Beschreibung

Aktiv sein, das ist hier die Devise! Mit Baden, Surfen, Segeln im Sommer und Ski- und Snowboardspaß im Winter in, auf und rund um den Bodensee. Sie suchen Platz für Ihre Gruppe oder Schulklasse? Den haben wir und abends gehört die Lindauer Altstadt Ihnen. Bei so viel Schönheit muss man aber auch teilen können – Österreich, Schweiz und Liechtenstein liegen in direkter Nachbarschaft.

Eine harmonische Atmosphäre, gesunde Ernährung, Entspannungs- und Aktivprogramme bestimmen den Aufenthalt in der Jugendherberge Lindau. Hier finden Träumer einen idealen Ankerplatz, jeder Tag ist eine einzige Absage an Hektik und Alltags-Stress! In der Jugendherberge Lindau genießen Sie Tage am See wie aus dem Bilderbuch...

Ausstattung

Einrichtungen:Bühne
Geräte & Medien:Klavier, Instrumente, Einfache Tagungstechnik, WLAN, Beamer
Sport:Fahrräder, Volleyballfeld, Spielplatz

Die Unterkunft ist komplett behindertengerecht:
 

Großer Speisesaal (150 Plätze), kleiner Speisesaal (70 Plätze), 5 Seminarräume, Dachstudio mit Piano als Proberaum für Orchester- und Theatergruppen, Forum für Theaterspiele, Mehrzweckraum mit Billard, Kicker und Tischtennis, mehrere Aufenthaltsräume, Bistro, Fernseher, Beamer, DVD-Player, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Mikrofonanlage, Pinnwand, Tafel, TV-Gerät, Rednerpult, Moderationskoffer, Kopierer.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, Cafe / Bistro vorhanden

Bio is(s)t besser

Die Jugendherbergen in Bayern hatten zuletzt im März 2020 ihre Palette von Lebensmitteln in BIO-Qualität deutlich erweitert. 2021 gehen wir konsequent die nächsten Schritte.*

Im Frühjahr 2020 hatten die Jugendherbergen in Bayern die Messlatte für Nachhaltigkeit abermals ein Stück höher gelegt: Über das bereits bestehende Angebot von BIO-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, hatten sich alle Häuser verpflichtet, Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in BIO-Qualität anzubieten. Corona und instabile Lieferketten hatten diesen Prozess zwar nicht gestoppt, aber doch verlangsamt.

Nun geht es mit voller Kraft weiter: Ab Juli können alle Häuser wieder verbindlich dieses Sortiment an BIO-Produkten anbieten. Damit nicht genug: In einem nächsten Schritt soll das gesamte Angebot an Gemüse und Obst in BIO-Qualität auf den Tisch kommen.

Ein großer Schritt in Richtung noch mehr Nachhaltigkeit, noch mehr Gesundheit und noch mehr Geschmack. Dabei gilt auch: wir wollen zunächst genau herausfinden, ob wir diese Lebensmittel künftig verlässlich und in der geforderten Qualität beziehen können, wie wir unsere Lagerhaltung anpassen müssen und welche (neuen) Rezepturen wir für unser Gäste entwickeln werden. Kurzum, bis Ende 2021 werden zunächst die Jugendherberge in Bayreuth, Possenhofen, Garmisch-Partenkirchen, Oberammergau und Würzburg diese Umstellung vollziehen, um aus den gewonnenen Erfahrungen die Umstellung auf BIO-Gemüse und BIO-Obst für alle Häuser so reibungslos wie möglich zu gestalten.

*Stand: 08.03.2021

Über den Tellerrand genießen

Unser „Gruß aus der Küche“: ein Speiseplan mit regelmäßigen vegetarischen Highlights ist unsere Antwort zum Thema Nachhaltigkeit

Man könnte die Küchen-Teams in den Jugendherbergen in Bayern auch „Story-Teller“ nennen. Denn mit ihren vegetarischen und oft auch veganen Rezepturen überraschen und begeistern sie reihenweise unsere Gäste. Oder anders gesagt: die kleine rote Beete, die Handvoll Spinat oder der einzelne Kohlrabi, die bei uns auf den Tisch kommen, sind Teil von etwas ganz Großem.

Das gute Gefühl, die Welt allein durch „Kraut & Rüben“ ein wenig besser machen zu können, wollen wir gern mit Ihnen teilen – mit täglich einem vegetarischen Gericht auf den Tellern in den bayerischen Jugendherbergen und mindestens einmal wöchentlich einem komplett „grünen“ Verpflegungstags.

Das spart nicht nur über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung; die Gerichte sind darüber hinaus immer wieder ein Genuss, der im wahrsten Sinne des Wortes über den Tellerrand hinaus reicht.

Gesunden Appetit

Essenszeiten

Frühstück: 07:00 - 09:30 Uhr
Mittagessen: 12:00 - 13:00 Uhr (nach vorheriger Anmeldung ab 25 Personen)
Abendessen 18:00 - 19:00 Uhr

Die Essenszeiten können bei Bedarf für Gruppen, nach vorheriger Absprache mit der Jugendherberge, geändert werden.

