✕
 

Feriendorf an der Ostsee

Helmut Bley

ab 15,00 400 < 1 km

Lage des Feriendorfes an der Ostsee, Wohlenberg

Ort: Wohlenberg, Ostseeküste Mecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Geeignet für: Jugendfreizeiten, Klassenfahrten, Familienfreizeit, Seminare, private Feiern

Kategorie:Feriendorf, Selbstversorgerhaus

Preise des Feriendorfes an der Ostsee

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
24,90 € Übernachtung + Frühstück
Halbpension auf Anfrage
Vollpension auf Anfrage
15,00 € Selbstversorgung

Das Feriendorf an der Ostsee kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Die Preise differieren geringfügig nach Haustyp und Saison.
Für 2015:
Haustsaison: 20.6-13.9
Zwischensaison: 29.3-19.6, 14.9-3.11, 20.12-2.1
Nebensaison: 5.1-28.3,  4.11-19.12

Ein 6-Personenhaus in HS: 88,- ZS: 74,- NS: 59,-
Ein 8-Personenhaus: 109,- 93,- und 83,-
Ein 10-Personenhaus: 119,- 99,- und 89,- Euro

Aufbettung pro Tag und Person 7, 00
Stromkosten nach Zählerstand pro kW 0, 42
Warmwasser und Heizung pro Tag 3, 10
Endreinigung bis 4 Personen 35, 00
bei jeder weiteren Person zusätzlich 7, 50
Bettwäsche kann vor Ort geleast werden 8, 50
Handtücher je Satz 6, 00
Elektrofahrräder Kalkhoff 8 Gang / 140 km Elektroleistung pro Tag 18, 00
Alufahrräder 7 Gang pro Tag 7, 00
Alufahrräder 7 Gang für eine Woche 37, 50
Haustiere (nur auf Anfrage) pro Tag 10, 00

Silvester beträgt der Mindestaufenthalt 5 Tage.

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarraum mit einer Größe über 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Unser Feriendorf liegt direkt an der Ostsee (Wohlenberger Wiek) zwischen Boltenhagen und Wismar in dem idyllischen Dorf Wohlenberg. Der kleine Ort Wohlenberg mit kaum mehr als 50 Einwohnern bietet Ihnen himmlische Ruhe und Erholung pur. Unsere Ferienanlage besteht aus 3 Hotelkomplexen, aus Doppelhausferienwohnungen oder Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Auf dem Gelände befindet sich ein Restaurant mit regional gutbürgerlicher Küche sowie Seminar- und Tagungsräumen.
Wir holen Sie vom Bahnhof, auch in Wismar, ab.

Die gesamte Wohlenberger Wiek mit ihrem langen Badestrand und ihren naturbelassenen  Teilstücken bietet etwas Besonderes, denn sie eignet sich sehr gut zum Baden, Spielen und Planschen für Kinder, da man im Uferbereich eine erst langsam steigende Wassertiefe vorfindet (sozusagen ein von der Natur geschaffener Nichtschwimmer - Bereich. Das flache Wasser erwärmt sich an wenigen Sonnentagen wesentlich schneller als an der übrigen Ostseeküste –dies wird noch durch ... [weiterlesen...]die 15 km langen Sandbank zwischen der Insel Poel und Tarnewitz bewirkt, die das kalte Wasser der offenen See weitestgehend von der Wohlenberger Wiek fernhält. Der natürliche Sandstrand und die Steilküste bieten für jeden ein passendes
Badeplätzchen und sind obendrein ein einmaliges Naturerlebnis.

Ausstattung des Feriendorfes an der Ostsee

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Volleyballfeld

Einrichtungen: Bühne, Grillplatz

Unsere Ausstattung: In unserem Feriendorf steht Ihnen ein erholsamer Wellnessbereich mit einem einzigartigen Ambiente sowie Waschzentrum, Kegelbahn, Billard, Tischtennis, Tennis, Dartgeräten, Fußballkicker Automaten, verschiedenen Saunen, Whirlpools, Sonnenbänken (auch Ergoline), einer Seilbahn, kleinem Autoscooter, Spielplatz und einer  großen Indoor-Spielhalle mit verschiedenen Klettertürmen und vielen Spielmöglichkeiten für die Kids zur Verfügung.
In der Hauptsaison bieten wir Ihnen wöchentlich donnerstags Kinderfest mit Brotbacken im Steinback
ofen (mitbacken erwünscht)mit Grillen, Getränke, Hüpfburg, Kinderschminken, Disjockey auf der Festwiese bei der Veranstaltungsbühne für Groß  und Klein an. In der näheren Umgebung befindet sich ein Golfplatz und ein Reiterhof, Wonnemar, Kindermotorcross und vieles mehr.
Für Kinder gibt es eine Indoorspielhalle mit Klettergerüst, Rutschen und einer Schaukellandschaft, einem Kinderkarussel und Bällebad sowie einer kleinen Seilbahn.
Ein ... [weiterlesen...]Swimmingpool ist in Planung.
Viele Häuser haben einen Balkon, alle haben Zugang zum Garten und der Liegewiese. Gartenmöbel snd vorhanden.
Tel in jedem Haus und jeder Wohnung.

Verpflegung des Feriendorfes an der Ostsee

Café / Bistro vorhanden.

Unsere Verpflegung: Frühstück bekommen sie als Buffett im Restaurant, Mittag und Abendessen auch, wenn Sie sich die Mühe der Selbstversorgung ersparen wollen.

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, Meer (0,2 km).
Unser Feriendorf liegt direkt an der Ostsee (Wohlenberger Wiek) zwischen Boltenhagen und Wismar in dem idyllischen Dorf Wohlenberg. Der kleine Ort Wohlenberg mit kaum mehr als 50 Einwohnern bietet Ihnen himmlische Ruhe und Erholung pur. Unsere Ferienanlage besteht aus 3 Hotelkomplexen, aus Doppelhausferienwohnungen oder Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Auf dem Gelände befindet sich ein Restaurant mit regional gutbürgerlicher Küche sowie Seminar- und Tagungsräumen.
Die gesamte Wohlenberger Wiek mit ihrem langen Badestrand und ihren naturbelassenen Teilstücken bietet etwas Besonderes, denn sie eignet sich sehr gut zum Baden, Spielen und Planschen für Kinder, da man im Uferbereich eine erst langsam steigende Wassertiefe vorfindet (sozusagen
ein von der Natur geschaffener Nichtschwimmer - Bereich. Das flache Wasser erwärmt sich an den Sonnentagen wesentlich schneller als an der übrigen Ostseeküste .

Zimmer und Räumlichkeiten

400 Betten. Es gibt 30 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 3 bis 10 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Sie haben die Auswahl zwischen den unterschiedlichen Ferienhäusern mit 4-10 Betten und Ferienwohnungen  und können außerdem noch in 3 Hotels buchen.
Die Zimmer sind gut und etwas rustikal  eingerichtet, auch die Küchen sind für einen gelungenen Urlaub gut ausgestattet.
Die komfortablen Zimmer sind mit einer Dusche, einem WC, einem Fernseher, Telefon und einem Radio ausgesattet. Zur Einrichtung gehören außerdem auch noch eine Küche mit Kochplatte, Kühlschrank, Mikrowelle und Kaffeemaschine sowie teilweise auch ein Balkon.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Feriendorf an der Ostsee.


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?