✕
 

Gästehaus "De Energiek"

Preise des Gästehauses "De Energiek"

Vergleichspreise (unverbindlich): ?

15,00 € Übernachtung
22,00 € Übernachtung + Frühstück
47,00 € Halbpension
15,00 € Selbstversorgung

Gäste müssen mindestens für 20 Personen buchen.

TARIFE 2017 DE ENERGIEK max. 41 Pers.
WOCHENENDE (Freitag bis Sontag) : 1530
EINE NACHT dazu:               300
MITTWOCH (4 Nächte):                  1530
WOCHE (Freitag bis Freitag):              2860

Im Winter haben Wir viel billigere Tarifen.
Diese Preise sind inklusive Gas, Strom und Wasser, exklusive Kurtaxe €1, 15. p.P./Ü
Endreinigungskosten  € 160, 00
Bettücher und Bezüge können Sie selbst mitbringen oder sich bei uns ausleihen: € 6, 50

Es ist ein Gruppenraum mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Gruppenraum mit einer Größe über 50m2 und ein Gruppenraum mit einer Größe über 100m2 vorhanden.

Außerdem ist ein Seminarraum mit einer Größe unter 50m2 vorhanden.


Selbstbeschreibung

Im Hof sind Aufenthaltsräume und zwei Küchen vorhanden. Auch in unmittelbarer Umgebung des  Bauernhofes ist reichlich Platz für Aktivitäten, Ruhe und Entspannung. 10 Schlafzimmer für 2 bis 6 Personen. Fernseher, Musikanlage und verschiedene Spiele. 6 Toiletten und 6 Duschen komplettieren unser Haus.

Das Gruppenhaus ist an der Süd- und Ostseite von Gärten und Terrassen umgeben. Wir haben ein Volleyballfeld, Tischtennistische und eine Veranda, wo Sie grillen können. Am “Hoornster Maar“ liegt unsere Bootsanlegestelle mit Terrasse.

FAMILIEN, FREUNDE, FESTE, SCHULEN
Wollen Sie schöne Tage verbringen mit Familie oder Freunden, haben Sie ein Treffen mit ehemaligen Kollegen, oder einen anderen Grund um schöne Räume an zu mieten? Unser Bauernhof bietet ein besonderes Ambiente. Auch für Schulgruppen (mit begleitung) ist das Angebot besonders gut geeignet.

AKTIVITÄTEN
Die Umgebung  von Wehe-den Hoorn bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, sowohl bei schönem  als ... [weiterlesen...]auch bei schlechtem Wetter. Einige der Aktivitäten/Attraktionen sind: Borg Verhildersum in Leens, ’t Marnehoes in Wehe-den Hoorn, Kletterpark in Wehe-den Hoorn, Wattlaufen ab Pieterburen, Zeehundgarten, Tagesausflug-> Groningen, Lauwersmeer,  Fahrradfahren auf Schiermonnikoog, Fischereimuseum  in Zoutkamp. Auch viele Wander-, Fahrrad- en Kanutouren sind ab De Energiek möglich.

Ausstattung des Gästehauses "De Energiek"

Sportmöglichkeiten: Fahrräder, Volleyballfeld, Fußballplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Seilgarten, Boote

Einrichtungen: Kamin, Terrasse

Geräte, Medien & Sonstiges: Klavier, Instrumente, Internet, Programmangebot, WLAN

Unsere Ausstattung: Sportmöglichkeiten: Tischtennis,Volleyball, paddeln, schwimmen, schlittsschuhlaufen, wandern, ratfahren, wattwandern, Seegeln.
Das Mehr ist auf 7 Km, die Lauwerssee auf 10 km und Groningen Stadt auf 20 Km.

Einrichtungen: Garten, 3 Terrassen, Holzkamin, Grillplatz, Spielraum, 2 Küchen.

Unsere Verpflegung: Selbstversorgung oder mit Verpflegung, mit oder Frühstück. Fragen Sie Uns!

Verpflegung des Gästehauses "De Energiek"

Vegetarische,Vollwertkost möglich.

Unsere Verpflegung: Unsere Küchen sind sehr komplet ausgerichtet für Selbstversorgung. Wir können auch Ihren Frühstück und Diners versorgen. Fragen Sie Uns!

