✕
 

erlebnistage Vogelsberg

Stiftungsverein Gesellschaft zur Förderung der Erlebnispädagogik | GFE

Preise der erlebnistage Vogelsberg

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

26,00 € Vollpension
16,40 € Selbstversorgung

Gäste müssen mindestens für 6 Personen buchen.

Als gemeinnütziger, nicht-kommerzieller Anbieter bieten wir Ihnen und Ihrer Klasse/Gruppe ein fair kalkuliertes Preis-Leistungsverhältnis. Der Preis ist abhängig von der Gruppengröße, der Reisezeit, Dauer des Aufenthaltes sowie vom jeweiligen erlebnistage-Standort.

Als Orientierungspreis für einen fünftägigen Aufenthalt im Jahr 2017 kann man 180 € bei einer Gruppengröße von 25 Personen benennen. Darin enthalten sind: Unterkunft, Vollverpflegung, die notwendige Ausrüstung, sowie das erlebnispädagogische Programm durch zwei unserer fachkompetenten Teamer. Bei einer Gruppengröße von 21 bis 27 angereisten Personen gewähren wir einen Freiplatz, ab 28 angereisten Personen gewähren wir 2 Freiplätze.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die erlebnistage Vogelsberg ist teilweise behindertengerecht: Haupthaus "St. Vinzenz" (unten)
Seminarhaus "Pavillon"


Selbstbeschreibung

Wer einmal bei uns war, nimmt ein Strahlen mit, das auch andere begeistern wird!

Die GFE | erlebnistage ist der führende Anbieter erlebnispädagogischer Klassenfahrten in Deutschland und seit 25 Jahren als gemeinnütziger Verein tätig. Neben unseren erlebnispädagogischen Programmen für Klassen aller Altersstufen und Schulen sind wir auf Outdoor-Trainings für Auszubildende, Programme für Hochschulen sowie auf die Aus- und Weiterbildung von Pädagogen spezialisiert.

Wir wollen - entsprechend unserem Motto Wir bewegen Menschen, damit sich bei ihnen etwas bewegt - eine werteorientierte Persönlichkeits- und Teambildung fördern. Insbesondere wollen wir Menschen

bewegen - sich für ein lebenslanges, erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen zu öffnen;

motivieren - ihre individuellen Handlungs- und Gestaltungskompetenzen im privaten und beruflichen Kontext zu erweitern;

erfahren lassen - wie freudvoll und effektiv Lernen in und durch Gruppen sein kann.

Ausstattung der erlebnistage Vogelsberg

Sportmöglichkeiten: Volleyballfeld, Sportplatz, Bolzplatz, Seilgarten

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot

Unsere Ausstattung: Als führender Anbieter erlebnispädagogischer Klassenfahrten in Deutschland werden wir neben unserer erfolgreichen Arbeit vor allem geschätzt für unser ganz besonderes ‚Alles-aus-einer-Hand-Paket’. Dieses beinhaltet Unterkunft in eigenen Häusern, Vollverpflegung, Programm und eine Rund-um-die-Uhr-Begleitung durch zwei unserer Teamer pro Klasse.

Persönliche und individuelle Beratung von Ihrer ersten Kontaktaufnahme bis zu Ihrer Rückreise und auch auf Wunsch danach: gemeinsam planen, organisieren und nachbereiten mit dem Ziel, ganzheitliches und erfahrungsorientiertes Lernen zu erreichen.

Umfassende Begleitung („rund-um-die-Uhr“) durch zwei fachkompetente Teamer.

Entlastung von umfangreichen Aufgaben: Sie als Begleiter können über Art und Umfang ihrer Tätigkeiten sowie über ihre Rolle im Team mitbestimmen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die endgültige Aufsichtspflicht und die letztendliche Entscheidung über Durchführung oder Abbruch einer Aktion bei ... [weiterlesen...]Ihnen als verantwortlichem Lehrer verbleibt.

Verpflegung der erlebnistage Vogelsberg

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: Das erlebnistage-Konzept macht das Thema Verpflegung zum tollen Teamerlebnis. Wir stellen Ihnen jeweils eine Vorratskammer voller leckerer Lebensmittel in Ihrer Selbstversorgerküche bereit. Bis auf eine warme Mahlzeit, die wir von unseren regionalen Produzenten oder Caterern für Ihre Gruppe beziehen, sind Sie mit Ihrer Gruppe für Ihre Mahlzeiten selbst verantwortlich, d.h. für das Frühstück, kalte Brotzeit oder - je nach Tagesprogramm - Verpflegung zum Mitnehmen. Das Auf- und Abdecken sowie Spülen sollte durch die jeweils für den Küchendienst eingeteilten 4-5 Schülerinnen und Schüler erfolgen. Eine Spülmaschine ist vorhanden. Planen Sie mit Ihrer Gruppe einmal ein spezielles Rezept für eine Abendparty, teilen Sie uns dies bitte gerne mit, damit die benötigten Lebensmittel rechtzeitig bereitgestellt werden können oder machen Sie aus dem Einkauf einfach eine Teamaufgabe. Unsere erlebnistage-Mitarbeiter unterstützen Sie gerne.

