Schlafräume
3 Doppelzimmer
17 Mehrbettzimmer mit 4 bis 12 Betten
Gruppenräume
3 Gruppenräume unter 50 m²
Preise und Verpflegung
20,40 € Übernachtung mit Frühstück
27,30 € Halbpension
32,80 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Willkommen im Mittelalter: in der Burg zu Saldenburg hoch über dem gleichnamigen Ort ist man mittendrin! Seit 2014 erstrahlen die Flure der DJH Familien-Jugendherberge Saldenburg in neuem Glanz. Mit einem eigens entwickelten Beleuchtungskonzept werden Ritter und Burgfräulein an den Wänden lebendig.

Sofas und gemütliche Ecken laden in der Unterkunft zum Verweilen ein. In 20 modernen Schlafgemächern ist Platz für 129 Gäste. In dem historischen Rittersaal trifft man sich zum speisen. Musik- und Theatergruppen finden perfekte Proberäume inkl. Klavier, Kirchengruppen steht die barocke Burgkapelle für Meditation und Gottesdienste offen.

Für Workshops stehen zwei ausgestattete Seminarräume zur Verfügung. Tischtennisplatten, Kicker, Air-Hockey, Indoor-Kletterwand, Volleyball, Basketball und Bolzplatz sorgen für Bewegung, Entspannung steht im Traumraum oder an den Lagerfeuerplätzen auf dem Programm. WLAN ist für alle Gäste kostenfrei.

Zwischen Nationalpark und der Dreiflüssestadt Passau präsentiert sich der Bayerische Wald mit dem Dreiburgenland in Bayern als idyllische Mittelgebirgslandschaft. Seinen Namen verdankt die Gegend den drei Burgen, der Saldenburg (unsere Jugendherberge), der Englburg und Schloss Fürstenstein. Der angrenzende Wald lädt zu entspannten Spaziergängen oder auch zum Versteckspielen ein und das große Grundstück eignet sich für vielfältige Spiele.

Dem Ritter Tuschl und seiner Geschichte kommen Sie auch ohne Leitsystem auf die Spur. Da werden aus Jungen und Mädchen kleine Ritter und Burgfräulein und auf der Burg zieht Mittelalter-Stimmung ein. Im Burghof breitet sich Lagerfeuer-Romantik aus. Richtig turbulent wird es im November, wenn zahlreiche Mittelfalter-Fans die Burg bei der mittelalterlichen Burgweihnacht erobern.

Ausstattung

Räume:Kapelle, Meditationsraum
Einrichtungen:Bühne, Lagerfeuerstelle
Geräte & Medien:Klavier, Instrumente, Internet, Einfache Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN, Beamer
Sport:Basketball Court, Volleyballfeld, Bolzplatz, Tischtennisplatz, Klettergeräte, Wintersport

Sonstige Ausstattung: 2 Speisesäle (70/60 Plätze), 3 Seminarräume (40/30/30 Plätze, davon ein Entspannungsraum),NEU: 3 Mini-Seminarbereiche für max. 7 Personen, NEU: "Waldlaterne" (Betreuer/20Plätze), Kletterwand, Tischtennisraum, Discoraum, Kickerraum, Hauskapelle, Dia-, Overhead- und Beamer, Fernseher, Blu-Ray Player, Leinwand, 2 Schultafeln, Klavier, Gitarre, CD Player inkl. MP3, und Lichtorgel für die Disco.

Außengelände: Bolz-, Basketball- und Volleyballplatz, Tischtennis, Lagerfeuerstelle. Ausstattung für Musikgruppen:Klavier, Musikanlage/PA-Anlage, Bühne aussen (30 m²)

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Bio is(s)t besser

Zum 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern viele Lebensmittel durchgehend in Bio-Qualität an.

Die Jugendherbergen in Bayern legen die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher: Über das bestehende Angebot von Bio-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, haben sich alle Häuser verpflichtet, künftig Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in Bio-Qualität anzubieten. Ein Gewinn für alle, denn Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser und sind gesund – sie schonen zudem Umwelt und Ressourcen, tragen zur Erhaltung von Biodiversität bei und unterstützen regionale landwirtschaftliche Strukturen.

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.
Am Veggie-Day haben Sie eine reichhaltige Auswahl an vegetarischen Gerichten.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen oder veganen Ernährung, Einschränkungen aufgrund von Allergien, Suchtkrankheiten oder religiös begründete Erfordernisse.


Gesunden Appetit

Essenszeiten:

Frühstück: 08:00-09:30 Uhr
Mittagessen: 12:00-13:00 Uhr
Abendessen: 18:00-19:00 Uhr

Nach Absprache sind auch andere Essenszeiten für größere Gruppen möglich.

In unserem Haus kochen wir für Sie zeitgemäße Gerichte. Der regionale Einkauf von frischen Produkten ist für uns selbstverständlich.
Am Morgen schlemmen Sie an unserem reichhaltigen Frühstücksbüfett.
Bei der Vollpension stellen wir Ihnen für Ihr Mittagessen, leckeres Obst, Wurst- oder Käsesemmeln, Schokoladenriegel und eine kleine Süßigkeit vom Bäcker bereit. Beim Abendessen erwartet Sie ein Salatbüfett, Hauptgericht und köstlicher Nachtisch.

