Beschreibung

Die Herberge Forsthaus Friedrichshohenberg steht für ein Projekt naturverbundenen Lebens und Arbeiten - "Einfach Leben". Die Besinnung auf das Wesentliche, Lebenswerte und der Ruhe im Einklang mit Natur und Landschaft sind die Sinnstellung des Projekts. Im eigenen Backhaus gibt es gebackenes Sauerteigbrot, Kräuter, Früchte und Gemüse aus dem Bauerngarten, selbst erzeugte Säfte und andere Obstprodukte sowie die ökologisch ausgerichtete Unterkunft. Auch bäuerliche Handwerks- und Hauswirtschaftstechniken werden praktiziert, zum Zuschauen und auf Wunsch gern auch zum Mitmachen.

Ausstattung

Einrichtungen:Grillplatz
Geräte & Medien:Internet, Einfache Tagungstechnik, Pädagogisches Personal, Programmangebot, WLAN, Beamer
Sport:Fahrräder, Bolzplatz, Tischtennisplatz

Die Unterkunft ist teilweise behindertengerecht: Untere Herberge mit dem Rollstuhl zu erreichen, der Gastraum ist über drei Stufen zu erreichen.

In den liebevoll restaurierten Innenräumen der historischen Dreiflügelanlage stehen verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Angebot reicht
von 2 und 3 - Bettzimmern bis hin zum Schlafsaal mit 3, 6 Doppelstockbetten oder 11
Einzelbetten. Eine moderne Gästeküche und ein historisches Backhaus laden auf Anfrage zum Mitmachen ein.

Bettwäsche inkl., Frühstück, HP und VP kann auf Anfrage dazu gebucht werden. Bemerkungen / Besonderheiten: Galerie mit Café (ehrenamtlich geöffnet am Sa, So,
Feiertags), mittelalterliches Essen in der Schwarzen Küche, Schülerprojekte und Abenteuer Klassenfahrt. Hochzeiten und Feierlichkeiten jeder Art. 1 Gruppenraum mit Beamer und Leinwand vorhanden. W-LAN im Gruppenraum.

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, muslimisch, Vollwert, diätisch

Zeltplatz

Platz für 8 Personen, fließend Wasser, Strom, Sanitäranlagen, Kochstelle, Dusche, Aufenthaltsraum

Der Zeltplatz kann nur zusammen mit dem Forsthaus Friedrichshohenberg (Herberge) gemietet werden.

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (18,0 km), See (25,0 km), Bahnhof (20,0 km)

Ausflugsziele: Ein Netz von Wanderwegen führt zur Konradsburg, zur Endorfer Turmwindmühle, zur Alten Ziegelei Wieserode, zum englischen Landschaftspark Degenershausen und zur Burg Falkenstein. Günstig ist die Anbindung der Herberge am Friedrichshohenberg an den europäischen Radwanderweg R1, den Europawanderweg E11 (Nordsee-Masuren), den Harzrundweg und den St. Jakobus Pilgerweg (Berlin - Santiago de Compostela). Wandern Sie bei uns auf Schusters Rappen oder fahren Sie mit dem Rad ins Selketal und die Harzregion. Weitere Ziele: Aschersleben, Burg Falkenstein, Weltkulturerbestadt Quedlinburg, Brocken, Harztour/-wanderungen, Rübeländer Tropfsteinhöhlen, Fahrten mit den Harzer Schmalspurbahnen.
Freizeit: Wandern, Radfahren

Preise Forsthaus Friedrichshohenberg (Herberge)

Vergleichspreise (unverbindlich):

21,50 € Selbstverpflegung
27,50 € Übernachtung mit Frühstück
33,50 € Halbpension
39,50 € Vollverpflegung
12,50 € Zeltplatz
17,50 € Zelten mit Frühstück
20,50 € Zelten mit Halbpension
27,50 € Zelten mit Vollverpflegung

Das Forsthaus Friedrichshohenberg (Herberge) kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Lage



Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
Konradsburg e. V.
Herr Jan Söchting
+49 (0171) 2629386
+49 (034743) 92565
Zur Webseite
Anmeldung Hausanschrift
Konradsburg e. V. Forsthaus Friedrichshohenberg (Herberge)
Herr Jan Söchting Jägerhaus 1
+49 (0171) 2629386 06463 Ermsleben
+49 (034743) 92565  
Zur Webseite  

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 
 
Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche unverbindlich mit.

 

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren?

+49 (0171) 2629386

Zur Website