✕
 

Berghäusle

Ein Wanderheim des Schwarzwaldvereins

Preise des Berghäusles

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
22,00 € Übernachtung + Frühstück
16,50 € Selbstversorgung

Das Berghäusle kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Bettenpreise im Wirthaus (keine Selbstversorgung) je nach Zimmer von 15,- (ohne eigenes Bad) bis 20,-Euro (Einzelzimmer), zzgl. Frühstück 7,-Euro und Kurtaxe (1, 60 ab 16Jahren, 0, 90 7-15 Jahre darunter keine Kurtaxe)
Bei nur einer Übernachtung 4,-Euro Aufschlag pro Person
Bei Gruppen ab 8 Personen Einheitsessen nach Absprache.

Gästehaus mit Selbstversorgerbereich: Staffelpreisliste: mindestens 15 zahlende Personen 19,- Euro (17, 50 mit eigener Bettwäsche und Handtuch) bis 25 Personen 14,- (12, 50 mit eigener Bettwäsche und Handtuch), zusätzliche Personen können im nebenanliegenden Wirtehaus untergebracht werden. Bei nur einer Übernachtung Aufschlag von 4,- Euro pro Person, am Wochenende und an Feiertagen sind mindestens 2 Nächte zu buchen

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Wir sind ein Wanderheim des Schwarzwaldvereins mit 2 öffentlichen Gasträumen und Sonnenterasse.
Das Wanderheim wird von den Herbergseltern Sabine und Ben ganzjährig betrieben. Das Haus ist in das Wirtehaus (keine Selbstversorgung möglich) und in das Gästehaus mit Selbstversorgerbereich (mindestens 15 zahlende Personen) aufgeteilt. Aus Rücksicht auf andere Gäste ist ab 22.00 Uhr nur noch gemäßigte Lautstärke möglich.

Ausstattung des Berghäusles

Sportmöglichkeiten: Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz

Unsere Ausstattung: Der Aufentshaltraum ist mit einem Fernseher ausgestattet, die Selbstversorgerküche hat einen 4 Platten Gasherd und einen Gasbackofen, 2 Spülbecken (keine Spülmaschine), Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffemaschine, Toaster, Geschirr und Besteck für max. 35 Leute

Verpflegung des Berghäusles

Unsere Verpflegung: Wir sind ein kleiner Hüttenbetrieb mit öffentlicher Gaststätte.
Das Haus ist aufgeteilt in das Wirtehaus (Zimmer nur mit Bewirtung, keine Selbstversorgung möglich) und das Gästehaus, welches nur komplett vermietet wird, es bietet bis zu 25 Gästen Platz und wird ab 15 zahlenden Personen vermietet. Bei größeren Gruppen können Zimmer im nebenanliegenden Wirtehaus zur Verfügung gestellt werden.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: Bahnhof (4,0 km), Freibad (4,0 km), See (4,0 km), Hallenbad (4,0 km), am Wald, Loipe (0,1 km), Skilift (4,0 km). Gebirge (1028 Meter über N.N.)
Das Berghäusle liegt auf der Fürsatzhöhe am Waldrand gelegen. Die nächst gelegenen Orte sind Hinterzarten, Breitnau und Titisee-Neustadt. Das Berghäusle ist nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln direkt zu erreichen. Nächst gelegener Bahnhof Hinterzarten oder Neustadt, von dort jeweils ca. 4 km den Berg rauf. Parkplätze sind vorhanden.

Zimmer und Räumlichkeiten

45 Betten. Es gibt 1 Einzelzimmer und 3 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 13 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Das Haus ist wie folgt aufgeteilt:
Wirtehaus mit  2 öffentlichen Gasträumen und Terrasse
EG Toiletten und 1x Dusche
1. OG 1x 4 Bett mit Dusche und WC, 1x 3 Bett ohne Dusche und WC, 1x Einzelzimmer mit Dusche und WC
2. OG 1x Doppelbett mit Dusche und WC, Bettenlager mit 10 Schlafplätzen ohne Dusche und WC
Wirtehaus insgesamt 20 Betten (hier keine Selbstversorgung möglich)

Gästehaus (wird nur komplett vermietet, mindestens 15 zahlende Personen, Staffelpreisliste!): eigener Außenbereich
EG Aufenthaltsraum mit Bestuhlung und Tischen für max. 35 Leute, Selbstversorgerküche, Toiletten, 1x Dusche
1. OG 1x 4 Bett mit Dusche und WC, 1x Doppelbett mit Dusche und WC, 1x 2 Bett ohne Dusche, 1x 4 Bett ohne Dusche und WC
2. OG Bettenlager mit 13 Schlafplätzen ohne Dusche und WC
Gästehaus insgesamt 25 Betten, auf Wunsch können im nebenanliegenden Wirtehaus noch Zimmer zur Verfügung gestellt werden
Die Häuser sind nur über die Terasse außen miteinander verbunden


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Berghäusle.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?