Leistungen & Umgebung

Umgebung: auf dem Land, in der Kleinstadt, Bahnhof (7,0 km), Freibad (3,0 km), Meer (7,0 km), See (10,0 km), Bach (< 500 m), Hallenbad (7,0 km).
Das Groningse Hoogeland ist ein wunderschönes und abwechselungsreiches Wander-, Radfahr- und Wassersportgebiet.
Die Umgebung von Wehe-den Hoorn bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, sowohl bei schönem  als auch bei schlechtem Wetter. Einige der Aktivitäten/Attraktionen sind: Borg Verhildersum in Leens, ’t Marnehoes in Wehe-den Hoorn, Kletterpark in Wehe-den Hoorn, Wattlaufen ab Pieterburen, Zeehundgarten, Tagesausflug nach Groningen, Lauwersmeer,  Fahrradfahren auf Schiermonnikoog, Fischereimuseum  in Zoutkamp. Auch viele Wander-, Fahrrad- en Kanutouren sind ab De Energiek möglich.

AKTIVITÄTEN IN DER UMGEBUNG
Im Umkreis von 25 km um Wehe den Hoorn herum gibt es vielerlei Möglichkeiten. Natur, Abenteuer und Kultur zu erleben.
Das unberührte Lauwersmeergebiet mit seiner reichen Fauna und Flora ist ein Paradies für Naturfreunde. In der sauberen Groninger Luft kann man lange Wanderungen oder Radtouren machen.

ABENTEUER
Freunde des Wassersports finden Ihr Vergnügen ... [weiterlesen...]bei Kanu- oder Bootsfahrten auf den Groninger Maren (Kanälen), bei Surfen, Segeln oder Schwimmen in dem Lauwersmeer. Echte Abenteurer kommen beim Wattlaufen oder bei einer Überlebenstour auf ihre Kosten. Auch ein Tagesausflug zur Insel Schiermonnikoog ist immer ein besonderes Erlebnis.

KULTUR
Die Gegend bietet vielerlei Möglichkeiten für kulturhistorische Abstecher. In Eenrum (3km) können Sie Abrahams ( Mosterdmuseum) Senfmuseum und das Kerzenatelier ( kaarsmakerij) besichtigen. Sicher ebenso lohnend ist ein Besuch der bekannten Robbenaufzuchtstation (zeehondencréche) in Pieterburen (7km) oder des einzigartigen Groninger Museums (20km). Und überall gibt es gemütliche Restaurants. Kurzum , es gibt hier viel zu erleben.

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
Vom Hauptbahnhof Groningen fahren Sie mit dem Zug Richtung Roodeschool. In Winsum steigen Sie um auf Bus Linie 65 oder 67 und fahren nach Wehe den Hoorn. Von der ersten Haltestelle in Wehe den Hoorn ist es etwa 50 m. bis zu unserm Gruppenhaus.
.

Zimmer und Räumlichkeiten

41 Betten. Es gibt 5 Doppelzimmer sowie Zimmer mit 5 bis 7 Betten.

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten: Zwei komplette Küchen mit angrenzendem Speiseraum. Aufenthaltsraum mit gemütlichen Sitzecken und Holzkamin. 10 Schlafzimmer für 2 bis 6 Personen. Fernseher, Musikanlage und verschiedene Spiele. 6 Toiletten und 7 Duschen.


Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen und schreiben Sie Ihren eigenen Erfahrungsbericht zum Gästehaus "De Energiek".


(5 Sterne für "sehr gut")

 

Ich kann mich nicht mehr genau erinnern




(z.B. Schulausflug, Jugendreise, Familienurlaub, Schulung, Seminar, ...)

Personen


(nur Vorname wird veröffentlich z.B. Gerd G.)


(wird nicht veröffentlicht)

Was macht einen guten Bericht aus?
  • Welche Informationen hätten Ihnen
    vor Buchung der Unterkunft geholfen?
  • Empfanden Sie die Angaben im
    Online-Inserat bezüglich Lage,
    Ausstattung etc. als zutreffend?
  • War die Unterkunft gut für die
    Bedürfnisse lhrer Gruppe geeignet?
    Wenn ja, weshalb?
  • Was hat Ihre Gruppe vor Ort
    unternommen? Können Sie anderen
    Reisenden etwas empfehlen?
  • Beschreiben Sie lhre Erfahrung mit dem
    Personal oder Betreiber der Unterkunft
  • Seien Sie fair und geben Sie
    konstruktives Feedback: Wie kann sich
    der Anbieter verbessern?