✕
 

Jugendherberge Emden

DJH Landesverband Unterweser-Ems

Preise der Jugendherberge Emden

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

26,00 € Übernachtung + Frühstück
30,00 € Halbpension
32,00 € Vollpension

Die Jugendherberge Emden kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Bei Gruppen der Aus- und Fortbildung zahlen Gruppenleiter/ -innen und Teilnehmer den Gruppenpreis. Bei Gruppen, die keine Aus- und Fortbildung durchführen, zahlen Gäste bis 26 Jahre den Gruppenpreis, Gäste ab 27 Jahre zahlen den regulären Einzelpreis.

Schulklassen
Ein Freiplatz (kostenlose Unterkunft und Verpflegung) pro elf Personen ab vier Ü/VP. Für jede Klasse gibt es maximal zwei Freiplätze.

Gruppen ab 22 Personen für vier Ü/VP erhalten einmalig zwei Freiplätze ganzjährig.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.

Außerdem sind 2 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Die Wege sind kurz, und Ausflugsziele gibt es jede Menge.
Spiel, Sport und Spaß sind hier garantiert!

- Emder Binnenhafen
- Kunsthalle Emden
- Ostfriesisches Landesmuseum Emden
- Kanu- und Kanadier-Touren (mit Bootsausleihe eigenem Anleger)
- Nordseeküste und Weltnaturerbe Wattenmeer
- Seehundstation Norddeich
- Grachtenstadt Groningen
und vieles mehr.

Ausstattung der Jugendherberge Emden

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Tischtennisplatz, Boote

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz

Geräte, Medien & Sonstiges: Internet, Professionelle Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN, Beamer

Verpflegung der Jugendherberge Emden

Vegetarische und muslimische Kost möglich.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: Stadtzentrum, Bahnhof (2,0 km), Freibad (0,2 km), Meer (20,0 km), See (5,0 km), Fluss (< 500 m), Hallenbad (3,0 km). Flachland (1 Meter über N.N.)
In idyllischer Lage, direkt an der Kesselschleuse in den mittelalterlichen Wallanlagen, liegt die Jugendherberge Emden. Schulklassen und Familien übernachten auf Wunsch in einem echten Schleusenknechtehaus - frisch saniert und direkt am Wasser. Bis ins Zentrum von Emden sind es nur 15 Gehminuten. Erkunden Sie die Gegend mit dem Fahrrad, per Kanu oder im Kanadier. Das Freibad ist direkt nebenan, die Ostfriesischen Inseln liegen quasi vor der Haustür. Die Otto-Waalkes-Stadt Emden ist zudem ein Mekka für Kunstfreunde. Lassen Sie sich in der berühmten Kunsthalle Emden von den Werken der klassischen Moderne beeindrucken.

Zimmer und Räumlichkeiten

142 Betten. Es gibt 7 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 8 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: In vier Gebäuden können wir Gruppen und Klassen in unterschiedlicher Größe unterbringen. Dadurch steht einer Gruppe in aller Regel ein eigener Flur inkl. Betreuerzimmer zur Verfügung. Die großen, hellen Zimmer ermöglichen einen angenehmen Aufenthalt.


Schlafen im Schleusenknechtehaus
Seit 2011 können Gruppen in unserem komplett sanierten Schleusenknechtehaus übernachten. Mit seinen 36 Betten ist es perfekt für Schulklassen, Gruppen und Familiengruppen. Es steht in unmittelbarer Nachbarschaft unseres Haupthauses und direkt an Europas einziger Rundkammerschleuse. Beste Aussichten haben Sie von dort ebenfalls: Der Blick aufs Wasser ist inbegriffen!


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Jugendherberge Emden.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?