Beschreibung

Gästehaus-, Freizeitheim- und Schullandheimbelegungen möglich.
Frühstücksbuffet, Halb- oder Vollpension, alles in überwiegend Bioqualität, saisonal und regional, Selbstversorgung ab einer Gruppengröße von 10 Personen möglich

Die Preisangabe bezieht sich für einen Gruppenaufenthalt von Jugendlichen bis 18 J.
Weitere Preise bitte über Belegungsfrage einholen

Ausstattung

Räume:Gymnastik-Raum
Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Geräte & Medien:Klavier, Instrumente, Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, Beamer
Sport:Fußballplatz, Bolzplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Wintersport

Die Unterkunft ist teilweise behindertengerecht: WC im Erdgeschoss, Gaststube, 1 Gruppenraum (50 Sitzplätze)

Alle Hauseingänge
Außenbereiche Parkplatz, Spielplätze begrünt

Das NaturFreundehaus Jungbrunnen verfügt über einen Gastraum, ein großes Außengelände, Zeltmöglichkeiten und eine Grillecke und liegt umringt von den hier landschaftstypischen Nadelbäumen im wunderschönen Jungbrunnental. Wir bieten zudem einen Multifunktionsraum für Seminare, Tagungen oder auch kleine Sportgruppen sowie einen Aufenthaltsraum für größere Gruppen und eine voll ausgestattete Selbstversorgerküche an. Das Haus eignet sich sowohl für naturverbundene Wanderer und Radfahrer als auch für Familien mit Kindern, Schulklassen und Jugendfreizeiten. Familienfeiern, Betriebsfeste und Tagungen sind Sie bei uns ebenfalls herzlich Willkommen. Insgesamt gibt es 60 Betten, die sich auf 12 Zimmer verteilen, darunter ein ebenerdiges und behindertengerechtes Zimmer mit zwei Betten, integrierter Dusche und WC.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch, Vollwert, diätisch, Cafe / Bistro vorhanden

Unser gemütlicher Gastraum bietet Platz für ca. 45 Personen und verwöhnt Sie bei Ihrem Aufenthalt mit einem ausgiebigen Frühstücksbüffet sowie einem ausgesuchten Angebot an Speisen aus biologisch angebauten, regionalen und saisonalen Zutaten.

Unsere Gaststätte ist am Donnerstag und Freitag von 13:00 – 18:00 Uhr Samstag ab 12 Uhr und Sonn-und Feiertage von 10:00 – 18:00 Uhr für Wanderer und Ausflügler geöffnet. Übernachtungsgäste verwöhnen wir an sieben Tagen die Woche mit unserem ausgewogenen Frühstück aus gesunden und hausgemachten Fruchtaufstrichen, Wurst und Käse von glücklichen Kühen und Schweinen und unserem selbstgebackenen Brot oder Backwaren vom Biobäcker. Zusätzlich kann die Verpflegung auf Halb- oder Vollpension erweitert werden. Das Frühstück finden Sie in Büffetform vor und kann zwischen 8:00 - 09:30 Uhr oder nach Absprache im Gastraum eingenommen werden. Zum Abendessen können Sie sich mit Gerichten von unserer Speisekarte verwöhnen lassen. Sonderwünsche sprechen Sie bitte vor Ihrer Anreise mit uns ab.

Zimmer und Räumlichkeiten

Schlafräume:3 Doppelzimmer
11 Mehrbettzimmer mit 3 bis 13 Betten
Gruppenräume:1 Raum unter 50 m²
1 Raum über 50 m²

Insgesamt gibt es 57 Betten, die sich auf 12 Zimmer verteilen, darunter ein ebenerdiges und behindertengerechtes Zimmer mit zwei Betten, integrierter Dusche und WC.
Unsere Zimmer sind aufgeteilt in Zweibett-, Dreibett-, Familien- oder Mehrbettzimmer und bieten einen wunderschönen Blick in die unberührte Natur. Daher sind sie sowohl für Paare als auch für Familien und größere Gruppen gleichwohl geeignet. Auf den Fluren befinden sich die zweckmäßig eingerichteten Dusch- und Waschräume sowie separat die WCs.
Die Betten sind bezogen, Handtücher können mitgebracht werden.

Wir bieten zudem einen Gastraum, einen Multifunktionsraum für Seminare, Tagungen oder auch kleine Sportgruppen sowie einen Aufenthaltsraum für größere Gruppen und eine voll ausgestattete Selbstversorgerküche an.

