Wandern und Radfahren anbieten. Und natürlich zum Strandabenteuer an der Thülsfelder Talsperre.

Anreise mit Bus/Pkw
B72 von Cloppenburg Richtung Aurich, Ausfahrt Thülsfelder Talsperre Süd

Anreise mit der Bahn: Der Bahnhof Cloppenburg ist 12 Kilometer entfernt.
Anreise mit dem Bus: Von Montag bis Freitag fährt an der B72 alle zwei Stunden ein Linienbus. Haltestelle Petersfeld B72 /Abzweigung Talsperre.

Es können Transfers vom/zum Cloppenburger Bahnhof organisiert werden. Bustransfer durch die Firma Hanekamp Busreisen.

Zimmer und Räumlichkeiten

178 Betten. Es gibt 12 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 6 Betten.

Es ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2 und 2 Seminarräume mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: 124 Betten im Haupthaus in Zwei-, Vier- und Sechsbettzimmern, alle Räume mit Waschgelegenheit, teilweise mit eigenem Sanitärbereich. Betreuerzimmer mit Dusche/WC, Zwei Vierbettzimmer für Rollstuhlfahrer ausgestattet, Erdgeschoss für Rollstuhlfahrer geeignet.
Bungalows: 36 Betten in einem kleinen Bungalowdörfchen, alle Zwei- und Vierbettzimmer mit Dusche/WC.
Gästehaus: Zwei- bis Vierbettzimmer mit zwei Sanitärbereichen.
Drei Tagungsräume, Kaminecke, Disco und Lagerfeuerplatz.

Ausstattung für Familien: Kinder, das macht Spaß! Die Lage und Ausstattung unseres Hauses ist besonders gut für den Aufenthalt von Familien geeignet. Darüber hinaus bieten wir geprüfte Qualität: Geschultes Personal und attraktive Programmangebote garantieren erholsame und erlebnisreiche Ferien. Unsere Jugendherberge ist zertifiziert als Familienjugendherberge.

Ausstattung für Radfahrer: Radeln bis zum Horizont! Unser Haus ist Bett & Bike zertifiziert und bietet Ihnen neben geeigneten ... [weiterlesen...]Unterstellmöglichkeiten auch eine Fahrradflickstation.

Ausstattung für Musikgruppen: Bei uns gibt die gute Laune den Ton an: Mit unseren gut ausgestatteten Probe- und Übungsräumen bieten wir Ihnen optimalen Bedingungen für einen erfolgreichen, musikalischen Aufenthalt. Inventar Proberäume: Klavier.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Jugendherberge Thülsfelder Talsperre.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. owner_name)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?