Beschreibung

Durch seine Ausstattung im Innen- sowie im Außenbereich bietet das Haus ideale Voraussetzungen für kombinierte Seminar-, Sport- und Erholungsaufenthalte.
Das Herzstück des Hauses ist der 120 m² große lichtdurchflutete, teilbare mit modernster Technik ausgestattete Seminarraum. Zusätzlich gibt es noch einen 35 m² Tagungsraum sowie 3 kleine Stüble für Besprechungen bis circa 8 Personen.
Die Gästezimmer sind freundlich, modern und zweckmäßig eingerichtet. Außerdem steht für unsere Hausgäste eine Bar mit offenem Kamin zur Verfügung.
Unser Restaurant und die anschließende Terrasse genießen einen umwerfenden Blick auf die Kleinwalsertaler Berge. An unserem reichhaltigem Frühstücksbüffet können Sie sich alles einpacken was das Herz begehrt. Lunchboxen stellen wir ihnen dafür gerne zur Verfügung.

Das Sport und Seminarhaus Marburg mit einem einzigartigem Preis- Leistungsverhältnis besticht durch sein umfangreiches Freizeitangebot

Die große hauseigene Sportanlage mit Turnier-Beachvolleyballplatz, Fußballplatz mit Kunstrasen; Basketballcourt und Tischtennis sowie einem großen Lagerfeuerplatz und Sonnenliegewiese begeistert viele Gäste. Einen seminarfreien Tag sollte jede Tagungsgruppe bei uns einplanen. Denn es gibt kaum ein schöneres Wandergebiet wie das Kleinwalsertal. Die Bergschule bietet speziell für Seminargruppen ein sehr umfangreiches Outdoorprogramm an. Es können Berggipfel bis zu 2500 m erklommen werden. Aber auch ein Besuch der bekannten Breitachklamm lohnt sich. Dank des ausgezeichneten kostenlosen Busnetztes (Bushaltestelle direkt am Haus) sind sie das ganze Jahr hindurch nicht auf ihr Auto angewiesen.

Skifahren in Deutschlands höchsten und größtem Skigebiet, der Fellhorn- Kanzelwandbahn

Im Winter sind die Freizeitmöglichkeiten fantastisch.
Die Langlaufloipe und Rodelbahn befindet sich direkt am Haus. Der Bus bringt sie zu den 5 -10 min entfernten Skigebieten. Der "Ifen 2000", das Walmendinger Horn und die Fellhorn- Kanzelwandbahn sind die größten Skiregionen und befinden sich alle auf 2000 m Höhe. Für die Anfänger gibt es jede Menge kleinere Lifte im Tal.
Natürlich gibt es auch zünftige Apres Skiparties im Dorf . Für die, die es lieber ruhiger lieben, bieten wir unseren Hausgästen regelmäßig Fakelwanderungen mit anschließendem Lagerfeuer und Glühweinumtrunk an.


"Während Ihres Aufenthalts im Sport- und Studienhaus können unsere Gäste die Kleinwalsertaler und Oberstdorfer Bergbahnen unbegrenzt nutzen!
Dieses Angebot gilt nur in der Sommersaison von Mai bis Oktober und ist für unsere Gäste kostenlos.

Folgende Bergbahnen können Sie unbegrenzt und kostenlos nutzen:

Kanzelwandbahn
Fellhornbahn
Walmendingerhornbahn
Söllereckbahn
Nebelhornbahn
Ifen 2000
Heuberg Sessellift

Eine Berg- und Talfahrt z.B. kostet 25,00 €.
Das heißt Sie können auch mal eben in Ihrer Seminarpause auf einen Kaffee oder zum Sonnenbaden mit der Gondel auf den Berg fahren."



Ausstattung

Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Terrasse
Geräte & Medien:Klavier, Internet, Professionelle Tagungstechnik, WLAN, Beamer
Sport:Basketball Court, Volleyballfeld, Beach-Volleyballfeld, Fußballplatz, Sportplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Wintersport

Rodelbahndirekt am Haus, Streethockey, Basketballplatz, Beachvolleyballplatz, Bocciabahn, Indoor und Outdoor-Tischtennis, Hartplatz und Kunstrasenfeld.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch

Leichte und abwechslungsreiche Küche bietet Ihnen das Sport- und Studienheim.
Frühstück wird zwischen 8.00 Uhr und 9.30 Uhr serviert. Das Mittagessen besteht aus einem Lunchpaket, das Sie sich beim Frühstücksbuffet selbst abwechslungsreich zusammenstellen können, Lunchboxen werden zur Verfügung gestellt.
Abends um 18.30 Uhr (im Winter um 18.00 Uhr) empfängt der Küchenchef Sie zu einem 3-Gänge-Menü. Mit über 15 verschiedenen frischen Salaten ist das Salatbuffett besonders beliebt.
Bitte sagen Sie uns rechtzeitig Bescheid, wenn sie Vegetarier sind, damit wir Ihre Wünsche berücksichtigen können.

Eine breitgefächerte Getränke- und Snackauswahl erwartet Sie jederzeit in der Philippsstube, wo Sie sich am Kühlfach selbstbedienen können.

Zimmer und Räumlichkeiten

Schlafräume:4 Einzelzimmer
8 Doppelzimmer
16 Mehrbettzimmer mit 3 bis 4 Betten
Gruppenräume:6 Räume unter 50 m²
1 Raum über 50 m²
2 Räume über 100 m²

Rustikal stilvoll, komfortabel eingerichtet, laden unsere Zimmer zum Wohlfühlen ein.

3 Vierbett-, 12 Dreibett-, 4 Doppel- und 3 Einzelzimmer stehen Ihnen in unserem Haus zur Verfügung. Waschbecken befinden sich im Zimmer, Duschen und WCs auf dem Gang. Außerdem haben wir 3 geräumige Doppelzimmer und 1 Familienzimmer (2 separate Schlafzimmer mit Verbindungstür), jeweils mit eigener Dusche/WC und Sat-TV.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (1,0 km), Freibad (1,5 km), See (6,0 km), Skilift (0,5 km), Loipe (0,0 km), Bahnhof (12,0 km)

Das Sport- und Seminarhaus im Kleinwalsertal

Das Sport und Seminarhaus des Marburger Universitätsbundes e.V. liegt etwa 2 km abseits der Hauptverkehrsstraße, an einem Südhang in der reizvollen Voralpenlandschaft, im Ferienparadies Kleinwalsertal auf 1150 m Höhe.
Das Sport- und Seminarhaus liegt ca. 2 Autostunden südlich von Stuttgart und 9 Km südlich von Oberstdorf im österreichischem Kleinwalsertal.

Preise Sport- und Studienhaus Marburg

Vergleichspreise (unverbindlich):

25,00 € Übernachtung mit Frühstück
36,00 € Halbpension
36,00 € Vollpension

Das Sport- und Studienhaus Marburg kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Es sind 2 Bewertungen vorhanden.

1 - 2 von 2 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+43 (05517) 57680

Zur Website