Schlafräume
2 Einzelzimmer, 2 Doppelzimmer
14 Mehrbettzimmer mit 4 bis 6 Betten
Gruppenräume
3 Gruppenräume unter 50 m²
Preise und Verpflegung
19,90 € Übernachtung mit Frühstück
26,30 € Halbpension
32,20 € Vollverpflegung
 

Beschreibung

Herzlichen Willkommen in der DJH Jugendherberge Hartenstein! Weite Wälder, stille Täler, bizarre Felsgebilde - die Hersburger Schweiz ist ein Synonym für ländliche Beschaulichkeit. Alles überragend thront die Burg Hartenstein auf einem steilen Dolomitfelsen und wacht über das ihr zu Füßen liegende Dorf. Auf der Burg Hartenstein gibt es ein Rittermuseum.

Die DJH Jugendherberge Hartenstein liegt ruhig am Ortsrand, direkt am Wald. Mit Ihren 64 Betten in 18 Räumen sie ideal für 2 Klassen aus einer Schule. Zimmer und sanitäre Anlagen wurden in den letzten Jahren kontinuierlich modernisiert. Drei Aufenthaltsräume, Lehreraufenthaltsraum und Mehrzweckraum bieten Raum für Kreativität.

Musiker können ein E-Piano sowie Veeharfen ausprobieren und draußen wartet ein sportlich-naturorientiertes Programm: Trimm-Dich-Pfad, Bootsfahrten, Klettern, eine große Spielwiese, Freifeldschach, Volleyball und zahlreichen Höhlen und Burgen in der Hersbrucker Schweiz. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und Ihren Besuch!

Ausstattung

Einrichtungen:Lagerfeuerstelle, Grillplatz
Geräte & Medien:Instrumente, Einfache Tagungstechnik, Programmangebot, WLAN, Beamer
Sport:Fahrräder, Basketball Court, Bolzplatz, Spielplatz, Tischtennisplatz, Klettergeräte, Boote

Freizeitangebote in /an der Jugendherberge:
3 Tischtennisplatten außen, Tischtennisraum innen, Freifeldschach, , Grillplatz mit Sitzgruppen, Bolzplatz in 5 Min. Entfernung mit Fußballtoren, Schlittenverleih

Einrichtungen:
Lagerfeuerstelle, Grillplatz, große Spiel- und Liegewiese, Seminarräume

Geräte & Medien:
Beamer, CD-Player, Diaprojektor, DVD-Player, Flipchart, Overheadprojektor, Pinnwand, Tafel, TV-Gerät, Video-Recorder, Digitalpiano, Veeharfe, Programmangebot auf der Homepage, WLAN

Sport:
Fahrräder, Basketball, Bolzplatz, Kunstrasen im Ort, Sportplatz im Ort, Tischtennisplatz, Kletterfelsen, Boote, Langlauf, Wandern

Verpflegung

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch

Bio is(s)t besser

Seit 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern zusätzliche Lebensmittel in BIO-Qualität an; eigentlich. Doch Corona bremst leider auch hier unsere Euphorie.*

Im Frühjahr 2020 hatten die Jugendherbergen in Bayern die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher gelegt: Über das bestehende Angebot von BIO-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, hatten sich alle Häuser verpflichtet, ab sofort Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in BIO-Qualität anzubieten.

Daran halten wir grundsätzlich fest. Doch die aktuellen Umstände fordern nicht nur uns, sondern auch unsere Lieferanten heraus. Nicht alle BIO-Produkte aus unserem neuen Sortiment sind immer in ausreichender Menge und zu den gewünschten Terminen verfügbar. Bis Oktober 2020 sollen diese Engpässe behoben sein. Dann heißt es wieder BIO first in den Jugendherbergen in Bayern. Wir bitten um Verständnis.

*Stand: 26.05.2020

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen Ernährung oder andere besondere Erfordernisse bei der Zubereitung von Speisen und Getränken.


