✕
 

Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus

Hausverein Fritz-Emmel e.V.

ab 31,00 66 50 am Wald

Lage der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus, Kronberg im Taunus

Ort: Kronberg im Taunus, Taunus, Hessen

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Seminare, Chor-/Musikprobe

Kategorie:Jugendbildungsstätte, Bildungsstätte, Tagungshaus / Seminarhaus, Zeltplatz / Zeltlager

Preise der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

31,00 € Übernachtung + Frühstück
34,00 € Vollpension

3,50 € Zeltplatz

Der Zeltplatz kann unabhängig von der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus gemietet werden.

Gäste müssen mindestens für 20 Personen buchen.

Bei Eintagesübernachtungen und am Wochenende erhöht sich der Preis der Übernachtung auf 34 €. Für eine Kaffepause mit frischen Kuchen berechnen wir 5 €.
Bettwäsche (3-teilig) kann mitgebracht werden oder kostet als Leihbettwäsche 5 €

Es sind 6 Gruppenräume mit einer Größe unter 50m2 und 3 Gruppenräume mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Außerdem sind 4 Seminarräume mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Viele Freizeitmöglichkeiten am Südhang des Althönig, in Kronberg, Königstein, Bad Homburg und Frankfurt.

Planungshilfen und Kooperationen für Aktivitäten im und ums Haus herum: Opelzoo, Hessenpark und Burgbesichtigungen.

Familiäre Atmosphäre ohne Hausordnung; Spielwiese, Bach und Feuerstellen für Klein und Groß. Günstige Lage, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist.

Zwei getrennt zu belegende Häuser; Tischtennisplatte, Bolzplatz, Liegewiese.

Ausstattung der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus

Räume: Werkstatt

Sportmöglichkeiten: Bolzplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz

Einrichtungen: Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Internet, Einfache Tagungstechnik, WLAN, Beamer

Unsere Ausstattung: Bibliothek

Verpflegung der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: In unserer Küche werden die Speisen frisch und möglichst mit Lebensmitteln aus der Region selbst hergestellt.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: in der Kleinstadt, Bahnhof (1,5 km), Freibad (1,5 km), Hallenbad (2,5 km), am Wald. Hügelland (225 Meter über N.N.)
Am Südhang des Altkönig, liegt im schönsten Vordertaunustal, unmittelbar an den Opelzoo angrenzend, das Haus der vielen Möglichkeiten. Hier können in den beiden Häusern mit 32 und 34 Betten Gruppen ab 20 Personen tagen oder aber ihre Freizeit verbringen.
Das Haus, das ohne Hausordnung auskommt verfügt über 10.000 qm Gelände, das auch als Jugendzeltplatz der Stadt Kronberg genutzt wird. Feuerstelle, Schaukel, Tischtennis und viel Natur bieten für große und kleine Kinder sowie Erwachsene eine herrlich entspannte, familiäre Atmosphäre.
Die Lage am Rande der Stadt, aber angebunden durch Bus und S-Bahn ist, zentral in Deutschland gelegen, einmalig.
Kommen und erleben - das Haus und seine Mitarbeiter freuen sich!.

Zimmer und Räumlichkeiten

66 Betten. Es gibt 4 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 6 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Es stehen zwei Häuser mit insgesamt 66 Betten zur Verfügung, die einzeln oder zusammen gebucht werden können.
Im Oberen Haus gibt 32 Betten in zwei 2-Bett (Betreuer), einem 4-Bett und vier 6-Bett-Zimmern.
Im Unteren Haus sind es 34 Betten in zwei 2-Bett (Betreuer), drei 4-Bett und drei 6-Bett-Zimmern.
In jedem Hausgibt es 4 verschiedene Gruppenräume.
Die Mindestbelegung pro Haus liegt bei 20 Personen.

Der Zeltplatz

Platz für 50 Personen, fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Dusche.

Der Zeltplatz kann unabhängig von der Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus gemietet werden.

Unser Zeltplatz: Zwei Terrassen oberhalb des Fritz-Emmel-Hauses.
Wasch-und Toilettenhaus Feuerstelle.
Der Platz liegt neben einer viel Befahrenen Bundesstraße, mitten im Grünen. Wandern im Taunus oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Frankfurt. Alles ist möglich!


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Bildungsstätte Fritz-Emmel-Haus.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?