✕
 

Jugendbildungsstätte Waldmünchen

der KAB & CAJ gGmbH

ab 19,20 165 teils 15

Lage der Jugendbildungsstätte Waldmünchen, Waldmünchen

Ort: Waldmünchen, Ostbayern, Bayern

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Seminare, Chor-/Musikprobe

Kategorie:Jugendherberge, Jugendgästehaus, Schullandheim, Selbstversorgerhaus, Zeltplatz / Zeltlager

Preise der Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

19,20 € Übernachtung
24,70 € Übernachtung + Frühstück
29,40 € Halbpension
33,20 € Vollpension
23,50 € Selbstversorgung

Der Zeltplatz kann unabhängig von der Jugendbildungsstätte Waldmünchen gemietet werden.

Die Jugendbildungsstätte Waldmünchen kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die Jugendbildungsstätte Waldmünchen ist teilweise behindertengerecht.

Es sind 2 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem sind 7 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarraum mit einer Größe über 50m2 und ein Seminarraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Die Jugendbildungsstätte befindet sich auf dem malerischen Schlossberg.

1983 wurde das ehemalige Pflegerschloss der Stadt Waldmünchen als Jugendhaus eröffnet und erhielt im Jahre 1988 seine Anerkennung als eine der zwölf bayerischen Jugendbildungsstätten. Gleichzeitig sind wir seit 1983 eine Jugendherberge im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH).

Unser Haus bietet in Einzel-, Zwei-, Drei-, Vier- und Sechs-Bett-Zimmern Platz für mehr als 160 Gäste. Waschgelegenheiten befinden sich in den Zimmern, Dusche und WCs auf jeder Etage. Für Leitungspersonal bzw. Lehrkräfte stehen in der Regel Einzel- bzw. Zwei-Bett-Zimmer mit Dusche und WC zur Verfügung.

Durch mehrere behindertengerechte WCs und Duschen sowie Aufzüge ist unser Haus bedingt barrierefrei zu nutzen.

Wir verpflegen unsere Gäste stets in Form eines reichhaltigen Büfetts mit Speisen aus der regionalen, internationalen und vegetarischen Küche. Gerne berücksichtigen wir weiter Wünsche z. B. aus religiösen oder ... [weiterlesen...]gesundheitlichen Gründen. Tagsüber stehen kostenlos Wasser, Tee und Obst bereit.

Nach Absprache stehen Ihnen Aufenthalts- und Seminarräume, eine Meditationsraum mit Sakristei und ein Musikzimmer zur Verfügung. Für Tagungen und Seminare können verschiedenste Medien gebucht werden.

Unsere Jugendbildungsstätte bietet vielfältige Möglichkeiten für Einzelreisende, Familien, Vereine, Tagungs-Gruppen und Schulklassen an.

Die Freizeit soll bei uns nicht zu kurz kommen. Es besteht die Möglichkeit unseren Internationalesn Teamtrainingparcours (ITP) am Perlsee und/oder unseren Naturhochseilpark, ebenfalls am Perlsee, zu buchen.

Des Weitern befinden sich direkt in unserem Haus oder auf dem Gelände eine Schlossdisco, ein rusikaler Schlosskellr für Abends, Tischtennis im Haus und im Innenhof, Billard, Grillplätze im Garten und im Schlosskeller, Freiluft-Schach, Tisch-Fußballkicker, Streetball-Platz, volleyballfeld, Spielekonsole "Nintendo Wii" und ein Café für Leiter, Verantwortliche und Lehrkräfte.

Ausstattung der Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Räume: Computer, Meditationsraum, Tonstudio

Sportmöglichkeiten: Basketball Court, Volleyballfeld, Tischtennisplatz

Einrichtungen: Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Internet, Professionelle Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: im Schloss, Medienstudio, Freiluftschach, Kicker, Billard, Tischtennis, Schlossdisco, Schlosskeller, Videoschnittstelle

Verpflegung der Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich. Café / Bistro vorhanden.

Leistungen & Umgebung

Der Träger ist katholisch.

Umgebung: in der Kleinstadt, Bahnhof (0,5 km), Freibad (1,0 km), See (2,0 km), Hallenbad (1,0 km), Loipe (5,0 km), Skilift (5,0 km). Gebirge (520 Meter über N.N.)

Zimmer und Räumlichkeiten

165 Betten. Es gibt 15 Einzelzimmer und 21 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 6 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Die Unterbringung der Gruppe erfolgt in Drei-, Vier- oder Sechsbettzimmern, die mit Etagenbetten ausgestattet sind, Waschbecken im Zimmer, Dusche/WC am Flur. Für Leitungspersonen stehen in der Regel Einzelzimmer mit Dusche und WC zu Verfügung.

Der Zeltplatz

Platz für 15 Personen, Zeltverleih, fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Kochstelle, Dusche, Aufenthaltsraum.

Der Zeltplatz kann unabhängig von der Jugendbildungsstätte Waldmünchen gemietet werden.

Unser Zeltplatz: Auf dem weitläufigen Gelände unseres Energieparks ist für ein kleines Zeltlager bereits alles vorhanden. Bis zu 15 Personen können in geräumigen Zelten übernachten, für die Begleitpersonen steht eine befestigte Hütte zur Verfügung. Auch sonst ist alles da, was man benötigt: Toiletten und Waschgelegenheit befinden sich im Bauwagen und ein Kühlschrank steht im Spar-Häusl bereit, das neben dem Tipi einen idealen Platz für Versammlungen und Schutz vor schlechtem Wetter bietet.

Strom gibt es auch, allerdings nur in der Menge, die an den Stationen des Energieparks produziert wird. Zum Kochen können Solarkocher oder eine Lagerfeuer-Stelle benutzt werden. Bei Sonnenschein können auch Herdplatten betrieben werden.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Jugendbildungsstätte Waldmünchen.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?