Hinweis Rabatte:
NaturFreunde erhalten auf Ihren Gesamt-Übernachtungspreis 15% Mitglieder-Rabatt.

Der Zeltplatz

fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Dusche, Aufenthaltsraum

Der Zeltplatz kann unabhängig vom NaturFreundehaus Jungbrunnen gemietet werden.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (11,0 km), Freibad (11,0 km), See (14,0 km), Skilift (18,0 km), Loipe (18,0 km), Bahnhof (10,0 km)

Freizeit:
Genießen Sie im Sommer die Ruhe und Erholung unter unseren schattenspendenden Bäumen.
Erholung finden Sie auch auf unserer großen Liegewiese hinter dem Haus oder auf den Sitzplätzen im Außenbereich mit Natur pur rundherum wie z.B. der Schwäbischen Alb und ihrem höchsten Berg, dem Lemberg (mit Turm 1045m) auf der einen und dem Schwarzwald auf der anderen Seite. Ein Spielplatz mit großer Spielwiese, Bolzplatz und einer Tischtennisplatte sorgt für ausreichend Spaß und Abwechslung bei den Kleinen.


Umgebung/Ausflugsziele:
Die direkte Umgebung hat ganzjährig viel zu bieten und eignet sich perfekt für erholsame Spaziergänge und Radtouren für Jung und Alt. Erkunden Sie im Winter, vorausgesetzt es gibt Schnee, per Langlaufski oder Schneeschuhen das Jungbrunnen- und Eschachtal und stärken Sie sich anschließend in unserem Gasthaus bei einer deftigen Brotzeit. Von April bis November können Sie, nach vorheriger Anmeldung, an unseren geführten Walking-, Nordic-Walking – und Fahrradtouren rund um unser NFH Jungbrunnen teilnehmen. Oder besichtigen Sie die historische Stadt Rottweil, die berühmte Universitätsstadt Freiburg, den Titisee oder Villingen-Schwenningen. Beliebte Freizeitmöglichkeiten wie ein Wildparkgehege, ein Sole-Freizeitbad, Minigolf und eine Kletterhalle sind ebenfalls in der näheren Umgebung zu finden und runden das Freizeitangebot ab.


Anfahrtsbeschreibung zu uns:

Mit dem ÖPNV:
Ankunft Bahnhof Rottweil:
Zur Bushaltestelle „Eisenbahnstraße“ oberhalb des Bahnhofs die Treppe hinauf in den Bus 5010 Richtung Vaihingerhof Linde über Göllsdorf- Feckenhausen- Zepfenhan.
Aussteigen an der Haltestelle Jungbrunnen. Am besten den Busfahrer Bescheid geben. Bei der Haltestelle die kleine Straße durch den Wald ca. 700m zum NFH Jungbrunnen laufen.

Mit dem Auto:
A 81 Ausfahrt Rottweil – B27 Richtung Balingen-Schömberg bis zur Kreuzung Zepfenhan. Dort Richtung Feckenhausen – kurz vor der Kreuzung Rottweil-Schömberg rechts in die kleine Straße abbiegen in den Wald. Der Beschilderung NFH Jungbrunnen folgen.
Für Navis: Jungbrunnen 1 oder Jungbrunnenplatz 1, Rottweil eingeben – nicht Jungbrunnenstraße, die gibt es nur in Göllsdorf. Und ab dort geht sie in einen Waldweg über, der nicht befahren werden darf und mit einer Schranke gesperrt ist wegen dem Landschaftsschutzgebiet Jungbrunnental.


Preise NaturFreundehaus Jungbrunnen

Vergleichspreise (unverbindlich):

28,00 € Übernachtung mit Frühstück
38,00 € Halbpension
42,00 € Vollpension
7,50 € Zeltplatz
15,50 € Zelten mit Frühstück
25,50 € Zelten mit Halbpension
29,50 € Zelten mit Vollpension

Das NaturFreundehaus Jungbrunnen kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

ab 20, 00 € Vollpension für SchülerInnen bis 14 Jahre
ab 30, 00 € Vollpension für Jugendliche bis 17 Jahre
ab 40, 00 € Vollpension für Erwachsene

Jeweils ab mindestens 2 Übernachtungen

Es ist eine Bewertung vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Ihre Anfrage erreicht per Email die Gruppenunterkunft.
Gewöhnlich erhalten Sie innerhalb weniger Tage Antwort.