✕
 

Jugendfreizeitanlage Meudelfitz

ab 6,50 50 teils 120 im Wald

Lage der Jugendfreizeitanlage Meudelfitz, Hitzacker

Ort: Hitzacker, Wendland, Niedersachsen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Freizeitheim / Ferienheim, Selbstversorgerhaus, Wanderheim, Zeltplatz / Zeltlager

Preise der Jugendfreizeitanlage Meudelfitz

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

6,50 € Übernachtung
14,50 € Vollpension
6,50 € Selbstversorgung

6,50 € Zeltplatz
14,50 € Zelten mit Vollpension

Der Zeltplatz kann nur zusammen mit der Jugendfreizeitanlage Meudelfitz gemietet werden.

Gäste müssen mindestens für 35 Personen buchen.

Bemerkungen:
Mindestbelegung  35 Personen, ab 35 Personen Alleinbelegung, sonst kann eine Doppelbelegung möglich sein.
Grundpreis Jugendgruppe 25, 00 Euro/Tag,
andere Gruppen 30, 00 Euro/Tag .
zus. Küche 15, 00 Euro pro Tag,
zus. Gruppenraum 25, 00 Euro pro Tag.
Heizkosten, Strom, Wasser nach Verbrauch.
Vollverpflegung/Endreinigung auf Anfrage.

Auf Nachfrage kann eine Vollverpflegung sowie eine Endreinigung(ab 120 Euro)angeboten werden (nicht zu jedem Termin möglich).

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die Jugendfreizeitanlage Meudelfitz ist teilweise behindertengerecht.

Es sind 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

!!!   Neu Jetzt auch im Winter buchbar !!!
Lüchow-Dannenberg versteht sich als Radfahrregion, Kulturregion (Musiktage, Kultur. Landpartie) und Erlebnisregion (Seilgarten, Elbe). Tischtennisplatte, Bierzeltgarnituren, Spielwiese, Lagerfeuerplatz, Grillplatz, Fußballfeld, Autoparkplätze
Entfernungen: Bademöglichkeit 5 km, Hallenbad 13 km, Bahnhof Hitzacker 5 km
- Wandern, Radfahren, div. Kanutouren, div. Stadtführungen - Elbschifffahrten Hitzacker - Wassererlebnispark Gartow - Wendlandtherme Gartow - Findlingspark "Clenzer Schweiz" in Clenze - Garten Barock Künsche Wendland bei Lüchow - Naturum Göhrde (Waldmuseum) - Grenzlandmuseum Schnackenburg - Museum Waldemarturm Dannenberg - Rundlingsmuseum Wendlandhof Lübeln in Küsten - Archäologisches Zentrum Hitzacker mit Freilichtmuseum Bronzezeit - Altes Zollhaus Museum Hitzacker - Museum Wustrow - Heimatmuseum Vietze - Fleckenmuseum "Das blaue Haus" Clenze Wie ihr seht gibt es sehr viele verschiedene Möglichkeiten eine ... [weiterlesen...]wunderbare und interessante sowie Lehrreiche Zeit im Kreis Lüchow Dannenberg zu verbringen. Also schickt uns gern eure Belegungsanfrage!

Ausstattung der Jugendfreizeitanlage Meudelfitz

Sportmöglichkeiten: Fußballplatz, Sportplatz, Bolzplatz, Tischtennisplatz

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz

Unsere Ausstattung: Alle Gemeinschaftsanlagen und zwei 3-Bett-Zimmer sind voll behindertengerecht; die Zimmer verfügen über entsprechende sanitäre Einrichtungen

Leistungen & Umgebung

Umgebung: im Wald.

Zimmer und Räumlichkeiten

50 Betten. Es gibt Zimmer mit 3 bis 8 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: 2x 3er Hütte mit eigenem Bad
7x 4er Hütte
2x 8er Hütte
Zeltplätze für 250 Personen
2 Gruppenräume 50 und 80
2 Küchen
5 Bade-und Toilettenhäuser

Der Zeltplatz

Platz für 120 Personen, fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Kochstelle, Dusche, Aufenthaltsraum.

Der Zeltplatz kann nur zusammen mit der Jugendfreizeitanlage Meudelfitz gemietet werden.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Jugendfreizeitanlage Meudelfitz.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?