Essenszeiten:
- Frühstück von 07:30 Uhr bis 09:30 Uhr
- Mittagessen von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr
- Abendessen von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Die Essenszeiten können für Gruppen, nach Absprache mit der Jugendherberge wunschgemäß geändert werden.

Mit einem ausgewogenen Frühstück (frische verschiedene Brötchen- und Brotsorten, große Aufschnittauswahl an Käse und Wurstwaren, frisches Obst, Joghurt, Cerealien, Müsli, heißen und kalten Getränken) kommen Sie gestärkt in den Tag. In der Regel bieten wir unsere Verpflegung, vorwiegend aus frischen regionalen und teilweise BIO Lebensmitteln, an.

Bestehend aus Salatbuffet, Hauptspeise und Dessert. Am Abend wird ein reichhaltiges Buffet mit kalten Speisen (Aufschnittplatten mit Käse und Wurst, wechselnde frisch zubereitete Salate und gelegentlich eine warme Speisenvariante (Wienerwürstchen, Pizzaschnitten uvm.).

Für Tagesausflüge oder Ganztagesaktivitäten stellen wir Ihnen auf Wunsch ein Lunchpacket, welches sich jeder Gast selbst individuell zusammenstellen kann, bereit. Am Abend bieten wir Ihnen nach einem erlebnisreichen Tag ein köstlich zubereitetes warmes Essen an.

Als Zusatzleistung ermöglichen wir Ihnen gerne einen Vormittagsvitaminpause, -imbiss, Lunchpaket, Nachmittagskaffeepause mit unseren selbstgebackenen Gebäck, Grillabend uvm. Außerdem können wir auf Gäste mit Lebensmittelintoleranz eingehen, soweit als möglich.

Verpflegungsmöglichkeiten: vegetarisch, vegan, schweinefleischfrei, laktosefrei, glutenfrei uvm. auf Anfrage

Zimmer und Räumlichkeiten

64 Betten in 18 Zimmern
2 Einzelzimmer mit Du/WC
2 Zweibettzimmer mit Du/WC
13 Vierbettzimmer, davon 4 mit Du/WC
1 Sechsbettzimmer

Ausstattung für Sportgruppen: Bolzplatz, Tischtennis innen und außen, Basketballkorb, Spielwiese, Grillplatz, Bolzplatz, Volleyball, Basketball, Tischtennis, Kanu-/Bootsfahrten auf der Pegnitz, Skilanglauf, Schnupper-Kletterkurse, Schlittenverleih

Ausstattung für Familien: 4 Schlafräume für Familien mit Du/WC, 9 Schlafräume für Familien mit Etagendusche, Aufenthaltsraum für Familien, 2 Kinder-Hochstühle, 2 Kinderbetten, Spielplatz

Ausstattung für Radfahrer: Überdachter Abstellplatz, Trockenraum, Fahrradverleih, Reparaturmöglichkeit

Umgebung

Entfernungen: Hallenbad (20,0 km), Freibad (10,0 km), See (15,0 km), Skilift (10,0 km), Loipe (2,0 km), Bahnhof (3,0 km)

Die Jugendherberge Hartenstein liegt inmitten der Hersbrucker Schweiz 3 km südöstlich von Velden im romantischen Pegnitztal. In der Hersbrucker Schweiz auf der Jurahochfläche, östlich des Pegnitztales gelegen, überragt die auf steilem Dolomitfelsen gebaute Burg Hartenstein das zu ihren Füßen liegende gemütliche Dorf Hartenstein. Die Umgebung ist reich an Höhlen, Burgen und idyllischen Flussläufen. Sie lädt zum Wandern ein, zum Verweilen und zur Erholung.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung: Rittermuseum in Burg Hartenstein, Trimm-Dich-Pfad, Naturerlebnispfad beginnen direkt bei der Jugendherberge, Kunstrasenfeld und Spielplatz im Ort, Turnhallenbenutzung im Ort, Eventhalle, Bootsfahrten auf der Pegnitz, gespurte Loipen (3, 5, 10 km) für Wintersportler, Rodeln (Schlittenverleih in der Jugendherberge)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Anreise mit dem Zug bis Nürnberg, weiter über Hersbruck bis Velden. Ab Bahnhof Velden ca. 30 Min. zu Fuß bis Hartenstein oder die Jugendherberge organisiert die Abholung bzw. den Gepäcktransfer.
Alternativ Anreise mit dem Zug bis Nürnberg, weiter nach Hersbruck und anschließend mit der Buslinie 440 Richtung Hartenstein Haltestelle Hartenstein (Mittelfranken).