Alle warmen Getränke (Tee, Kakao und ... [weiterlesen...]Kaffee) sowie Milch sind in unseren Preisen enthalten. Kaltgetränke (Wasser, Limonaden, Säfte) stellen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne bereit, um diese zum Selbstkostenpreis zu verkaufen. Die Getränkepreise bewegen sich im Bereich von ca. 0, 50 bis 1, 50 € pro Flasche (0, 33 bis 1 Liter) je nach Getränkesorte. Es hat sich bewährt, hierfür aus der Gruppe ein „Getränketeam“ zu wählen (zwei bis drei Teilnehmer), welches den Verkauf eigenständig organisiert.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (12,0 km), Freibad (9,0 km), See (17,0 km), Hallenbad (9,0 km), am Wald, Loipe (14,0 km), Skilift (15,0 km). Mittelgebirge (430 Meter über N.N.)
Kennen Sie schon die unbekannte Region Vogelsberg gelegen in Osthessen? Der Naturpark Hoher Vogelsberg ist der älteste Naturpark der Bundesrepublik und befindet sich im Städtedreieck Fulda, Gießen und Frankfurt. In dieser malerischen Mittelgebirgslandschaft befindet sich der Standort erlebnistage Vogelsberg auf einer Anhöhe mit Blick auf das idyllische Städtchen Herbstein.

Touren Sie mit uns per Karte und Kompass oder GPS zu verschiedenen Tourenzielen, Stadtrallyes und Kanutouren in Fulda, märchenhaftes Erleben in der Gebrüder-Grimm-Stadt Alsfeld, Abseilen an der Steinwand (Rhön), zurück in das letzte Jahrhundert als Schüler in Lauterbach oder besuchen Sie das „Mathematikum“ in Gießen - der Vogelsberg hat viele unbekannte Seiten und durch seine zentrale Lage ist er ein guter Ausgangspunkt für vielfältige Unternehmungen. In den Wintermonaten finden Sie im Naturpark Hoher Vogelsberg mit seinen 764m über NN, Hessens längstem Skilift und dem Loipenzentrum oder aber ... [weiterlesen...]dem Biosphärenreservat Rhön optimale Wintersportbedingungen und anschließende Entspannung in den vielzähligen Thermen der Umgebung. Kletteraktionen, Touren- und Ausflugsziele oder die historische Anlaufpunkte der Umgebung - die sanften Hügel des größten erloschenen Vulkans Europas, mit seinen Basaltmassiven, möchten von Ihnen erkundet werden..

Zimmer und Räumlichkeiten

160 Betten. Es gibt 8 Einzelzimmer und 7 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 6 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Während Ihres Aufenthaltes sind Sie gemeinsam mit anderen Gruppen auf unserem Gelände am nördlichen Ortsrand von Herbstein untergebracht.

Jedes unserer Häuser bietet nach persönlicher Absprache die Möglichkeit durch zwei kleinere Gruppen gleichzeitig belegt zu werden - eine Art "Mischunterbringung". Jede Gruppe erhält ihr eigenes erlebnispädagogisches Programm, durchgeführt und begleitet von je zwei pädagogischen Mitarbeitern. Mehr Informationen bezüglich dieser gemischten Art der Unterbringung auf Anfrage.

Haupthaus St. Vinzenz
Kapazität für 2 Gruppen oder 60 Personen

Die Blockhäuser
Kapazität für 1 Gruppe oder 35 Personen

Seminarhaus „Pavillon“
Kapazität für 1 Gruppe oder 15 Personen

Das Vulkancamp
Kapazität für 1 Gruppe oder 50 Personen

Zusätzlich zu unseren eigenen Häusern und Zeltplätzen bieten wir Ihnen - bei Vollauslastung der eigenen Kapazitäten - eine Unterbringung am Ort oder in der näheren Region an. Bei der ... [weiterlesen...]Programmgestaltung oder unserer Rund-um-die-Uhr-Betreuung machen wir dennoch natürlich keine Abstriche!


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur erlebnistage Vogelsberg.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?