✕
 

AWO Freizeitstätte Spielberg

Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt

ab 17,00 41 teils am Wald

Lage der AWO Freizeitstätte Spielberg, Karlsbad

Ort: Karlsbad, Schwarzwald, Baden-Württemberg

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, private Feiern

Kategorie:Schullandheim, Familienferienstätte, Freizeitheim / Ferienheim, Selbstversorgerhaus

Preise der AWO Freizeitstätte Spielberg

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

17,00 € Übernachtung
20,00 € Übernachtung + Frühstück
26,00 € Halbpension
29,00 € Vollpension
17,00 € Selbstversorgung

Die AWO Freizeitstätte Spielberg kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise Mindestpreise sind und der jeweilige Preis von der Personenanzahl und der Aufenthaltsdauer abhängt.
Bei einer Vollbelegung (41 Personen) oder bei einem Aufenthalt ab drei Nächten gibt es Sonderkonditionen.

Icon: Teilweise Rollstuhlgerecht Die AWO Freizeitstätte Spielberg ist teilweise behindertengerecht: Häuser 2-4 sind ebenerdig begehbar. Normale Türbreite.
Zugang zur Sanitäranlage mit kleiner Schwelle.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Die vier Schwedenhäuschen wurden 2010 vollständig renoviert.
Im Haus 2 befinden sich eine Küchenzeile, Geschirr und Zubehör für 40 Personen sowie Sitzmöglichkeiten. Hier finden fünf Personen eine Übernachtungsmöglichkeit. In den Häusern 1, 3 und 4 gibt es jeweils zwölf Betten, die auf drei Räume verteilt sind (einmal sechs Betten unten und baulich voneinander in drei/drei getrennt sechs Betten oben). Im unteren Bereich stehen Toilette und Waschbecken zur Verfügung.
Die sanitäre Anlage mit Toilette, Dusche und Waschbecken befindet sich separat im angrenzenden Hauptgebäude. Dort gibt es auch den Vorratsraum, der mit einem großen Kühlschrank ausgestattet ist. Hierhin wird bei einer gebuchten Verpflegung auch das Essen geliefert.

Das Außengelände verfügt über einen zentralen Vorplatz mit Pavillon und Sitzgelegenheiten. Auch Tischtennisplatte und Feuerstelle dürfen genutzt werden.

Ausstattung der AWO Freizeitstätte Spielberg

Sportmöglichkeiten: Fußballplatz, Tischtennisplatz

Einrichtungen: Lagerfeuerstelle, Grillplatz

Verpflegung der AWO Freizeitstätte Spielberg

Vegetarische und muslimische Kost möglich.

Unsere Verpflegung: Die AWO-Küche liefert köstliches Essen, das bei Bedarf auf Ihre Vorlieben abgestimmt werden kann. So sind Lunchpakete oder auch Grillabende immer eine beliebte Alternative.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Freibad (4,0 km), Hallenbad (8,0 km), am Wald.
Spielberg ist ein Ortsteil der Gemeinde Karlsbad und liegt im Landkreis Karlsruhe. Im Ort gibt es eine Bank, einen Bahnhof mit Anbindung an den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV), kleinere Lebensmittelgeschäfte wie z.B. einen Bäcker, Spielplätze, Allgemeinmediziner und eine Sportgaststätte.
Der idyllische Nordschwarzwald rund um Spielberg bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Radfahren, Wandern und für weitere Outdoor-Aktivitäten. Auf dem Waldkulturpfad, der direkt bei Spielberg losgeht, lernen Jung und Alt spielerisch mehr über den Wald und die Natur. Auch mit der modernen Schnitzeljagd, dem Geocache mittels GPS, kann die Umgebung erkundet werden.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln steht einem Ausflug ins nahe gelegene Karlsruhe mit seinem Zoo, dem Naturkundemuseum und beispielsweise dem Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) nichts im Wege.
Auch Freibäder, Kinos und weitere vielfältige Möglichkeiten zur kulturellen und sportlichen Freizeitgestaltung finden sich in ... [weiterlesen...]unmittelbarer Nähe..

Zimmer und Räumlichkeiten

41 Betten. Es gibt Zimmer mit 3 bis 6 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Drei Wohnhäuser mit je 12 Betten, auf zwei Stockwerke verteilt. Im EG befindet sich ein Zimmer mit sechs Betten, im OG gibt es weitere sechs Betten.
Im Aufenthaltshaus mit Küchenzeile stehen fünf Betten zur Verfügung.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zur AWO Freizeitstätte Spielberg.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?