Schlafräume
19 Einzelzimmer, 18 Doppelzimmer
1 Mehrbettzimmer mit bis zu 3 Betten
Gruppenräume
4 Gruppenräume unter 50 m²
6 Gruppenräume über 50 m²
 

Beschreibung

Das Tagungshaus im Kloster Neresheim bietet seinen Gästen 90 Betten in insgesamt 54 Zimmern und eine großartige Aussicht auf die Schwäbische Ostalb.
Für Tagungen und Veranstaltungen stehen 9 helle Tagungs- und Gruppenräume mit modernster Tagungstechnik zur Verfügung. Im Martin Knoller Haus, dem separat gelegenen Jugendhaus, befinden sich 50 weitere Betten sowie 3 große Gruppenräume. Es werden auch Exerzitien angeboten.

Im Sommer können Sie Gruppenarbeiten, Einzelgespräche oder auch gemeinsame Aktivitäten aller Teilnehmer unter freiem Himmel durchführen. Nutzen Sie die stimmungsvolle Atmosphäre der weitläufigen Grünanlage als inspirierendes Element für Ihre Veranstaltung.

Tagungsgäste, Schulklassen und Familien finden hier, umgeben von Klostermauern, einen idealen Ort um neue Einblicke und wunderbare Entspannung zu erfahren. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Aufenthalt auf der Ostalb!

Ausstattung

Räume:Kapelle, Meditationsraum, Werkstatt
Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse
Geräte & Medien:Instrumente, Professionelle Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN

Die Unterkunft ist teilweise behindertengerecht: Unser Haus verfügt über einen ebenerdigen Fahrstuhlzugang mit dem Sie unsere Zimmer und Tagungsräume erreichen können. Nebenzimmer, Gaststätte und Rezeption sind über eine Rollstuhlrampe erreichbar. Ein barrierefreies Zimmer ist vorhanden.

Genießen Sie bei uns im Tagungshaus des Klosters das perfekte Ambiente und lassen sie sich von unserer klösterlichen Atmosphäre beeindrucken. Der historische Charme unserer barocken Abtei und die Kirche von Balthasar-Neumann liefern Ihrer Veranstaltung einen wirkungsvollen und interessanten Hintergrund.

Seit Ende Oktober 2009 beherbergt das Konventgebäude das neugeschaffene Klostermuseum, das die Geschichte der Abtei darstellt. Im Rahmen einer Führung durch das Klostermuseum können sowohl der Michaelisaal als auch der von Dominikus Zimmermann prachtvoll ausgestaltete Festsaal besichtigt werden – der einzige Festsaal, den der Baumeister der Wieskirche gestaltete.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch, Vollwert, diätisch, Cafe / Bistro vorhanden

Bei der gesunden, ausgewogenen und abwechslungsreichen Küche kommt jeder auf seinen Geschmack. Beim Frühstück, Mittag und Abendessen stehen reichhaltige und attraktive Buffets zur Auswahl.

Das Frühstücksbüfett enthält neben frischen Brötchen/Brot, Wurst-/Käseplatten, Marmeladen, Eierspeisen, Müslis und Obst. Kaffee, Tee, Milch und Saft runden den morgendlichen Start ab.
Mittags bieten wir verschiedene Vorspeisen, Salate, Suppe, drei verschiedene Hauptgerichte, davon eines vegetarisch und Desserts an. Selbstverständlich werden Nahrungsmittelunverträglichkeiten ebenfalls berücksichtigt, die Küche bittet jedoch in diesen Fällen um frühzeitige Kontaktaufnahme, um individuell handeln zu können.

In den Seminarpausen warten Kaffee und Teeauswahl und ein abwechslungsreiches Pausenbuffet auf Sie. Das Kalt- / Warme Abendbuffet erwartet Sie mit verschiedenen Brotsorten, Aufschnitt- und Käseplatten, Salaten sowie warmen Snacks.
Grillabende werden in den Sommermonaten immer wieder gerne in Anspruch genommen. Wir stellen auf Wunsch alle Zutaten für diesen gemütlichen Abend zusammen. Ein anschließendes geselliges Zusammensitzen mit einem kleinen Lagerfeuer rundet diese Abende ab.

Zimmer und Räumlichkeiten

Das Tagungshaus im Kloster Neresheim bietet Ihnen zusammen mit dem Martin Knoller Haus 90 Übernachtungsplätze verteilt auf 54 Zimmer. Alle Zimmer sind hell und funktionell eingerichtet.

Die meisten verfügen über Badezimmer mit Dusche und WC, einen Schreibtisch sowie ausreichend Stauräume, um Kleidung und andere wichtige Dinge bequem unterzubringen.
Zu den übrigen Zimmern gehört ein Etagenbad mit WC. Für den Weg über den Flur vom Zimmer zum Bad stellen wir Ihnen einen flauschigen Bademantel zur Verfügung. In den meisten Zimmer können Sie DSL nutzen.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (2,3 km), Freibad (2,3 km), See (7,0 km), Loipe (9,0 km), Bahnhof (15,0 km)

Neresheim liegt auf dem Härtsfeld, dem östlichsten Teil der Schwäbischen Alb. Die reizvolle herbe Härtsfeldlandschaft eignet sich ideal für Wanderungen, Rad- und Reittouren. Natur pur, imposante Ausblicke und eine seltene Pflanzenwelt hinterlassen unvergessliche Eindrücke.

Das Härtsfeld ist zudem eine geschichtlich bedeutsame Region. Hier finden sich gut erhaltene Höhlen und Grabfunde prähistorischer Besiedlung, römische Heerstraßen und Gutshöfe. Burgen, Schlösser und Schlachtfelder zeugen von einer bewegten Vergangenheit.

Das Tagungshaus im Kloster Neresheim ist nicht nur idealer Ausgangspunkt für tolle Rad und Wandertouren, auch beliebte Ausflugsziele wie das Steiff Museum, der tiefe Stollen und das Legoland liegen in der Nähe. Der Autobahnanschluss zur A7 liegt nur wenige Fahrminuten vom Tagungshaus entfernt. Das Stadtzentrum und die Bushaltestelle erreichen Sie ebenfalls in wenigen Minuten.

Preise Tagungshaus im Kloster Neresheim

Das Tagungshaus im Kloster Neresheim kann auch von Einzelgästen gebucht werden.



Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (07326) 96 44 20

Zur Website