Kaffeepausen (gegen Aufpreis):
Vitaminpause (Kaffeespezialitäten, Tee, Obst, Joghurt, Müsli)
Kaffeepause nachmittags (Kaffeespezialitäten, Tee, selbstgebackener Kuchen)
Imbiss (Kaffeespezialitäten, Tee, Brezen- dazu verschiedene Aufstriche/Butter)

Bei den Kaffeepausen gehen wir natürlich auf die Wünsche unserer Gäste ein.

Sie gehen zum Wandern oder planen einen Ausflug?

Unser Lunchpaket bringt Sie gut durch den Tag, egal welches Abenteuer Sie erwartet.
Dieses besteht aus zwei selbst belegten Semmeln, 1 süßen Riegel, 1 Stück Obst und 0,5 Liter Fruchtsaftgetränk oder Wasser (Flasche bitte selbst mitbringen).

Wir berücksichtigen gerne Ihre religionsspezifischen Verpflegungswünsche, auch Laktose- und Gluten Unverträglichkeiten sowie alle Formen von Allergien stimmen wir mit unserem Küchenteam ab.
Achtung: bei Allergien tun wir unser Bestes, auf diese einzugehen, übernehmen aber keine Haftung. In sehr schweren Fällen, dürfen Sie auch gerne Ihre Verpflegung mitbringen, die wir für Sie wärmen bzw. zubereiten.

Grillmeister - Feuer & Flamme:
Von Mai bis September kann man in unserem Burghof auch Grillen - das Grillvergnügen überlassen wir Ihnen.

Ab 25 Personen
Mittags und Abends buchbar
Pro Gruppe ist eine Sorte Grillpaket wählbar

Grillpaket "Ritter-Tuschl" (1 Stk. Würstchen, 1 Stk. Grillfleisch, 2 hausgemachte Salate, Brot oder Semmel, eine Sorte alkoholfreies Getränk, Wassermelone, bei Bedarf vegetarische Alternative)

€ 8,90 p.P.

Grillpaket "Graf von Preysing" (1 Sorte Würstchen, 2 Sorten Grillfleisch, 3 hausgemachte Salate, Baguette oder Semmel, Folienkartoffeln mit Kräuterdip, 2 Sorten alkoholische Getränke, Wassermelone, bei Bedarf vegetarische Alternative)

€ 10,90 p.P.

Bitte planen Sie ein, dass die Grillpakete bis spätestens 19 Uhr an der Küche abgeholt werden. Bei ungünstiger Witterung bietet sich unser "Wehrgang" im Burghof als Schutz zum Sitzen und Essen an.

Was auch immer Ihr Herz begehrt….gerne besprechen wir Ihre Wünsche mit Ihnen persönlich.
Einfach anrufen oder eine Email an saldenburg[at]jugendherberge.de schicken.

Zimmer und Räumlichkeiten

133 Betten in 20 Zimmern
3 Zweibettzimmer mit Dusche/WC
1 Dreibettzimmer mit Dusche/WC
2 Vierbettzimmer mit Dusche/WC
1 Sechsbettzimmer mit Dusche/WC
3 Achtbettzimmer
5 Zehnbettzimmer
2 Zwölfbettzimmer
3 Seminarräume (40/30/30 Plätze, davon ein Entspannungsraum)

Ausstattung für Familien: 9 Schlafräume für Familien mit Du/WC, 11 Schlafräume für Familien mit Etagendusche, Aufenthaltsraum für Familien, Spielecke, Kleinküche / Möglichkeit, Speisen und Getränke für Kleinkinder zu erwärmen, Flaschenwärmer, 3 Kinder-Hochstühle, 5 Kinderbetten, Kindertoilettensitz, Schemel für Sanitärbereich, Wickelauflage, Windeleimer.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (28,0 km), Freibad (15,0 km), See (0,7 km), Skilift (18,0 km), Bahnhof (30,0 km)

Die aus dem 14. Jahrhundert stammende Saldenburg, von der nur der Wohnturm übrig ist, liegt rund 30 km nördlich von Passau im südlichen Bayerischen Wald im Dreiburgenland


Anreise mit öffentliche Verkehrsmitteln: Aus Richtung München und Nürnberg nach Passau.
Busverbindung vom Bahnhof: Ab Passau mit dem Bus; bei Haltestelle-Abzweigung Saldenburg. Von da 30 Minuten zu Fuß bis zur Jugendherberge. Oder wir organisieren den Transfer vom Bahnhof in Passau zur Jugendherberge. Wir freuen uns wenn wir Ihnen bei der Anreise behilflich sein können!

Unser Abholservice: Wir vermitteln auf Wunsch die Abholung und die Rückfahrt der Klasse/Gruppe vom Heimatort zu uns. Das Busunternehmen holt Sie an der Haustüre (z. B. Schule) ab und bringt Sie direkt und ohne Umsteigen zu uns in die Jugendherberge. Bequem und absolut stressfrei!

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Badesee am Ort, mit Nichtschwimmerbereich, Flying Fox, Piratenschiff, Liegewiese und Insel, kostenlos, Neue Rad- und Inlinerstrecke Dreiburgenland ca. 4 km entfernt. Parkmöglichkeiten:Die kostenlosen Parkmöglichkeiten sind ca. 50 m von der Jugendherberge entfernt PKW-Parkplätze: 18 LKW-Parkplätze: 3

Preise DJH-Jugendherberge Saldenburg

Vergleichspreise (unverbindlich):

20,40 € Übernachtung mit Frühstück
27,30 € Halbpension
32,80 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Saldenburg kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche.
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr



Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (08504) 1655

Zur Website