✕
 

Begegnungsstätte Haus St.Hildegard

Preise der Begegnungsstätte Haus St.Hildegard

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

24,10 € Vollpension

Gäste müssen mindestens für 15 Personen buchen.


Selbstbeschreibung

Unser Haus ist ein Haus der Begegnung, jeder Aufenthalt soll zum "Leben in Fülle" beitragen - denn dass ist unsere Berufung - die richtige Wahl für  Schulklassen,  Jugendgruppen, Familienkreise,  Seminare.
Wir bieten Ihnen Tagungsräume mit einer Größe von ca. 60 bis 82 qm, die Sie nach ihren Wünschen gestalten können. Weitere Klein-Gruppenräume stehen Ihnen nach Absprache zur Verfügung.

Jeder Tagungsraum ist ausgestattet mit Moderations- und Pinwänden.
Ferner stehen Ihnen zur Verfügung Tageslichtprojektor, Diaprojektor, DVD-Player, Stereoanlage, Fernseher, Beamer, Flipchart-Tafeln, Kopiergerät.

Freizeitmöglichkeiten in und um das Hauses:  Sportraum,  Tischtennis, Kicker,  Bolzplatz,
Pizzaofen , Lagerfeuerstelle, Kinderspielhaus,  Sandkasten,  Tast und  Bildungsmaterial Auf Anfrage: Gitarren, Klavier, verschiedene Orff-Instrumente, Kett-Material, Liederbücher, Erdball, Schwungtuch, Gesellschaftsspiele

Zum gemütlichen Verweilen :  außer unseren ... [weiterlesen...]Gruppenräumen gibt es die Bauernstube, das Kaffestüble und den Wintergarten oder im Sommer unseren gemütlichen Garten.

Unsere Hauskapelle:... unter dem Dach lädt ein, zur persönlichen Besinnung, zum Z

Zusätzlich 14 Matratzen

Ausstattung der Begegnungsstätte Haus St.Hildegard

Räume: Kapelle, Gymnastik-Raum

Sportmöglichkeiten: Tischtennisplatz, Wintersport

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Einfache Tagungstechnik, Beamer

Verpflegung der Begegnungsstätte Haus St.Hildegard

Vegetarische Kost möglich.

Leistungen & Umgebung

Der Träger ist katholisch.

Zimmer und Räumlichkeiten

65 Betten. Es gibt 2 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 4 bis 8 Betten.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur Begegnungsstätte Haus St.Hildegard.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?