Reichhaltiges Frühstücksbuffet "all you can eat" (Frischmilch und Käse, Obst und Gemüseplatten, 4 Müsli Sorten, Natur- und Fruchtjoghurt, gemischte, bäckerfrische Vollkorn Semmeln und Vitalbrot, frisch geröstetes Toastbrot, 5 Wurstsorten, 3 Konfitüren, Honig, 8 Teesorten und frisch gebrühter Bohnenkaffee in Bioqualität); bei Buchung mit Halbpension bieten wir Ihnen ein großes Buffet von marktfrischen Salaten (6 Sorten), abwechslungsreiche Hauptgänge, auf Wunsch auch vegetarisch, hausgemachte Desserts, zweierlei Fruchtsäfte und sprudelndes Tafelwasser. Bei Buchung mit Vollpension können Sie sich aus unserem erweiterten Angebot des Frühstückbuffets ein Lunchpaket zusammenstellen (täglich wechselnde frische Angebote, z.B. Gemüse Sticks, Party Frikadellen, Wienerle, Müsli Riegel, frisches Obst vom Bodensee und vieles mehr).

Sonderverpflegungswünsche

Sonderverpflegungswünsche berücksichtigen wir gerne bei rechtzeitiger vorheriger Anmeldung. Wir bieten keine diätische- oder Allergikerküche.

Essensfeste, Grillabende, Themenbuffets und unser "grüner Verpflegungstag"

Wir starten montags italienisch in die Woche mit der Pasta Party, im Sommer wird dienstags für alle gegrillt. Im Winter gibt es oft eine Schnitzelparty am Dienstag. Mittwochs ist immer der Fleischlostag und alle Mahlzeiten sind ausschließlich vegetarisch - es ist unser "grüner Verpflegungstag". Donnerstags gibt es ein regionales 3-Länder-Buffet. Freitag bis Sonntag wechselndes Angebot. Änderungen vorbehalten.

Zimmer und Räumlichkeiten

Es erwarten Sie 244 Betten in 71 behaglichen Zimmern. Alle Leiterzimmer haben Dusche/Wc, gleiches gilt für einige Familienzimmer. Sechs Zimmer sind auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern eingerichtet. Bei Ihrem Seminar haben Sie die Wahl zwischen fünf Tagungsräumen für bis zu 200 Personen.

Dazu kommt noch eine umfassende technische Ausstattung: Beamer, DVD-Player, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Mikrofonanlage, Pinnwand, Tafel, TV-Gerät, Kopierer, Rednerpult, Moderationskoffer, Piano.
Gute Laune nach Art des Hauses bietet das Dachstudio mit Klavier, Bistro, Tischtennis, Kicker und Billard.

Auf dem Kinderspielplatz, der Spielwiese und im Spielzimmer finden Sie so schnell kein Kind von Traurigkeit. Wer dennoch das Weite suchen will: Die Jugendherberge hat einen eigenen Fahrradverleih, im Winter bekommen Sie auch Schlitten.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (0,1 km), Freibad (2,0 km), See (0,8 km), Skilift (9,0 km), Loipe (15,0 km), Bahnhof (0,8 km)

Die einmalige Lage Lindaus im Dreiländereck Deutschland, Österreich, Schweiz macht den besonderen Reiz und den hohen Freizeitwert dieser Region aus. Die Jugendherberge bietet mit ihrer entspannten Atmosphäre und modernen Ausstattung den idealen Rahmen für eine Klassenfahrt.

Betreuer schätzen besonders den zentralen Standort (nur 15 Gehminuten zur Altstadt), die gute Infrastruktur (Spaß- und Vitalbad "Limare" direkt gegenüber), die Unterbringung im Einzelzimmer mit Dusche/WC sowie das großzügige Raumangebot. Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Freizeitbad Limare (direkt gegenüber), Strandbad Eichwald, Minigolf, Kinos, Bootsverleih, Sämtliche Wassersportarten, Kunsteisbahn; Bodensee, Pfänder, Insel Mainau.

Anreise mit der Bahn: München - Lindau - Zürich; Ulm - Lindau - Innsbruck. Stadtbus: Vom neuen Bahnhof Lindau-Reutin zu Fuß ca. 500m zur Jugendherberge. Vom Hauptbahnhof Lindau Insel mit dem Stadtbus (verkehrt im ½ Stundentakt) zur Jugendherberge (Linie 2 oder 5, am Zentralen Umsteigeplatz (ZUP) umsteigen, Linie 1 oder 3 bis Haltestelle „Jugendherberge“). Größere Gruppen sollten die Fahrt mit dem Stadtbus vorab anmelden.

Anreise mit Bus/Pkw: Aus Richtung Ulm A7 bis Memmingen, weiter auf der A96 München - Memmingen - Lindau. Nach der Autobahnausfahrt Lindau der Ausschilderung "Lindau-Insel" und dann den Hinweisschildern "Jugendherberge" folgen. Die Jugendherberge befindet sich direkt hinter dem Spaß & Vitalbad "Limare" . Parkmöglichkeiten: PKW-Parkplätze: 25, Bus-Parkplätze: 3.

Preise DJH-Jugendherberge Lindau

Vergleichspreise (unverbindlich):

24,90 € Übernachtung mit Frühstück
32,40 € Halbpension
37,40 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Lindau kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche.
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr

Lage




Es sind 5 Bewertungen vorhanden.

Es sind 5 Bewertungen vorhanden.

1 - 5 von 5 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
Jugendherberge Lindau
Herr Dirk Umann
+49 (08382) 96710
+49 (08382) 967116
Zur Webseite
Anmeldung Hausanschrift
Jugendherberge Lindau DJH-Jugendherberge Lindau
Herr Dirk Umann Herbergsweg 11
+49 (08382) 96710 88131 Lindau (Bodensee)
+49 (08382) 967116  
Zur Webseite  

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 
 
Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren?

+49 (08382) 96710

Zur Website