Anreise mit Bus/Pkw: A9 Nürnberg - Berlin, Ausfahrt Hormersdorf oder Plech. Weiter Richtung Eckart-Werke. Parkmöglichkeiten: Die Parkmöglichkeiten direkt an der Jugendherberge sind beschränkt. PKW-Parkplätze: 5

Preise DJH-Jugendherberge Hartenstein

Vergleichspreise (unverbindlich):

19,90 € Übernachtung mit Frühstück
26,30 € Halbpension
32,20 € Vollverpflegung

Die DJH-Jugendherberge Hartenstein kann auch von Einzelgästen gebucht werden.

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche. Es handelt sich um "ab-Preise".
Warmes Mittagessen gegen Aufpreis zubuchbar.

Preishinweise

Mitgliedschaft:
Gäste bis 26 Jahre (Junioren) zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 7 Euro pro Jahr.
Der Beitrag für Einzelmitglieder ab 27 Jahre, Ehepaare und eheähnliche Gemeinschaften sowie für Familien beträgt 22,50 Euro. Einzelmitglieder und Familien, die ab Juni eines Jahres dem DJH erstmalig beitreten, bezahlen im Beitrittsjahr nur den halben Jahresbeitrag.
Schulen, Vereine, Verbände, Institutionen und Ausbildungsbetriebe zahlen für eine körperschaftliche Mitgliedschaft im DJH Landesverband Bayern aktuell 25 Euro pro Jahr.

27 plus:
Jugendherbergen sind in erster Linie für junge Menschen da. Gäste ab 27 Jahre zahlen vier Euro je Nacht mehr.

Familien:
Kinder unter 6 Jahren übernachten und essen in bayerischen Jugendherbergen kostenlos (bei Aufenthalt der Familie im Rahmen der Familienmitgliedschaft). Eltern mit mindestens einem minderjährigen Kind bezahlen bei Familienaufenthalten nur den Juniorpreis.

Bettwäsche:
Die Bettwäsche ist im Preis enthalten.

Freiplätze:
Die bayerischen Jugendherbergen bieten zwei Freiplätze für jede Schulklasse ab 22 Teilnehmern (20 abzurechnende Personen) bei mindestens vier Übernachtungen mit Vollpension. Förderschulen erhalten unabhängig von der Klassenstärke mindestens einen Freiplatz.

Alle Angaben ohne Gewähr.



Es sind 3 Bewertungen vorhanden.

1 - 3 von 3 Bewertungen

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Bewertung schreiben

Belegungsanfrage

Anmeldung
DJH Jugendherberge Hartenstein
Frau Sybille Gentsch
+49 (09152) 1296
Zur Webseite
 
 

Anmeldung Hausanschrift
DJH Jugendherberge Hartenstein DJH-Jugendherberge Hartenstein
Frau Sybille Gentsch Salzlecke 10
+49 (09152) 1296 91235 Hartenstein (Mittelfranken)
Zur Webseite  
   
 

Bitte teilen Sie dem Haus Ihre Belegungswünsche mit diesem Formular unverbindlich mit.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen
von gruppenunterkuenfte.de zu.

Mit dem Absenden stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

Wollen Sie das Haus direkt kontaktieren ?

+49 (09152) 1296

Zur Website