✕
 

Tagungshaus Nindorf

Preise des Tagungshauses Nindorf

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

14,00 € Übernachtung
20,00 € Übernachtung + Frühstück
Halbpension auf Anfrage
37,00 € Vollpension
14,00 € Selbstversorgung

Gäste müssen mindestens für 2 Nächte buchen.

Das Tagungshaus Nindorf kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Icon: Vollständig Rollstuhlgerecht Das Tagungshaus Nindorf ist komplett behindertengerecht.

Es sind 2 Gruppenräume mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Dörflich ruhige Lage mitten in Schleswig Holstein; zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten, zB. Nord- und Ostsee; Badeseen.

Großzügige Räume, gemütliche Atmosphäre mit viel Holz, Kaminzimmer, Bewegungsraum mit Bühne.

Großes Freigelände; ideal zum Radfahren und Wandern.

Weitere 11 Häuser aus der AG Schleswig-Holst. Tagungshäuser unter www.tagungshaus.de

Ausstattung des Tagungshauses Nindorf

Räume: Meditationsraum, Gymnastik-Raum

Sportmöglichkeiten: Sportplatz

Einrichtungen: Bühne, Kamin, Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, WLAN

Verpflegung des Tagungshauses Nindorf

Vegetarische, muslimische, Vollwertkost und Diätkost möglich.

Unsere Verpflegung: In Sachen Verpflegung möchten wir Ihnen Ihre Wünsche so weit wie möglich erfüllen:
Selbstverpflegung
Vollverpflegung
Teilverpflegung
Wenn wir für Sie kochen, können wir gemeinsam alle Essenszeiten absprechen!
Sonderwünsche wie Diät-, Vollwert- oder vegetarisches Essen sind für uns kein Problem.
Allen Gruppen, auch denen, die von uns verpflegt werden, steht rund um die Uhr unsere komplett ausgestattete Küche zur Verfügung.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Bahnhof (6,0 km), Freibad (5,0 km), Meer (60,0 km), See (16,0 km), Hallenbad (25,0 km). Flachland (45 Meter über N.N.)
Nindorf liegt in einer für schleswig-holsteinische Verhältnisse recht hügeligen und waldigen Umgebung am Rande des Naturparks Aukrug. Die Gegend ist sehr gut geeignet zum Spazierengehen und Radfahren.

Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Apotheken und Banken finden Sie im nur 5 km entfernten Hohenwestedt.
In der nahen und weiteren Umgebung des Hauses bieten sich eine Menge interessanter Möglichkeiten:

Auf dem Gelände am Haus finden Sie eine Terrasse mit Grillecke, eine schöne Feuerstelle, eine große Rasenfläche z.B. für Ballspiele (Feder-, Volleyball) und ein Bodentrampolin.

Auch das Sportgelände am Dorfrand mit Fußball- und Beachvolleyballfeld kann von unseren Gästen mit genutzt werden.

Zimmer und Räumlichkeiten

34 Betten. Es gibt 4 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 5 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Zimmer:
Unsere 1o Zimmer verteilen sich auf das Hauptgebäude ...
- 1 Doppelzimmer
- 1 Dreibett-Zimmer
- 2 Vierbett-Zimmer
- 3 Fünfbett-Zimmer
Das Doppel- und das Dreibettzimmer teilen sich ein separates Bad, alle anderen Zimmer haben ein eigenes Bad!

... und einen Nebentrakt
- 3 Doppelzimmer, jeweils mit eigenem Bad
  
Gruppenräume:

Das Tagungshaus hat insgesamt drei Gruppenräume.

Der Essraum (50m²) neben der Küche hat einen Fliesenfußboden mit Fußbodenheizung und wird überwiegend zum Essen, Spielen und für Feten genutzt.
  
Der Kaminraum (54m²) mit Holzfußboden, einer hübschen alten Steindecke dient als Seminarraum oder als gemütlicher Aufenthaltsraum.

Zusätzlich steht unseren Gästen ein separates Gebäude mit einem Bewegungs- und Bühnenraum (100m²) mit Holzschwingboden zur Verfügung. Sichtbare Balken und Holzdecken prägen den Charakter des Raumes, der überwiegend für inhaltliche Arbeiten genutzt wird, z.B. für Theater, Tanz, ... [weiterlesen...]Körperarbeit, Meditation, Musik, Chorsingen, usw.. Eine Musikanlage und ein E-Piano stehen zur Verfügung. Das Haus kann mit oder ohne Nutzung des Bewegungsraumes angemietet werden.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Tagungshaus Nindorf.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?