✕
 

Seminar- und Tagungszentrum Schieferpark

Schieferpark Gäste GmbH

ab 13,50 131 teils < 1 km am Wald

Lage des Seminar- und Tagungszentrums Schieferpark, Lehesten (Thüringer Wald)

Ort: Lehesten (Thüringer Wald), Thüringer Wald, Thüringen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Familienfreizeit, Seminare, Chor-/Musikprobe, private Feiern

Kategorie:Tagungshaus / Seminarhaus, Selbstversorgerhaus, Gästehaus, Familienferienstätte

Preise des Seminar- und Tagungszentrums Schieferpark

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
21,00 € Übernachtung + Frühstück
13,50 € Halbpension
24,50 € Vollpension
Selbstversorger ist möglich, es liegt uns keine Preisangabe vor.

Das Seminar- und Tagungszentrum Schieferpark kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Bitte beachten: die oben genannten Vergleichs-Preise beziehen sich auf unsere Mehrbettzimmer. (Klicken Sie auf das ?Fragezeichen.)

      Übernachtung mit Frühstück pro Person und Nacht:  
                  EZ 32, 00 € bis 64, 00 €  
                  DZ 28, 00 € bis 47, 00 €
                  MZ 20, 00 € bis 37, 50 €

Wir bieten Ihnen attraktive Pauschalen für Wochenend- und Wochen-Tagungen an.
Ab 10 Zimmern ist die Nutzung eines Tagungs-/Seminarraums bereits im Übernachtungspreis inbegriffen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Das Seminar- und Tagungszentrum Schieferpark ist teilweise behindertengerecht: Alle Zimmer im Gästehaus sind barrierearm und bedingt rollstuhltauglich.

Es sind 8 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 und ein Gruppenraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Das Seminar- und Tagungszentrum Schieferpark liegt im Naturschutzgebiet Staatsbruch umgeben von Wäldern, Wiesen und dem Schiefersee.

Unsere Zimmer und Tagungsräume sind auf mehrere Häuser verteilt. So steht Ihnen meist bereits ab einer Gruppengröße von 20 Personen ein ganzes Haus zur Verfügung, in dem sie ungestört wohnen, tagen und feiern können.

Auf dem großen Gelände gibt es Sitzplätze,  Feuerplatz, Kräutergarten und Spielmöglichkeiten für Kinder. In der nahen Umgebung haben Sie wunderbare Möglichkeiten zum Wandern, Joggen, Reiten...

Das macht den Schieferpark zum geeigneten Platz für Menschen, die in entspannter Atmosphäre, umgeben von Natur, arbeiten und feiern möchten.

Ausstattung des Seminar- und Tagungszentrums Schieferpark

Sportmöglichkeiten: Spielplatz, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Einfache Tagungstechnik, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Für Ihre Veranstaltung steht Ihnen die übliche Tagungstechnik mit Flipchart und Metaplanwand zur Verfügung. Gegen Entgelt stellen wir auch Overheadprojektor und Beamer bereit.

Verpflegung des Seminar- und Tagungszentrums Schieferpark

Vegetarische,Vollwertkost und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: Wir kochen am liebsten in Bioqualität, soweit möglich mit regionalen Produkten und Zutaten aus dem eigenen Kräuter- und Gemüsegarten. Auf Ihre Anforderungen gehen wir gerne ein: z.B. Thüringer Speziealtäten, Leckeres vom Holzkohlengrill oder auch vegetarische, vegane Gerichte.

Wir bieten wahlweise Frühstück, Halb- bzw. Vollpension und natürlich Tagungsverpflegung an.

Im Hostel steht ihnen eine Selbstversorger-Küche zur Verfügung. Auf Wunsch kann natürlich Verpflegung dazu gebucht werden.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (8,0 km), Freibad (9,0 km), See (0,2 km), Hallenbad (9,0 km), am Wald, Loipe (0,1 km), Skilift (7,0 km). Gebirge (659 Meter über N.N.)
.
Natur pur:
Seit 2001 ist der „Staatsbruch“ ausgewiesenes Naturschutzgebiet. Dort, wo bis 1999 Schiefer abgebaut wurde, ist nach und nach ein Lebensraum für zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten entstanden.
Wälder und Wiesen laden zum Wandern ein. (Loquitzquelle, Wetzstein, Naturpark Thüringer Schiefergebirge, Franken- wald.... . Auch der bekannte Wanderweg Rennsteig führt bei uns vorbei.

Reiten:
Im Schieferpark gibt es  einen Pferdehof mit Reithalle und Pensionsstall.

Geschichte und Kultur:
Das Spektrum  im direkten Umfeld reicht von Geschichte (Grünes Band, Außenstelle Laura des Lagers Dachau, Luther) über Handwerk und Bergbau (Schiefer)  und Bauhaus-Architektur in Probstzella bis zu Gesteins-, Pflanzen- und Vogelführungen.

Verkehrsanbindung:
Der Schieferpark ist gut mit dem Zug zu erreichen. Über den Bahnhof im 8 km entfernten Steinbach am Wald haben Sie Anschluss aus und in Richtung Nürnberg und Erfurt. Gerne holen wir Sie am Bahnhof ab. ... [weiterlesen...]Oder Sie nehmen sich für die kurze Strecke ein Taxi.
Mit dem Auto erreichen Sie uns in 1:45 h von Erfurt, in 2 h von Nürnberg, Leipzig oder Chemnitz, in 2,5 h von Dresden und in 3,5 h von Frankfurt, München, Berlin.
.

Zimmer und Räumlichkeiten

131 Betten. Es gibt Zimmer mit 1 bis 4 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: .

Viel freier Raum:
Mit unseren 10 Seminar- und Tagungsräumen von 17 -100 qm für 8 bis 80 Personen können wir uns flexibel auf Ihre Wünsche und Anforderungen einstellen.

Die Palette reicht von kleinen Seminarräumen über einen mittelgroßen Yogaraum  bis zum 100 qm großen, hellen Atrium.   Besonders beliebt ist der Schiefersaal  in historischem Gebäude mit Blick auf den See.

Übernachtung:
Im Haus Kaue: 34 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer.
In der Remise: 13 Doppelzimmer.
Im Gästehaus: 3 Zweibett-Zimmer und 8 Mehrbettzimmer.

Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche und WC.
(Buchung von Doppelzimmern zur Einzelnutzung möglich)


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Seminar- und Tagungszentrum Schieferpark.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?