Beschreibung

Der Ferienhof Jelmera State ist ein umgebauter Bauernhof und liegt idyllisch inmitten von Wiesen und Weiden im Westen der niederländischen Insel Ameland.

Jelmera State ist als Selbstversorger-Haus konzipiert und bietet Platz für Gruppen bis 98 Personen. Die Gäste werden überwiegend in Vierbett-Zimmern unter-gebracht. In allen Schlafzimmern gibt es fließend Warmwasser und Zentralheizung.

Große Gruppen nutzen die ehemalige Scheune, die „Große Halle“, als Tages- und Speiseraum. Durch einen großen Glaserker ist sie lichtdurchflutet und mit Blick in den offenen Dachstuhl atmosphärisch äußerst reizvoll. Daneben gibt es mehrere Aufenthaltsräume in unterschiedlichen Größen. Neben der professionellen Großküche gibt es zwei weitere Küchen für kleinere Gruppen.

Das große, liebevoll angelegte Außengelände von Jelmera State bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sport, Spiel und Entspannung.

Ausstattung

Einrichtungen:Grillplatz, Terrasse
Geräte & Medien:Instrumente, Internet, WLAN, Beamer
Sport:Basketball Court, Volleyballfeld, Fußballplatz, Tischtennisplatz

Die Unterkunft ist teilweise behindertengerecht: Der Gebäudeteil "Bungalow" ist barrierefrei und mit einer rollstuhlgerechten sanitären Anlage ausgestattet.

Neben der Tischtennisplatte gibt es noch einen Kicker- und Billardtisch.

Außerdem verfügt Jelmera State über eine Waschmaschine, Trockner, Kabelanschluss, DVD-Player, Fax, Münzfernsprecher, Haussprechanlage, Discoanlage und ausreichend PKW-Parkplätze.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, diätisch

Jelmera State ist für Selbstversorgergruppen ausgelegt und verfügt über eine professionelle Edelstahlküche.

Diese Großgruppenküche ist komplett eingerichtet mit großem Heißluftbackofen, Kippbratpfanne, Dampfgarer (Konvektomat), Industrie-Allesschneider, -Spülmaschine und -Kaffeemaschine, sowie ausreichend Geschirr, großen Töpfen, Schüsseln und Kannen. Neben der Großgruppenküche gibt es noch zwei kleinere Küchen.

Für Gruppen, die sich verpflegen lassen wollen, arbeiten wir mit der "Amelandküche" (www.amelandkueche.de) zusammen, die die Versorgung gern übernimmt und auch spezielle Wünsche berücksichtigt. Das Essen ist schmackhaft und ausgewogen und die Küche ist ein Partner der "GUT DRAUF"-Initiative (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung), die hohe Qualitätsansprüche an die Zubereitung von Mahlzeiten stellt.

Zimmer und Räumlichkeiten

Schlafräume:5 Doppelzimmer
20 Mehrbettzimmer mit 4 bis 8 Betten
Gruppenräume:5 Räume unter 50 m²
1 Raum über 100 m²

Die Gäste werden überwiegend in Vierbett-Zimmern untergebracht. Zusätzlich gibt es fünf Zweibett-Zimmer (die natürlich auch als Einzelzimmer genutzt werden können) und zwei Zimmer mit acht Betten. In allen Schlafzimmern gibt es fließend Kalt- und Warmwasser und Zentralheizung, dazu in allen Teilen des Gebäudes Sanitärräume in der Nähe der Schlafzimmer

Große Teile des Hauses sind so gestaltet, dass zwei Vierbettzimmer zusammen mit einem Bad (Dusche) und WC eine Wohneinheit bilden. Diese Aufteilung macht das Haus für große Gruppen, die ihre Teilnehmer in Kleingruppen aufteilen, sehr attraktiv.

Umgebung

Entfernungen: Meer (3,0 km)

Der Ferienhof Jelmera State liegt inmitten von Wiesen und Weiden im westlichen Teil der Insel Ameland.

Zu jeder Jahreszeit bietet die Watteninsel mit ihrer einzigartigen Schönheit Möglichkeiten für Ausflüge und Aktivitäten. Jelmera State ist dafür ein gut geeigneter Ausgangspunkt. Neben Radtouren durch Dünen und Wald, Wanderungen am Strand und über die Insel ist im Sommer das Baden in den herrlichen Wellen der Nordsee ein unvergessliches Erlebnis.

Für Kinder- und Jugendfreizeiten sind die landschaftlichen Gegebenheiten besonders gut geeignet - im Wald oder den Dünen lassen sich herrliche Geländespiele durchführen. Der Blick vom nahe gelegenen Leuchtturm bei Tag oder sogar Nacht ist ein beeindruckendes Erlebnis. Das Wattenmeer und die ausgedehnten Vogelbrut- und Naturschutzgebiete, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad von Jelmera State aus erreichbar sind, bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte für ökologisches thematisches Arbeiten.

Auf der Insel können geführte Naturexkursionen, Wattwanderungen, Treckerfahrten am Strand entlang oder Kutterfahren zu den Robbenbänken vor der Insel Ameland gebucht werden. Fahrräder können bei verschiedenen Unternehmen direkt am Fähranleger geliehen werden, mit denen man dann bis zum Haus fährt - das Gepäck wird geliefert.

Von Nes, dem Ankunftsort der Fähre, bis nach Jelmera State sind es rund 8 Kilometer, die Dörfer Hollum und Ballum liegen nur 2 bzw. 1,5 Kilometer entfernt und bieten kleine Geschäfte, Cafés und gute Einkaufs-möglichkeiten für Lebensmittel. Bis zum Deich, dem Ausgangspunkt u.a. für Wattwanderungen, sind es ca 1,5 Kilometer, der Strand ist lediglich etwa 3 Kilometer entfernt. Der öffentliche Bus hält bei Anfrage direkt vor der Haustür.

Preise Jelmera State

Vergleichspreise (unverbindlich):

15,10 € Selbstverpflegung
15,10 € Übernachtung

Die Gäste müssen mindestens für 8 Personen und 2 Nächte buchen.

Wird die Verpflegung der Amelandküche (s. u.) gewählt, kommen zu den Hauskosten noch die Kosten für die Verpflegung hinzu: Frühstück 3,00 Euro, warmes Mittagessen 6,45 Euro, Abendessen 3,00 Euro, Vollpension 11,50 Euro.

Das Haus kann auch pauschal für 920,00 Euro gebucht werden.

Jetzt Verfügbarkeit prüfen !

Belegungskalender

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Ihre Anfrage erreicht per Email die Gruppenunterkunft.
Gewöhnlich erhalten Sie innerhalb weniger Tage Antwort.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (0441) 9354321

Zur Website